1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Prozessoren
  5. The…

Athlon64 offiziell verfügbar - 64-Bit-PCs für alle

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: LOL, AMD der ewige Verlierer

    Autor: luuke 25.09.03 - 20:09

    Was geht denn mit dir ab.
    Jeder weiss das Tomshardware, insbesondere was CPUs angeht nicht objektiv testet.
    Oder warum glaubst du wurde der P4EE nur an bestimmte Magazine zum Test geschickt.

    Fakt ist:
    Athlon 64 in den meisten Tests vor dem P4C 3200 und die meisten Tests sind noch nicht mal auf 64 Bit optimiert.

    Athlon 64 billiger als P4C 3200.

    Boards für AMD Prozzis billiger als für Intel Prozessoren

    das gleiche gilt für den AMD FX-51 und den P4EE








    Ronin999 schrieb:
    >
    > Trolle sind wieder auf Achse !
    >
    > Gebt nichts auf das Geschwetz, Dann würde jede
    > Zeitschrift gleich schlecht Testen die Test sind
    > meist ziehmlich gleich mit TOM !

  2. bringt der AMD64 was ?!?! OOJA !!

    Autor: Andy 25.09.03 - 21:12

    Gestern wurde auf Crytek.com, der Website des Entwicklers, eine neue Pressemitteilung veröffentlicht. Aus dieser geht heraus, dass Entwickler Crytek neben einer 32BIT auch eine 64BIT-Version speziell für den gestern vorgestellten AMD Athlon 64 entwickelt.

    Far Cry wird somit eines der ersten Spiele der Welt sein, die die neue Technologie von AMD unterstützt. Zudem ein 'Detail' am Rande: In ersten Tests überflügelte der neue AMD Athlon 64 den zur Zeit noch stärksten Prozessor, den Intel Pentium 4 mit 3.2 GHZ, um teilweise bis zu 50 Frames Per Second.

    naja, nur soviel zum Thema ...

    tjaa, liebe Intelfreaks, seht es endlich ein, AMD ist derzeit der bessere Prozessor !

  3. AMD ATLON 64 BIT RULEZ

    Autor: X-1-ALPHA 26.09.03 - 18:39

    Ja da stimme ich andy zu AMD ist zurzeit einfach die erste Wahl für Büros und für Spieler.


    Ach und nur so eine Info...!

    INTEL hat schon lange einen 64-Bit Prozzi aber nur im Server Bereich und wollen es auch nicht für den Destkop PC umsetzten.

    Ich habe einen AMD (1466Mhz) 1700+ auf einen (2000Mhz) 2600+ übertaktet mit lukü und er ist bei 30°C ich habe den Global Win Tak 68 und der läuft stabil. Damit wollte ich ansprechen das AMD auch mehr Performance pro Mhz raus bringt also muss man einen INTEL 2000Mhz auf 2800Mhz takten um so schnell zu sein wie ein AMD mit 2000Mhz.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AcadeMedia GmbH, München
  2. ORLEN Deutschland GmbH, Elmshorn
  3. DMK E-BUSINESS GmbH über Personalwerk Holding GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  3. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de