1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raumfahrt: Nasa probt Betankung…

und ich dachte..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und ich dachte..

    Autor: Dopeusk18 14.01.13 - 08:06

    ..sie funktionieren mit Solar?

    wie lange haelt wohl ein solcher Tank und wozu nimmt man nicht einfach Solarstrom?

  2. Re: und ich dachte..

    Autor: blubbber 14.01.13 - 09:23

    die Satelitten selbst arbeiten mit Solar, korrekt. Der Treibstoff wird jedoch für die Lageregelung benötigt. Damit der Satelitt immer die korrekte Position hat.

  3. Re: und ich dachte..

    Autor: caso 14.01.13 - 11:03

    Dopeusk18 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wozu nimmt man nicht einfach Solarstrom?


    Damit sich ein Propeller dreht oder wie? Ionentriebwerke sind zu schwach.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CBR Fashion GmbH, Hannover-Isernhagen/Kirchhorst
  2. GK Software SE, Hamburg, St. Ingbert
  3. CBR Fashion GmbH, Isernhagen
  4. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Notebook: Surface Laptop 4 bekommt wieder angepasste Ryzen-CPU
    Notebook
    Surface Laptop 4 bekommt wieder angepasste Ryzen-CPU

    Es sind bereits Details zum kommenden Surface Laptop 4 mit 3:2-Panel bekanntgeworden. Demnach können sich Interessierte schon ab April darauf freuen.

  2. Ford, VW und Co. legen nach: Tesla ist noch lange nicht tot
    Ford, VW und Co. legen nach
    Tesla ist noch lange nicht tot

    Die Meldung, Elon Musk sei tot, ließ die Tesla-Aktie abstürzen. Bei aller starken Konkurrenz ist das die größte Gefahr für den Elektroauto-Hersteller.

  3. Freenet Flex: Klarmobil macht eine Tarifoption teurer
    Freenet Flex
    Klarmobil macht eine Tarifoption teurer

    Der größte Smartphone-Tarif von Freenet Flex wird teurer und erhält dafür mehr ungedrosseltes Datenvolumen. Die meisten Beschränkungen bleiben.


  1. 09:36

  2. 09:19

  3. 08:51

  4. 08:36

  5. 08:23

  6. 07:16

  7. 17:48

  8. 17:28