Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Prozessoren

VIA Mark CoreFusion - 1-GHz-C3-CPU integriert Northbridge

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. VIA Mark CoreFusion - 1-GHz-C3-CPU integriert Northbridge

    Autor: Golem.de 14.03.03 - 09:13

    VIA Technologies hat auf der CeBIT 2003 einen C3-Prozessor mit integrierter Nortbridge vorgestellt, um noch kleinere Mainboards etwa für den Einsatz in der Unterhaltungselektronik zu ermöglichen. Die Mark CoreFusion getaufte Technik hat VIA-Partner InsightSolutions bereits in einem eigenen Prototypen integriert; unter dem Namen StarHub kombiniert es einen LCD-Fernseher mit PC für die MPEG-2-, MP3- und Audio-CD-Wiedergabe.

    https://www.golem.de/0303/24536.html

  2. Und wie siehst mit der Kühlung aus?

    Autor: Plex 14.03.03 - 09:31

    Falls das Teil passiv gekühlt werde könnte, wärs super! So ein Teil würde sich auch schön klein auf dem Schreibtisch machen!

    Plex

  3. Re: Und wie siehst mit der Kühlung aus?

    Autor: mAx 14.03.03 - 10:24

    Ich denk schon, dass des passiv gekühlt ist. So ist es auch bei den meisten VIA-Prozessoren.
    Aber ich schätze, dass der Prozi nur an die Leistung eines Pentiums mit höchstens 700 MHz rankommt. Aber bei der Größe ist das dann auch egal.

    Coole Sache!!

  4. Re: Und wie siehst mit der Kühlung aus?

    Autor: Özgür Demir 14.03.03 - 10:37

    Hallo Leute!

    Erst einmal VIA macht echt geile Sachen mit den Mini ITX Boards und wenn die Teile noch kleiner werden wird es ja noch genialer!

    Der Nehemiah mit 1GHz wurde bei der c't getestet und da war ein Prozessorlüfter drauf!
    Korrigiert mich bitte wenn ich mich irre! Der getestete Prozessor hatte ein Leistungsniveau von einem P3 450 MHz.

    Aber für Kleinigkeiten reicht das ja noch aus!

    Außerdem schaut mal bei www.mini-itx.com nach da sind auch schon die neuen Boards von VIA!

    EPIA M2 and EPIA CL : http://www.mini-itx.com/news/cebit2003-1/

    Eins von den Boards hat einen Compact Flash und PC Card Leser, und das andere hat 2 NICs!
    Das CL Board hat noch einen/zwei fette(n) Kühlkörper auf dem Board, nicht auf dem Prozessor, auf welchem draufsteht "Fan required"!

    Gruss
    Özzi

  5. Re: Und wie siehst mit der Kühlung aus?

    Autor: Peacemaker 14.03.03 - 14:22

    mini-itx ist schon cool nur sollte es auch mal boards geben wo man andere cpus draufmachen kann oder via sollte mal eine einigermaßen zeitgemäße cpu raus bringen.
    450 stimmt schon aber mehr celeron als p3 :(
    mann kann der 1ghz auch mit großen passiv kühler laufen lassen.

    aber wenn ich was nochkleineres als mini-itx haben will kauf ich mir nen pda und mach einen vga-out dran...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal
  3. Enercon GmbH, Aurich
  4. Hays AG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Retrogaming: Maximal unnötige Minis
    Retrogaming
    Maximal unnötige Minis

    Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
    Ein IMHO von Peter Steinlechner

    1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
    2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
    3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

    1. Telefónica: Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich
      Telefónica
      Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

      Ob sich die Bandbreiten aus 4G und 5G bündeln lassen, ist in der Branche umstritten. Der Standpunkt der Telefónica, dass dies derzeit nicht verfügbar sei, lässt sich so absolut nicht aufrechterhalten.

    2. Ein Netz: Grüne wollen 5G-Versteigerung stoppen
      Ein Netz
      Grüne wollen 5G-Versteigerung stoppen

      Die 5G-Frequenzversteigerungen solle so ablaufen, dass nur ein 5G-Netz in Deutschland entsteht, das wie in Schweden, Kanada oder Australien gemeinsam von allen Netzbetreibern ausgebaut wird. Das fordert ein stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen.

    3. SuperMUC-NG: Ministerpräsident Söder nimmt Supercomputer in Betrieb
      SuperMUC-NG
      Ministerpräsident Söder nimmt Supercomputer in Betrieb

      Der SuperMUC-NG bei München ist mit knapp 27 theoretischen Petaflops das wohl schnellste System in Europa. Der Supercomputer nutzt über 300.000 Xeon-CPU-Kerne und ist auch ohne GPU-Beschleunigung extrem flott.


    1. 18:51

    2. 18:10

    3. 17:50

    4. 17:37

    5. 17:08

    6. 16:40

    7. 16:20

    8. 16:00