Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schwache Nachfrage: Apple halbiert…
  6. Thema

Ich fürchte das ist erst der Anfang...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ich fürchte das ist erst der Anfang...

    Autor: Paritz 14.01.13 - 22:07

    > ... des sinkenden Schiffs. Wie traurig :'(
    >
    > Getippt mit einem Samsung Galaxy S3 ;-)

    Gemach. Die Einkehr "normaler" Verhältnisse. Die da wären die Zahlung einer angemessenen Dividende und deutlich gesteigerte Investitionen in die Produktentwicklung. Apple steht bezüglich der Forschung und Entwicklung auf einem weit abgeschlagenen Platz. So etwas kann man nur kurzfristig durch Genialität kompensieren.

    Eine Konkurrenz im Mobilfunkmarkt möge uns lange erhalten bleiben, *mit* Apple, *mit* Microsoft, gern auch weiteren Mitspielern.

  2. Re: Ich fürchte das ist erst der Anfang...

    Autor: denoe 14.01.13 - 22:26

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Android ...

    Android ist brauchbar. Mich stört eher Samsung.

  3. Re: Ich fürchte das ist erst der Anfang...

    Autor: irata 15.01.13 - 00:34

    Polydesigner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Microsoft hatte damals Apple vor dem Bankrott gerettet. Als Steve Jobs
    > damals zu Apple zurückehrte hatte das Unternehmen nur noch Geld um ca. 90
    > Tage zu überleben. Der Deal mit Microsoft, das diese in Apple investieren
    > haben den Macintosh, Ipod und Co überhaupt erst ermöglicht ;-)

    Genial, die Geschichte wird auch immer spektakulärer.
    Das nächste mal heißt es dann wohl "sie hatten nur noch 24 Stunden Zeit" ;-)

    Apple hatte damals ein Minus von über 1 Milliarde Dollar.
    Microsoft hat 150 Millionen investiert.
    Im Folgejahr hatte Apple ein Plus von über 300 Millionen.
    Habe bis heute nicht herausgefunden, wie aus den 150 Millionen so schnell 1,3 Milliarden geworden sind? ;-)

    Übrigens hatte Apple auch Reserven von 1,2 Milliarden.
    Und die Medien haben den Deal auch damals schon als eher symbolisch bezeichnet.
    http://en.wikipedia.org/wiki/History_of_Apple_Inc.#Microsoft_deal

  4. Re: Ich fürchte das ist erst der Anfang...

    Autor: neocron 15.01.13 - 10:26

    denoe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > neocron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Android ...
    >
    > Android ist brauchbar. Mich stört eher Samsung.
    Oh ueber Samsung lass cih mich schon gar nicht mehr aus ^^

    Android selbst ist ok und genau so brauchbar wie WP, iOS oder WebOS ...
    war ja auch nur eine Antwort auf den Vorredner ... der fragte was denn das Problem beim S3 sei ...
    und ich sehe da klar Android, welches ich klar im Gegensatz zu seiner Aussage sehe:
    "Alles funktioniert so wie es soll. "

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart
  2. NORMA Group Holding GmbH, Maintal bei Frankfurt am Main
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  4. abilex GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Outlander, House of Cards)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  2. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  3. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

  1. TS-251B: Qnaps Consumer-NAS hat einen PCIe-Slot
    TS-251B
    Qnaps Consumer-NAS hat einen PCIe-Slot

    Mit dem TS-251B veröffentlicht Qnap ein NAS für zwei 3,5-Zoll-Festplatten, welches einen PCIe-Slot aufweist. Der eignet sich für Erweiterungskarten mit NVMe/Sata-SSDs, mit WLAN, mit USB 3.1 Gen2 oder mit 10-GBit/s-Ethernet.

  2. Vodafone: Zahl der Nutzer der Routerfreiheit hat sich verdoppelt
    Vodafone
    Zahl der Nutzer der Routerfreiheit hat sich verdoppelt

    Nach dem Ende des Routerzwangs hat es etwas gedauert, bis die Nutzer umsteigen. Doch die Tendenz ist nun eindeutig.

  3. Gremium: Merkel sucht unbequeme Digitalexperten
    Gremium
    Merkel sucht unbequeme Digitalexperten

    Für mehr Verve und Antrieb bei der Digitalisierung will Bundeskanzlerin Merkel einen Digitalrat gründen. Als Mitglied sind zehn Experten unterschiedlicher Fachrichtungen gesucht.


  1. 15:02

  2. 14:45

  3. 14:18

  4. 11:33

  5. 11:04

  6. 18:00

  7. 17:30

  8. 17:15