1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Notfallpatch: Java-Update wegen…

Java ohne Plugin installieren?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Java ohne Plugin installieren?

    Autor: ursfoum14 02.02.13 - 11:27

    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit Java einfach ohne das Browser Plugin für Netscape(Mozilla)/IE zu installieren?

    Es also quasi für Netz-Aktivitäten einfach generell nicht mehr verfügbar zu machen anstatt in allen Webprofilen immer wieder deaktivieren zu müssen.

  2. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 11:32

    Du löschst den entsprechenden Eintrag in der Registry manuell. Wo war nun gleich das Problem?

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\
    @java.com



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.13 11:33 durch paradigmshift.

  3. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: ch4os 02.02.13 - 11:56

    Geht ganz einfach, ja:

    In der Systemsteuerung auf "Java (32bit)" klicken. Dann unter "Sicherheit" das Häkchen bei "[ ] Java-Content im Browser aktivieren" entfernen.

    Das entfernt Java aus IE, Firefox und sonstigen Browsern - und bleibt auch nach einem Update deaktiviert.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.13 11:59 durch ch4os.

  4. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: Der Supporter 02.02.13 - 12:14

    Pass auf, dass er dir nicht die Crapware Ask-Toolbar installiert.

  5. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 12:16

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pass auf, dass er dir nicht die Crapware Ask-Toolbar installiert.

    Unsinn!
    [forum.golem.de]

  6. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: Der Supporter 02.02.13 - 12:20

    Weshalb Unsinn? Wenn er sich Java installiert, muss er aufpassen.

    http://www.zdnet.com/a-close-look-at-how-oracle-installs-deceptive-software-with-java-updates-7000010038/

  7. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 12:28

    Wenn man schwach ist und webinstaller nutzt die einem das Denken abnehmen sollen. Selbst auf Chip gibt es den vernünftigen Offline installer zum Download. Und Chip hat nicht gerade Profi-Niveau. Die Toolbar ist jedenfalls bei mir _nie_ in der Installation dabei.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.13 12:28 durch paradigmshift.

  8. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: Der Supporter 02.02.13 - 12:31

    Wer kennt den CHIP und sucht extra dort nach einem Update für Java? Du kannst nicht von dir selbst ausgehen, die Norm ist halt nun mal der Webinstaller.

  9. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 12:35

    CHIP ist ein nicht-professionelles IT-Magazin. So etwas sieht man z.B., wenn man mal das Haus verlässt und einkaufen geht in der Stadt. Ab und an mal in Kiosks, Buchhandlungen, Supermärkten, etc. pp..

  10. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: msdong71 03.02.13 - 07:51

    Also gewöhnlich geht man nach Java.com klickt auf den get Java Knopf, wählt alle Downloads und sucht sich den offline installier aus.
    Oder im Oracle Download Bereich, da sind die neuen Versionen ner Stunde früher zu sehen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker*in / Informatiker*in - Web-Content-Management-System
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München
  2. Netzwerk- und IT-Security-Administratorin / Netzwerk- und IT-Security-Administrator
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  3. Leitung Forschungsbereich Smart Region (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Grafenau
  4. App Entwickler Online-Marketing (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 6650/6750 XT im Test: Von (fast) allem ein bisschen mehr
Radeon RX 6650/6750 XT im Test
Von (fast) allem ein bisschen mehr

Energie, Taktraten, Preis: Beim Radeon-RX-Refresh legt AMD die Messlatte durchweg höher, was für interessante Konstellationen sorgt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. RDNA2-Grafikkarten Schnellere Radeon RX 6000 für Mai erwartet
  2. Temporales Upscaling Das kann AMDs FidelityFX Super Resolution 2.0
  3. Navi-Grafikkarten Radeon Super Resolution heute, FSR 2.0 bald

Alienware AW3423DW im Test: QD-OLED in 34 Zoll beeindruckt trotz Anlaufschwierigkeiten
Alienware AW3423DW im Test
QD-OLED in 34 Zoll beeindruckt trotz Anlaufschwierigkeiten

Dells Alienware AW3423DW zeigt, dass OLED-PC-Monitore in der Gegenwart angekommen sind. Wir sehen dem 21:9-Panel aber an, dass es sich um die erste Generation handelt.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. AW3423DW Alienware-Monitor verwendet Samsungs QD-OLED
  2. Project Nyx Alienware zeigt Cloud-Gaming-Server fürs Eigenheim
  3. Aurora Gaming Desktop Alienware stellt Desktop-PC im neuen Design vor

Deklaratives Linux: Keine Angst vor Nix
Deklaratives Linux
Keine Angst vor Nix

NixOS ist genial zum Deployen von Software, doch der Einstieg ist hart. Über eine rasant wachsende Linux-Distribution und ihre Community, die viel erreicht.
Ein Erfahrungsbericht von Lennart Mühlenmeier

  1. Proton Epics Anti-Cheat-Tool läuft auf Linux
  2. Datenleck Sicherheitslücke im Shop von Tuxedo entdeckt und geschlossen
  3. Linux Treiberentwicklung fast ohne Hardware