1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Prozessoren

Tejas: Gerücht um neuen Intel-Prozessor

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tejas: Gerücht um neuen Intel-Prozessor

    Autor: Golem.de 12.01.04 - 10:32

    Die US-Site AnandTech.com berichtet unter Verweis auf eine nicht näher genannte Quelle in Taipeh über eine neue Intel-CPU mit Codenamen Tejas. Gefertigt in 90-Nanometer-Technologie, könnte der Chip zwei CPU-Kerne enthalten, spekuliert AnandTech.

    https://www.golem.de/0401/29211.html

  2. Re: Tejas: Gerücht um neuen Intel-Prozessor

    Autor: Frank 12.01.04 - 11:13

    CPU im Sockel??? dh. statt eines CPU-Wechsels muss man nun das Motherboard mit austauschen.. bzw. mit einem Motherboard legt man sich fest auf einen Prozessor-takt fest?? wem ist den der Mist eingefallen??
    Ausserdem: 150 Watt ?? wer soll das den Kühlen.. (auch wenn es noch ein Prototyp ist..ist sind das jawohl über 100 Watt zu viel... )

  3. Re: Tejas: Gerücht um neuen Intel-Prozessor

    Autor: El Duderino 12.01.04 - 11:28

    Ich glaube, die Pins sind in den Sockel gewandert..

  4. Re: Tejas: Gerücht um neuen Intel-Prozessor

    Autor: Naqernf 12.01.04 - 11:31

    Hä? Das sind doch jetzt einfach kleine (gewölbte?) Kontaktflächen statt Pins - mehr nicht. (Und wie sind Sockel denn auf dem Mainboard aufgelötet, wenn nicht mit Pins? "gewandert"? tststs...)

  5. Re: Tejas: Gerücht um neuen Intel-Prozessor

    Autor: Thilo Mohr 12.01.04 - 11:40

    >Und wie sind Sockel denn auf dem Mainboard aufgelötet, wenn nicht mit Pins?

    BGA? Flip-Chip?
    Wird beides nicht "gelötet", nicht im klassischen Sinn.

  6. Re: Tejas: Gerücht um neuen Intel-Prozessor

    Autor: Naqernf 12.01.04 - 11:55

    Okay... mir ging's ja um die "gewanderten" Pins.
    Wird tatsächlich BGA für Sockel verwendet? Weiß ich nicht... Aber Flip-Chip??

  7. Re: Flip-Chip??

    Autor: Gary7 12.01.04 - 12:29

    Naqernf schrieb:

    > ich nicht... Aber Flip-Chip??

    Flip-Chip ist die neue Mischung aus Flips und Chips. :-)
    Aber Vorsicht: Das ist noch Geheim! :-)

  8. Re: Flip-Chip??

    Autor: Bertl 12.01.04 - 12:35

    Gary7 schrieb:
    >
    > Flip-Chip ist die neue Mischung aus Flips und
    > Chips. :-)
    > Aber Vorsicht: Das ist noch Geheim! :-)

    Und darauf läuf auch nur FlipOs...
    Das gibs aber bei Kaufland für 1 € die Tüte ;)

  9. Re: Flip-Chip??

    Autor: Naqernf 12.01.04 - 13:29

    ...und als Beigabe in jeder Packung eine Comic-Koproduktion mit Grashüpfer und Backenhörnchen? ;)

  10. Re: Tejas: Gerücht um neuen Intel-Prozessor

    Autor: TodesSchwuffe 12.01.04 - 13:42

    Was ist an dieser Meldung jetzt so besonders? Das der Nachfolger des Prescott als Codenamen Tejas trägt ist bereits seit gut einem Jahr bekannt, genauso wie das wohl der LGA-775-Sockel zum Einsatz kommem wird.

  11. Re: Tejas: Gerücht um neuen Intel-Prozessor

    Autor: Herribert 12.01.04 - 16:35

    Gott! 150 Watt
    Da bleib ich doch lieber bei der PPC RISC Architektur als mir sowas anzutun!

  12. Re: Tejas: Gerücht um neuen Intel-Prozessor

    Autor: Jesus 12.01.04 - 19:26


    Ich hab keine Ahnung wie die CPU noch gut kühlen wollen, denn gute WaKüs schaffen
    ''nur'' 200 Watt Abwärme zu kühlen, und einen Luftkühler kann man meiner Ansicht nach bei der Wärmeentwicklung vergessen, ohne dabei sein PC in ein lautes Düsentriebwerk zu verwandeln.
    Wenn man aber noch Chipsatz, VGA, HDD und sogar evtl. RAM mit in den Kühlkreis einbauen will, kommt man schnell auf 300Watt Wärmeentwicklung.
    Da würde ich auf sehr starke WaKüs (die es momentan noch nocht gibt) zurückgreifen oder sogar eine schwache KomprKü zulegen, um vielleicht noch etwas zu übertackten.
    (Ich weiß, es gibt noch keine KomprKü, die Chipsatz, VGA, RAM und CPU gleichzeitig kühlen
    aber: kommt Zeit kommt Rat. Vielleicht entdecken Unternehmen diese Marktlücke und reagieren entsprechend.

    Die CPU-Generation wird wahrscheinlich serienmäßig mit KompressorKü oder WaKü ausgeliefert. :-)

    Der Herr sei mit euch!

    Jesus

  13. AnandTech: SpyBot schlägt an ?!

    Autor: Marc O. 12.01.04 - 22:57

    An Golem.de und alle Anderen:

    Beim laden der seite "AnandTech.com"
    http://www.anandtech.com/cpu/showdoc.html?i=1943

    schlägt "Spy Bot search and destroy" (anti-spyware-tool) an;
    mit der Meldung [...] verhinderte den download
    von "Avenue a, Inc."

    Kann mich Wer aufklären? Was ist das?

    Ist das eine Spyware ein Trojaner oder ein Fehlalarm ?

    Gruesse Marc
    Schreibt einfach hier ins forum zurueck . Danke im voraus. :o)

  14. Re: Tejas: Gerücht um neuen Intel-Prozessor

    Autor: Dreifaltigkeit 13.01.04 - 18:38

    grüß gott jesus. nimm doch eine ölkühlung statt wasser. oder verwandel wasser in wein und trinks, dann merkste eh nix mehr. Prost.

  15. Re: Tejas: Gerücht um neuen Intel-Prozessor

    Autor: Checker 15.01.04 - 08:51

    So sieht das neue LGA775 (Land Grid Array mit 775 Kontaktflächen) von Intel halt mal aus. Das wird der neue Intelstandard für FSB1066 CPUs.

  16. Re: AnandTech: SpyBot schlägt an ?!

    Autor: MS-Admin 24.01.04 - 05:43

    krieg ich keine Fehlermeldung. Win2000, Mozilla 1.6

  17. Re: AnandTech: SpyBot schlägt an ?!

    Autor: Der Lodda 06.12.04 - 22:32

    Bei win 98 auch!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Baunatal
  3. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HP Pavilion 32 Zoll Monitor für 229,00€, Steelseries Arctis Pro wireless Headset für 279...
  2. ab 62,99€
  3. (aktuell u. a. HyperX Alloy Elite RGB Tastatur für 109,90€, Netgear EX7700 Nighthawk X6 Repeater)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
Social Engineering
"Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
  2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  2. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte
  3. Streaming Disney+ startet am 31. März 2020 in Deutschland

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

  1. Scheuer: Steuergelder sollen 5.000 weiße Flecken schließen
    Scheuer
    Steuergelder sollen 5.000 weiße Flecken schließen

    Die Bundesregierung will den Mobilfunkausbau vereinfachen und 1,1 Milliarden Euro für die Schließung weißer Flecken ausgeben. Doch bis wann die Mobilfunkstrategie umgesetzt sein soll, ist völlig unklar.

  2. E-Privacy-Verordnung: Medien sollen Tracking-Erlaubnis bekommen
    E-Privacy-Verordnung
    Medien sollen Tracking-Erlaubnis bekommen

    In die jahrelangen Verhandlungen zur E-Privacy-Verordnung kommt Bewegung. Die EU-Mitgliedstaaten könnten sich auf eine pauschale Tracking-Erlaubnis für Medien und Drittanbieter einigen.

  3. Chemiekonzern: BASF kauft 3D-Druck-Dienstleister Sculpteo
    Chemiekonzern
    BASF kauft 3D-Druck-Dienstleister Sculpteo

    3D-Druck on Demand ist für den größten Chemiekonzern BASF so interessant, dass er den 3D-Druck-Anbieter Sculpteo übernimmt. Das Unternehmen möchte Sculpteo als ein Schaufenster für seine Materialien nutzen, erklärte der Gründer.


  1. 18:59

  2. 18:41

  3. 18:29

  4. 18:00

  5. 17:52

  6. 17:38

  7. 17:29

  8. 16:55