1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Prozessoren

AMD mit schnellerem Opteron-Prozessor

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. AMD mit schnellerem Opteron-Prozessor

    Autor: Golem.de 05.08.03 - 09:50

    AMD liefert mit dem Opteron-Modell 246 eine neue Version seines 64-Bit-Server-Prozessors aus. Der neue Chip steckt unter anderem in IBMs eServer 325.

    https://www.golem.de/0308/26791.html

  2. Re: AMD mit schnellerem Opteron-Prozessor

    Autor: Grisu 05.08.03 - 10:59

    > Der ACPI-2.0-konforme Chip steckt dabei in einem PGA-Gehäuse mit 970 Pins

    Das sollte wohl 940 Pins heissn...

  3. Re: AMD mit schnellerem Opteron-Prozessor

    Autor: Executor17361 05.08.03 - 13:07

    auf die kühlung von dem ding bin ich gespannt

  4. Steaks und Würstchen grille ich mit AMD-Prozessoren

    Autor: Jeff 05.08.03 - 13:56

    Und in meinen Servers stecken Intel-Prozessoren. Entschuldigung, das ist die Wahrheit. Ich wollt nicht provocant sein.

  5. Re: Steaks und Würstchen grille ich mit AMD-Prozessoren

    Autor: Trollkiller 05.08.03 - 14:02

    ... und in China ist gerade ein Sack Reis umgefallen.

  6. Re: AMD mit schnellerem Opteron-Prozessor

    Autor: Grisu 05.08.03 - 14:54

    Naja AMD gibt 84,7 W als max. TPD an, beim aktuellen Athlon XP 3200+ ist diese mit 76,8W angegeben. Also liegen beide nicht so weit auseinander. D.h.so viel Unterschiede wird es wohl nicht geben und normale Luftkühlung ist noch machbar.

    BTW. Ich würde darauf wetten, dass AMD die TPD beim Opteron wesentlich konservativer als beim Athlon XP auslegt wurde (v.a. in Hinsicht auf schnellere Prozessoren und wg. der Serveranforderungen);-)

    Hint:
    Single Chip Powersuply Lösung von Linear Techonogies:
    http://www.linear.com/pub/document.html?pub_type=desn&document=312
    http://www.linear.com/prod/datasheet.html?datasheet=841
    Irgendwie komm ich da nur auf <70W :-))

  7. Re: Steaks und Würstchen grille ich mit AMD-Prozessoren

    Autor: Executor17361 05.08.03 - 15:08

    ich habe nur einen amd rechner und das ist mein server die leistung die der hat reicht für die anwendungen als file server und router völlig aus

    AMD 486DX2 66

    mit 8 mb ram

    1gb Hdd fürs system

    raid controller mit 2 200 GB platten

    und ner

    Fritzcard dsl

    und ich kann noch 4 platten an den raidcontroller anschließen

    also ich brauche nicht solche rechenpower zumindest nicht im server

  8. Re: Steaks und Würstchen grille ich mit AMD-Prozessoren

    Autor: Argl 05.08.03 - 15:41

    Als ob es hier um Deine Homewurst geht, warum müssen nur immer so dumme Kommentare unter diversen Artikeln stehen ??? Immer und immer wieder, es gibts mehr als Homecomputer, es soll sogar riesen Rechner geben schneller als ein 486 die in Firmen oder gar fürs Internet usw... ihren Dienst tun...

  9. Re: Steaks und Würstchen grille ich mit AMD-Prozessoren

    Autor: Executor17361 05.08.03 - 15:54

    der opteron soll ebenfalls für den privat bereich sein

    unser firmen server hat auch reichlich leistung

    Dual Intel XEON mit 3 gig ram

    aber von dem wird auch gearbeitet soll heißen er muss rechenleistung für mehrere nutzer

    bereitstellen

    ich sage nur das mir die wärme entwiklung der dinger und der absolute leistungs wahn auf den

    senkel gehen

    und damit sind auch die intel cpu's gemeint

  10. Re: Steaks und Würstchen grille ich mit AMD-Prozessoren

    Autor: Netzialist 05.08.03 - 19:54

    Hab hier ne Dual XEON 2,66Ghz und muss sagen 120er Lüfter drauf, die lauf langsamste Drehzahl und Ruh ist im Karton.
    Unter max. Auslastung geht er auf 50° hoch. Die Platten muss ich allerdings extra kühlen. Allerdings finde ich die Wärmeentwicklung identisch zu einem aktuellen AMD. (subjektiv)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IAV GmbH, Gifhorn
  2. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt, Dortmund
  3. REVIDERM AG, Sauerlach bei München
  4. FUNKINFORM Informations- und Datentechnik GmbH, Ettlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. 299,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Energiewende: Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
Energiewende
Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Wasserstoff ist wichtig für die Energiewende. Er kann als Treibstoff für Brennstoffzellenautos genutzt werden und gilt als sauber. Seine Herstellung ist es aber bislang nicht. Karlsruher Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, bei dem kein schädliches Kohlendioxid entsteht.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  2. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

  1. IT-Jobs: Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus
    IT-Jobs
    Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus

    Bayer trennt sich von vielen IT-Experten, die zu Atos, Capgemini, Cognizant und Tata Consultancy Services wechseln müssen. Es sei kein einfacher Schritt, sich von so vielen Mitarbeitern zu trennen, sagte der Chief Information Officer bei Bayer.

  2. Überwachungskameras: Geld gegen Polizeizugriff
    Überwachungskameras
    Geld gegen Polizeizugriff

    Einwohner der niederländischen Gemeinde Gouda können sich ihre WLAN-Überwachungskameras subventionieren lassen. Kleiner Haken: Sie müssen die Bilder per Cloud für die Polizei zugänglich machen.

  3. Elektromobilität: Porsche entwickelt intelligenten elektrischen Allradantrieb
    Elektromobilität
    Porsche entwickelt intelligenten elektrischen Allradantrieb

    Sicheres Fahren auch auf glatten Straßen: Das soll ein neuer Antriebsstrang ermöglichen, den Porsche entwickelt hat. Gedacht ist der Allradantrieb für elektrische SUVs.


  1. 15:50

  2. 15:28

  3. 15:11

  4. 14:45

  5. 14:29

  6. 14:13

  7. 13:58

  8. 13:42