1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Prozessoren

Re: Kampfansage an Opteron: Itanium 2 für Low-End-64-Bit-Server

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Kampfansage an Opteron: Itanium 2 für Low-End-64-Bit-Server

Autor: darks 08.09.03 - 15:15

nur nicht jammern schrieb:
>
> stimmt ! Intel heizt allerdings auch nicht noch
> gleich das Mehrfamilienhaus mit. Für Opteron
> Systeme soll es ja sogar Preiserhöhungen bei der
> Gebäude-Brandversicherung geben.

schomal nen opteron real vor dir gesehen und den kuehler im laufenden betrieb angefasst ?!? keine brandblasen und schon gar nicht spiegeleier braten


Neues Thema


Thema
 

Kampfansage an Opteron: Itanium 2 für Low-End-64-Bit-Server

Golem.de | 08.09.03 - 12:40
 

Re: Kampfansage an Opteron: Itanium 2...

Rex | 08.09.03 - 13:08
 

Re: Kampfansage an Opteron: Itanium 2...

Eisklaue | 08.09.03 - 13:17
 

Re: Kampfansage an Opteron: Itanium 2...

nur nicht jammern | 08.09.03 - 14:08
 

Re: Kampfansage an Opteron: Itanium 2...

Eisklaue | 08.09.03 - 14:17
 

Re: Kampfansage an Opteron: Itanium 2...

Eisklaue | 08.09.03 - 14:18
 

SGIs UltraSPARC-III-Prozessoren ???

Anony Maus | 08.09.03 - 14:41
 

Re: SGIs UltraSPARC-III-Prozessoren ???

Zak | 08.09.03 - 14:55
 

Re: SGIs UltraSPARC-III-Prozessoren ???

CK (Golem.de) | 08.09.03 - 15:00
 

Re: Kampfansage an Opteron: Itanium 2 für Low-End-64-Bit-Server

darks | 08.09.03 - 15:15
 

Itanium2 mit Madison-Kern verbrät mehr...

Genervter | 08.09.03 - 18:02
 

Re: Itanium2 mit Madison-Kern verbrät...

nur nicht jammern | 08.09.03 - 18:21
 

Ist Dir schon mal aufgefallen, dass es...

Genervter - II | 08.09.03 - 19:56
 

PII

Executor17361 | 08.09.03 - 13:44
 

Re: PII

jeej.de | 09.09.03 - 04:51

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Beraterinnen / Berater (w/m/d) für den Bereich "Informationssicherheitsbera- tung für den ... (m/w/d)
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Bonn
  2. DevOps/IT Operations Engineer (w/m/d) Container Platform
    ING Deutschland, Nürnberg
  3. Automation Engineer (m/w/d)
    Packsize GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  4. Projektkoordinator (m/w/d)
    Packsize GmbH, Herford

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Cadet Edition für 8,99€ statt 39€, Together for Victory für 6,99€ statt 14,99€)
  2. 359,99€ (Release: 04.11.)
  3. ab 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPhone 14 Pro Max im Test: Apple macht das iPhone wieder spannend
iPhone 14 Pro Max im Test
Apple macht das iPhone wieder spannend

Das iPhone 14 Pro Max mag aussehen wie sein direkter Vorgänger, einige der Neuerungen gehören aber zu den interessantesten bei Apple seit Jahren.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Unfall-Erkennung Auto-Unfallerkennung des iPhone 14 getestet
  2. iFixit Die größte Neuerung des iPhone 14 ist unsichtbar
  3. Apple iPhone 14 Pro soll Kamerarüttler ausgetrieben werden

Return to Monkey Island angespielt: Schön, mal wieder hier zu sein
Return to Monkey Island angespielt
Schön, mal wieder hier zu sein

Guybrush Threepwood ist zurück - und mit ihm sein Erfinder Ron Gilbert. Aber ist das neue Monkey Island auch so gut wie seine Vorgänger?
Eine Rezension von Daniel Ziegener

  1. Boox Mira im Test Ein Display wie aus Papier

Wi-Fi-6, Dual-Band, DECT: Die Fritzbox 6660 Cable in ihre Einzelteile zerlegt
Wi-Fi-6, Dual-Band, DECT
Die Fritzbox 6660 Cable in ihre Einzelteile zerlegt

Wir schrauben das Innenleben einer AVM Fritzbox 6660 Cable auseinander und vergleichen es mit dem einer aufgebohrten Refbox-Variante.
Eine Anleitung von Harald Karcher

  1. AVM Den Fritz!Repeater 1200 AX pimpen
  2. CPU, Docsis, WLAN, DECT, Antennen Das Innenleben der Fritzbox 6690 Cable
  3. AVM ISDN an der Fritzbox 7590 AX wird langsam verschwinden