1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Simyo gibt nach, auf 16 Cent pro…

...und was ist mit BASE ?! 25ct sind nicht mehr zeitgemäß!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ...und was ist mit BASE ?! 25ct sind nicht mehr zeitgemäß!

    Autor: Bill 30.11.05 - 23:18

    Lieber ePlus CEO, ihr habt euch ja wirklich was nettes einfallen lassen um eure Ressourcen doch einmal etwas mehr zu nutzen und somit ePlus "zukunftssicher" zu machen, aber erst fühlt man sich "verar..." dass die Prepaider billiger telefonieren als der Business User mit seinen 30€ Grundgebühr. SIMYO ist ja bis auf die Zwangsmailbox und den 60/1er Takt wirklich gelungen (auch wenn SIMPLY im D1-Netz Sekundentakt zu 15ct/Min bietet mit dem für einige sicher besserem Netz ;)

    Dann kommt BASE mit einem attraktiven Angebot, leider (noch) ohne Festnetznummer, aber bitte 25ct/Min im 60/1er Takt sind nicht mehr angemessen. Ich bin mir sicher, dass die wenigsten ihren BASE Tarif wirklich ausnutzen, ausser man kennt nur Leute im E+ Netz, denn für 3ct ins Festnetz konnte man schon immer bei ePlus telefonieren und da könnte man für 25€ ganz schön viel telefonieren !

    Daher bin ich momentan am überlegen, ob ich meine Mailbox bei BASE deaktivieren lasse und dafür lieber auf eine SIMYO Karte (mit Nummernunterdrückung) weiterleiten lasse, somit würde ich mit einem Handy (Dual-Sim-Adapter) auskommen und wäre immer erreichbar - egal ob ich die BASE oder SIMYO Karte im Handy habe!
    BASE deckt dann den gesamtem E+ und Festnetz Bereich, wobei die Fremdnetze über SIMYO abgewickelt werden. Umständlich, aber auf jeden Fall günstiger!

    Wie läuft das dann eigentlich bei der Weiterleitung mit der SIMYO Zwangsmailbox?! Da es ja bei BASE eine Weiterleitung, die im Preis enthalten, ist dürften für den Anrufer ja eigentlich keine Kosten entstehen oder habe ich da jetzt einen Denkfehler drin?!

  2. Re: ...und was ist mit BASE ?! 25ct sind nicht mehr zeitgemäß!

    Autor: bandit 05.12.05 - 11:23

    Bill schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lieber ePlus CEO, ihr habt euch ja wirklich was
    > nettes einfallen lassen um eure Ressourcen doch
    > einmal etwas mehr zu nutzen und somit ePlus
    > "zukunftssicher" zu machen, aber erst fühlt man
    > sich "verar..." dass die Prepaider billiger
    > telefonieren als der Business User mit seinen
    > 30€ Grundgebühr. SIMYO ist ja bis auf die
    > Zwangsmailbox und den 60/1er Takt wirklich
    > gelungen (auch wenn SIMPLY im D1-Netz Sekundentakt
    > zu 15ct/Min bietet mit dem für einige sicher
    > besserem Netz ;)
    >
    > Dann kommt BASE mit einem attraktiven Angebot,
    > leider (noch) ohne Festnetznummer, aber bitte
    > 25ct/Min im 60/1er Takt sind nicht mehr
    > angemessen. Ich bin mir sicher, dass die wenigsten
    > ihren BASE Tarif wirklich ausnutzen, ausser man
    > kennt nur Leute im E+ Netz, denn für 3ct ins
    > Festnetz konnte man schon immer bei ePlus
    > telefonieren und da könnte man für 25€ ganz
    > schön viel telefonieren !
    >
    > Daher bin ich momentan am überlegen, ob ich meine
    > Mailbox bei BASE deaktivieren lasse und dafür
    > lieber auf eine SIMYO Karte (mit
    > Nummernunterdrückung) weiterleiten lasse, somit
    > würde ich mit einem Handy (Dual-Sim-Adapter)
    > auskommen und wäre immer erreichbar - egal ob ich
    > die BASE oder SIMYO Karte im Handy habe!
    > BASE deckt dann den gesamtem E+ und Festnetz
    > Bereich, wobei die Fremdnetze über SIMYO
    > abgewickelt werden. Umständlich, aber auf jeden
    > Fall günstiger!
    >
    > Wie läuft das dann eigentlich bei der
    > Weiterleitung mit der SIMYO Zwangsmailbox?! Da es
    > ja bei BASE eine Weiterleitung, die im Preis
    > enthalten, ist dürften für den Anrufer ja
    > eigentlich keine Kosten entstehen oder habe ich da
    > jetzt einen Denkfehler drin?!


    Du solltest mal den tarif von Simply genauer nachlesen,ehe du so einen geistigen Schieß schreibst Armleuchter

  3. Re: ...WER LESEN KANN HAT SCHON FAST GEWONNEN ;)

    Autor: Bill 18.12.05 - 16:34

    bandit schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bill schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Lieber ePlus CEO, ihr habt euch ja wirklich
    > was
    > nettes einfallen lassen um eure
    > Ressourcen doch
    > einmal etwas mehr zu nutzen
    > und somit ePlus
    > "zukunftssicher" zu machen,
    > aber erst fühlt man
    > sich "verar..." dass die
    > Prepaider billiger
    > telefonieren als der
    > Business User mit seinen
    > 30€ Grundgebühr.
    > SIMYO ist ja bis auf die
    > Zwangsmailbox und
    > den 60/1er Takt wirklich
    > gelungen (auch wenn
    > SIMPLY im D1-Netz Sekundentakt
    > zu 15ct/Min
    > bietet mit dem für einige sicher
    > besserem
    > Netz ;)
    >
    > Dann kommt BASE mit einem
    > attraktiven Angebot,
    > leider (noch) ohne
    > Festnetznummer, aber bitte
    > 25ct/Min im 60/1er
    > Takt sind nicht mehr
    > angemessen. Ich bin mir
    > sicher, dass die wenigsten
    > ihren BASE Tarif
    > wirklich ausnutzen, ausser man
    > kennt nur
    > Leute im E+ Netz, denn für 3ct ins
    > Festnetz
    > konnte man schon immer bei ePlus
    > telefonieren
    > und da könnte man für 25€ ganz
    > schön viel
    > telefonieren !
    >
    > Daher bin ich momentan
    > am überlegen, ob ich meine
    > Mailbox bei BASE
    > deaktivieren lasse und dafür
    > lieber auf eine
    > SIMYO Karte (mit
    > Nummernunterdrückung)
    > weiterleiten lasse, somit
    > würde ich mit einem
    > Handy (Dual-Sim-Adapter)
    > auskommen und wäre
    > immer erreichbar - egal ob ich
    > die BASE oder
    > SIMYO Karte im Handy habe!
    > BASE deckt dann
    > den gesamtem E+ und Festnetz
    > Bereich, wobei
    > die Fremdnetze über SIMYO
    > abgewickelt werden.
    > Umständlich, aber auf jeden
    > Fall
    > günstiger!
    >
    > Wie läuft das dann
    > eigentlich bei der
    > Weiterleitung mit der
    > SIMYO Zwangsmailbox?! Da es
    > ja bei BASE eine
    > Weiterleitung, die im Preis
    > enthalten, ist
    > dürften für den Anrufer ja
    > eigentlich keine
    > Kosten entstehen oder habe ich da
    > jetzt einen
    > Denkfehler drin?!
    >
    > Du solltest mal den tarif von Simply genauer
    > nachlesen,ehe du so einen geistigen Schieß
    > schreibst Armleuchter

    Bitte was?

    Der einzige der hier einen geistigen "Schieß" von sich gibt bist wohl du - ohne dir zu nahe treten zu wollen ;)

    Aber ok, für die Personen, die nicht ganz so gut informiert sind:

    es gibt zwei Versionen von SIMply

    1. http://www.simply-card.de/ 18ct/Min
    Produkt von VICTORVOX / DRILLISCH Alphatel
    2. http://www.simplytel.de/ 15ct/Min
    Produkt von simply Communication GmbH

    Version 2 bietet momentan auch noch kostenlose Gespräche untereinander bis zum 28.02.2006 an ;) sollten sie es danach verlängern guckt BASE in die Röhre (wovon ich momentan jedoch noch nicht ausgehe ;))


    Gruß ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  2. AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG, Ludwigshafen am Rhein
  3. okadis Consulting GmbH, Eschborn
  4. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Bosch Professional Winkelschleifer GWS 880 für 46,99€, Kreuzlinienlaser GCL 2-15 für 133...
  2. 34,99€ (Release: 23. Juli)
  3. (u. a. Go Pro Hero 7 Black Holiday für 277€, JBL Soundbar 2.1 BLKEP für 222€)
  4. (u. a. Inception 4K-UHD für 22,98€, Blade Runner: Final Cut 4K-UHD für 22,99€, Passengers 3D...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de