Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Konsole: Ouya-Entwickler…

Ich freu mich schon

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich freu mich schon

    Autor: Didatus 26.01.13 - 09:35

    März kann ich die Ouya dann endlich selbst ausprobieren. Ich bin wirklich gespannt, ob die Kategorie der Android Konsolen längerfristig begeistern kann. Sie kann sicherlich nicht direkt mit Xbox,PS und Co konkurrieren, aber ich denke, als neue Kategorie von Spielekonsolen findet die sicherlich auch ihre Fans. Bei mir bekommt die Ouya auf jeden Fall einen Stammplatz neben meiner Xbox =) Ich könnte mir die Konsole auch gut als universelle Streamingkonsole vorstellen. Ich habe schon viele Ideen. Mal sehen was sich letztendlich alles umsetzen lässt.

  2. Ich bin gespannt!

    Autor: Huetti 26.01.13 - 10:53

    Ich habe auch eine Konsole vorbestellt.
    Worauf ich aber noch total gespannt bin, weil ich aktuell keine Ahnung habe, was denn wirklich kommt und was nicht, ist das Spieleangebot in den ersten paar Monaten...

    Und ich bin gespannt, ob die OnLive-Unterstützung auch in Deutschland funktioniert.

  3. Re: Ich bin gespannt!

    Autor: dEEkAy 26.01.13 - 12:28

    Huetti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe auch eine Konsole vorbestellt.
    > Worauf ich aber noch total gespannt bin, weil ich aktuell keine Ahnung
    > habe, was denn wirklich kommt und was nicht, ist das Spieleangebot in den
    > ersten paar Monaten...
    >
    > Und ich bin gespannt, ob die OnLive-Unterstützung auch in Deutschland
    > funktioniert.


    Das Problem an OnLive und Gaikai ist die Latenz. Ich hab beide mal ausprobiert und da beide aus Übersee kommen hatte man alleine bei der Steuerung schon einen Ping von 100-150 MS. Ansonsten fand ich das recht gut gelöst, man kann Freunden direkt beim zocken zugucken und mit chatten, bewerten und helfen. Spiele sind im Nu geladen und Startbereit. Lediglich das Problem mit der Latenz war deutlich spürbar.

  4. Re: Ich bin gespannt!

    Autor: Dod1977 27.01.13 - 01:00

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Huetti schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich habe auch eine Konsole vorbestellt.
    > > Worauf ich aber noch total gespannt bin, weil ich aktuell keine Ahnung
    > > habe, was denn wirklich kommt und was nicht, ist das Spieleangebot in
    > den
    > > ersten paar Monaten...
    > >
    > > Und ich bin gespannt, ob die OnLive-Unterstützung auch in Deutschland
    > > funktioniert.
    >
    > Das Problem an OnLive und Gaikai ist die Latenz. Ich hab beide mal
    > ausprobiert und da beide aus Übersee kommen hatte man alleine bei der
    > Steuerung schon einen Ping von 100-150 MS. Ansonsten fand ich das recht gut
    > gelöst, man kann Freunden direkt beim zocken zugucken und mit chatten,
    > bewerten und helfen. Spiele sind im Nu geladen und Startbereit. Lediglich
    > das Problem mit der Latenz war deutlich spürbar.


    Gaikai hat Server in Frankfurt am Main. Das ist nur bei starker Flut "Übersee" ;) .

  5. Re: Ich freu mich schon

    Autor: Trolltreter 27.01.13 - 04:51

    Didatus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > März kann ich die Ouya dann endlich selbst ausprobieren. Ich bin wirklich
    > gespannt, ob die Kategorie der Android Konsolen längerfristig begeistern
    > kann. Sie kann sicherlich nicht direkt mit Xbox,PS und Co konkurrieren,
    > aber ich denke, als neue Kategorie von Spielekonsolen findet die sicherlich
    > auch ihre Fans. Bei mir bekommt die Ouya auf jeden Fall einen Stammplatz
    > neben meiner Xbox =) Ich könnte mir die Konsole auch gut als universelle
    > Streamingkonsole vorstellen. Ich habe schon viele Ideen. Mal sehen was sich
    > letztendlich alles umsetzen lässt.

    Ich denke mal, es wird vor allem eine Konsole für Indie Games und ähnliches werden. Ich schätze mal, es wird so wie bei den großen Konsolen laufen, wenn es Killerapplikationen gibt, das Spiele, die so gut sind, dass es nötig ist, die Konsole zu kaufen, dann wird sie bestimmt auch erfolgreich werden, ansonsten wird man nach ein paar Jahren nichts mehr davon hören oder sehen.

  6. Re: Ich freu mich schon

    Autor: Muxxon 27.01.13 - 23:26

    Trolltreter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke mal, es wird vor allem eine Konsole für Indie Games und ähnliches
    > werden.

    Puh, ein Glück hat da jemand noch nicht schon irgendwie sowas erfunden. Na, wie hieß das noch gleich? Ach ja, PC. Den kann man wundersamerweise auch an den Fernseher anschließen. Huii!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. European XFEL GmbH, Schenefeld
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Bite AG, Filderstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,00€
  2. 3,00€ inkl. Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Blackberry Key One im Hands on: Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
    Blackberry Key One im Hands on
    Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

    MWC 2017 Wenn es nur nicht so teuer wäre. Das Blackberry Key One hinterlässt beim ersten Ausprobieren einen sehr guten Eindruck. Wir kommen sofort gut mit der Tastatur zurecht und das ordentlich verarbeitete Smartphone liegt gut in der Hand.

  2. Deutschland: Smartphone-Aufnahmen in Wahlkabinen werden verboten
    Deutschland
    Smartphone-Aufnahmen in Wahlkabinen werden verboten

    Selfies vor dem Stimmzettel werden populär. Weil damit das Wahlgeheimnis verletzt werde, wird die Bundesregierung dies noch in diesem Jahr ausdrücklich untersagen.

  3. Stewart International Airport: New Yorker Flughafen wohl ein Jahr schutzlos am Netz
    Stewart International Airport
    New Yorker Flughafen wohl ein Jahr schutzlos am Netz

    Ein Flughafen bei New York lagerte seine Backups offenbar ungewollt in einer öffentlichen Cloud. Unter den Daten sollen sich E-Mails, Passwortlisten für Flughafensysteme und Personalakten befinden.


  1. 12:37

  2. 12:17

  3. 10:41

  4. 20:21

  5. 11:57

  6. 09:02

  7. 18:02

  8. 17:43