1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: iPad 4 wird auf 128…

Bemerkenswerte Preisgestaltung ...

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bemerkenswerte Preisgestaltung ...

    Autor: Sebbi 29.01.13 - 17:23

    499 Euro für 16 GB
    599 Euro für 32 GB
    699 Euro für 64 GB
    799 Euro für 128 GB

    Seit ziemlich vielen Jahren schafft es Apple wirklich, den Preis für Speicher konstant zu halten. Und das in Zeiten in denen ein Gigabyte 55 Cent kostet ... selbst der Aufpreis von 64 auf 128 GB ist maßlos überzogen. Respekt ;-)

  2. Re: Bemerkenswerte Preisgestaltung ...

    Autor: Luke321 29.01.13 - 17:48

    Jo und was meinste warum der Spaß bei 499¤ anfängt?

    Genau, weil die Kohle die da flöten geht bei den teuren doppelt und dreifach wieder reinkommt...
    So funktioniert das meistens

  3. Re: Bemerkenswerte Preisgestaltung ...

    Autor: Sebbi 29.01.13 - 22:11

    Luke321 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jo und was meinste warum der Spaß bei 499¤ anfängt?
    >
    > Genau, weil die Kohle die da flöten geht bei den teuren doppelt und
    > dreifach wieder reinkommt...
    > So funktioniert das meistens


    Bei 499 Euro geht Apple nichts "flöten" ... ich hoffe du glaubst das nicht wirklich? Aber ja, die Margen sind bei den iPads mit mehr Speicher sicher sehr viel höher ;-)

  4. Re: Bemerkenswerte Preisgestaltung ...

    Autor: rj.45 30.01.13 - 00:16

    Ich weiss ja nicht, wie das bei euch in D so ist, hierzulande kostet ein Google Nexus 10

    399 Dollar fuer 16 GB
    499 Dollar fuer 32 GB

    Was sagst du dazu?

  5. Re: Bemerkenswerte Preisgestaltung ...

    Autor: redeyeschulte 30.01.13 - 01:09

    Da wäre man ja immerhin schon mal nur noch bei ~75¤ Differenz. Aber ist immer noch zu viel.

  6. Re: Bemerkenswerte Preisgestaltung ...

    Autor: schubaduu 30.01.13 - 03:14

    redeyeschulte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da wäre man ja immerhin schon mal nur noch bei ~75¤ Differenz. Aber ist
    > immer noch zu viel.

    "nur noch bei ~75¤ Differenz" - ahja. guck mal den ipad preis in usd und dann sind wir auch "nur noch" bei rund 75 Euro Differenz.

    ist bei jedem Hersteller das selbe; ob Apple, Samsung, LG, Microsoft (mit dem Surface) oder sonst wem - bei mehr Speicher kassieren sie ab.

  7. Re: Bemerkenswerte Preisgestaltung ...

    Autor: Luke321 30.01.13 - 12:22

    Sebbi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei 499 Euro geht Apple nichts "flöten" ... ich hoffe du glaubst das nicht
    > wirklich? Aber ja, die Margen sind bei den iPads mit mehr Speicher sicher
    > sehr viel höher ;-)


    Das kann ich (und vermutlich auch du) nicht beurteilen.
    Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass es auf Dauer wohl nicht funktionieren würde, alle iPads für 499¤ zu verkaufen.

    Gruß

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HARTING Stiftung & Co. KG, Espelkamp
  2. IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz, verschiedene Standorte
  3. ING Deutschland, Nürnberg
  4. Börse Stuttgart GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 279,99€ (Vergleichspreis 332,19€)
  2. 599€ inkl. Rabattgutschein (Vergleichspreis 699€)
  3. 99,90€
  4. (u. a. FIFA 21 für 27,99€, Battlefield V für 13,99€, Star Wars Jedi Fallen Order für 24...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme