Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Beta 2 von Windows Vista angeblich…

Vieleicht sogar Besser?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vieleicht sogar Besser?

    Autor: Zerocrash2000 11.11.05 - 11:28

    Vieleicht wär es ja mal besser wenn Microsoft sich etwas mehr Zeit für die entwicklung gibt und so vieleicht mal eine fehlerfreiere Version ausliefert...

  2. Re: Vieleicht sogar Besser?

    Autor: hatsche 11.11.05 - 11:36

    Vielleicht wäre es ja mal besser wenn Mircosoft wieder erkennt das Windows nur ein OS ist. Mir graut jetzt schon davor das die Resourcen meines PC´s ausgereizt werden, nur damit sich kleine Fensterchen schön animiert öffnen können.

  3. Re: Vieleicht sogar Besser?

    Autor: ErzNova 11.11.05 - 11:45

    hatsche schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vielleicht wäre es ja mal besser wenn Mircosoft
    > wieder erkennt das Windows nur ein OS ist. Mir
    > graut jetzt schon davor das die Resourcen meines
    > PC´s ausgereizt werden, nur damit sich kleine
    > Fensterchen schön animiert öffnen können.


    Also mich freut so etwas, denn wenn ich schon den ganzen Tag mit der Kiste arbeiten muss, will ich etwas buntes geklicke haben, denn draussen ist es grau, drinnen ist es auch grau und somit sollte es dann wenigstens ein buntes klicki OS sein ;)

    Und wer sich wirklich sorgen um Resourcen macht, sollte einfach die Einstellungen ändern, für was hat man sonst die Berufsbezeichnung IT-Fachangestellter o.ä. . ;)

    Schönen Tag noch

    "Ernsthaftigkeit ist die Zuflucht derer die nichts zu Sagen haben"

  4. Re: Vieleicht sogar Besser?

    Autor: Rüdiger Verfl 11.11.05 - 11:53

    Du hast mir aus der Seele gesprochen.

    ErzNova schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hatsche schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Vielleicht wäre es ja mal besser wenn
    > Mircosoft
    > wieder erkennt das Windows nur ein
    > OS ist. Mir
    > graut jetzt schon davor das die
    > Resourcen meines
    > PC´s ausgereizt werden, nur
    > damit sich kleine
    > Fensterchen schön animiert
    > öffnen können.
    >
    > Also mich freut so etwas, denn wenn ich schon den
    > ganzen Tag mit der Kiste arbeiten muss, will ich
    > etwas buntes geklicke haben, denn draussen ist es
    > grau, drinnen ist es auch grau und somit sollte es
    > dann wenigstens ein buntes klicki OS sein ;)
    >
    > Und wer sich wirklich sorgen um Resourcen macht,
    > sollte einfach die Einstellungen ändern, für was
    > hat man sonst die Berufsbezeichnung
    > IT-Fachangestellter o.ä. . ;)
    >
    > Schönen Tag noch
    >
    > "Ernsthaftigkeit ist die Zuflucht derer die nichts
    > zu Sagen haben"


  5. Der Duden hilft euch!

    Autor: laxroth 11.11.05 - 12:00

    Vielleicht wäre es ja besser ihr guckt mal in den Duden?

    > Vieleicht sogar Besser? Zerocrash2000


    hatsche schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vielleicht wäre es ja mal besser wenn Mircosoft





    ===========================================
    der ROTH
    ===========================================



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.11.05 12:01 durch laxroth.

  6. Re: Vieleicht sogar Besser?

    Autor: peter silium 11.11.05 - 12:03

    Zerocrash2000 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vieleicht wär es ja mal besser wenn Microsoft sich
    > etwas mehr Zeit für die entwicklung gibt und so
    > vieleicht mal eine fehlerfreiere Version
    > ausliefert...


    besser auch, weil ich mehr zeit habe auf einen apfel zu sparen :)

  7. Re: Vieleicht sogar Besser?

    Autor: Cyberlink 11.11.05 - 12:08

    hatsche schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > [snip]
    > Mir graut jetzt schon davor das die Resourcen meines
    > PC´s ausgereizt werden, nur damit sich kleine
    > Fensterchen schön animiert öffnen können.

    Erstens läuft die Aero Glass Oberfläche eh nur mit Graphikkarten die das auch verkraften und zweitens kannst du Aero Glass mit einer Tastenkombination jederzeit ausschalten und wieder einschalten.

    Viel Ressourcenfressender sind die ganzen neuen Tools wie die neue Suchengine, Bilderrating, neue Vorschaufunktionen etc. etc. Aber auch das lässt sich bei Bedarf ausschalten......und schwupps haben wir wieder ein WindowsXP.........

  8. Re: Der Duden hilft euch!

    Autor: Konrad D. 11.11.05 - 12:11

    "Mircosoft", ja? Und das "wäre es ja vielleicht mal besser" geht auch nicht.

    laxroth schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vielleicht wäre es ja besser ihr guckt mal in den
    > Duden?
    >
    > > Vieleicht sogar Besser? Zerocrash2000
    >
    > hatsche schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Vielleicht wäre es ja mal besser wenn
    > Mircosoft
    >
    > ===========================================
    > der ROTH
    > ===========================================
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 11.11.05 12:01.


  9. Re: Vieleicht sogar Besser?

    Autor: bl0rg 11.11.05 - 12:14

    Rüdiger Verfl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du hast mir aus der Seele gesprochen.
    >
    > ErzNova schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > hatsche schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Vielleicht wäre es ja mal
    > besser wenn
    > Mircosoft
    > wieder erkennt das
    > Windows nur ein
    > OS ist. Mir
    > graut jetzt
    > schon davor das die
    > Resourcen meines
    >
    > PC´s ausgereizt werden, nur
    > damit sich
    > kleine
    > Fensterchen schön animiert
    > öffnen
    > können.
    >
    > Also mich freut so etwas,
    > denn wenn ich schon den
    > ganzen Tag mit der
    > Kiste arbeiten muss, will ich
    > etwas buntes
    > geklicke haben, denn draussen ist es
    > grau,
    > drinnen ist es auch grau und somit sollte es
    >
    > dann wenigstens ein buntes klicki OS sein ;)
    >
    > Und wer sich wirklich sorgen um Resourcen
    > macht,
    > sollte einfach die Einstellungen
    > ändern, für was
    > hat man sonst die
    > Berufsbezeichnung
    > IT-Fachangestellter o.ä. .
    > ;)
    >
    > Schönen Tag noch
    >
    > "Ernsthaftigkeit ist die Zuflucht derer die
    > nichts
    > zu Sagen haben"
    >
    >

    Wenns jemanden stört kann ers ja abschalten. Die Funktion gibts in WinXP ja auch.. das kannst du auch mit der "alten", aus Win9x /2k bekannten, UI starten.

  10. Re: Der Duden hilft euch!

    Autor: Zerocrash2000 11.11.05 - 12:17

    Stör nen Legasteniker net bei der Arbeit!

    Und guckt nicht dauernd auf die Rechtschreibung! Solang man erkennt was es heissen soll reichts doch, oder?

  11. Re: Der Duden hilft euch!

    Autor: Konrad D. 11.11.05 - 12:22

    Legastheniker! -Nicht "legasteniker".
    Bei diesem speziellen Wort sollte man aber doch pingelig sein ;)


    Zerocrash2000 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stör nen Legasteniker net bei der Arbeit!
    >
    > Und guckt nicht dauernd auf die Rechtschreibung!
    > Solang man erkennt was es heissen soll reichts
    > doch, oder?


  12. Re: Vieleicht sogar Besser?

    Autor: Rüdiger Verfl 11.11.05 - 12:22

    Ja. Ist doch meine Meinung.

    bl0rg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rüdiger Verfl schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Du hast mir aus der Seele gesprochen.
    >
    > ErzNova schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > hatsche schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Vielleicht wäre es ja
    > mal
    > besser wenn
    > Mircosoft
    > wieder
    > erkennt das
    > Windows nur ein
    > OS ist.
    > Mir
    > graut jetzt
    > schon davor das die
    >
    > Resourcen meines
    >
    > PC´s ausgereizt werden,
    > nur
    > damit sich
    > kleine
    > Fensterchen
    > schön animiert
    > öffnen
    > können.
    >
    > Also mich freut so etwas,
    > denn wenn ich
    > schon den
    > ganzen Tag mit der
    > Kiste
    > arbeiten muss, will ich
    > etwas buntes
    >
    > geklicke haben, denn draussen ist es
    >
    > grau,
    > drinnen ist es auch grau und somit
    > sollte es
    >
    > dann wenigstens ein buntes
    > klicki OS sein ;)
    >
    > Und wer sich
    > wirklich sorgen um Resourcen
    > macht,
    >
    > sollte einfach die Einstellungen
    > ändern, für
    > was
    > hat man sonst die
    >
    > Berufsbezeichnung
    > IT-Fachangestellter o.ä.
    > .
    > ;)
    >
    > Schönen Tag noch
    >
    > "Ernsthaftigkeit ist die Zuflucht derer
    > die
    > nichts
    > zu Sagen haben"
    >
    > Wenns jemanden stört kann ers ja abschalten. Die
    > Funktion gibts in WinXP ja auch.. das kannst du
    > auch mit der "alten", aus Win9x /2k bekannten, UI
    > starten.


  13. Re: Vieleicht sogar Besser?

    Autor: CrashBoom 11.11.05 - 12:41

    Zerocrash2000 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vieleicht wär es ja mal besser wenn Microsoft sich
    > etwas mehr Zeit für die entwicklung gibt und so
    > vieleicht mal eine fehlerfreiere Version
    > ausliefert...

    Das wird MS nie schaffen. Versuche gerade seit 2 Stunden ein lächerliches Funknetz mit einem USB Adapter unter XP aufzubauen. Ganz ehrlich, wer mit so einem System freiwillig arbeitet der hat wirklich nichts anderes verdient. Und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass MS ein neues Produkt fehlerfreier hinbekommt als ein 4 Jahre altes Produkt.

  14. Re: Vieleicht sogar Besser?

    Autor: AlmostDead 11.11.05 - 12:56

    Cyberlink schrieb:
    > Aber auch das lässt
    > sich bei Bedarf ausschalten......und schwupps
    > haben wir wieder ein WindowsXP.........


    Frage: Wozu brauchen wir dann Windoof Wischta?


    AD

  15. Re: Vieleicht sogar Besser?

    Autor: cos3 11.11.05 - 13:00

    > Frage: Wozu brauchen wir dann Windoof Wischta?

    also ich brauchs nicht.. bringt das überhaupt irgendwelche vorteile!? ist ja nichtmal winfs mit bei..
    ich mein ist mir wurscht, nehm eh linux.. ; )

  16. Re: Vieleicht sogar Besser?

    Autor: AlmostDead 11.11.05 - 13:01

    CrashBoom schrieb:
    > Das wird MS nie schaffen. Versuche gerade seit 2
    > Stunden ein lächerliches Funknetz mit einem USB
    > Adapter unter XP aufzubauen. Ganz ehrlich, wer mit
    > so einem System freiwillig arbeitet der hat
    > wirklich nichts anderes verdient. Und ich kann mir
    > beim besten Willen nicht vorstellen, dass MS ein
    > neues Produkt fehlerfreier hinbekommt als ein 4
    > Jahre altes Produkt.

    Wozu auch???
    Gekauft wird es doch eh...
    Welchen triftigen Grund gab es denn, von W2K auf WinXP umzusteigen? Die performancefressenden animierten Grafikgoodies?



    AD

  17. Re: Vieleicht sogar Besser?

    Autor: Gast 11.11.05 - 13:14

    Am besten schließen jetzt mal alle, die sich über klicki-bunti GUIs beschweren ihren lynx und fahren ihr unix runter. Dann gibts dann nicht mehr so viele unnötige diskussionen im netz.

  18. Re: Vieleicht sogar Besser?

    Autor: CrashBoom 11.11.05 - 13:15

    AlmostDead schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > Wozu auch???
    > Gekauft wird es doch eh...
    > Welchen triftigen Grund gab es denn, von W2K auf
    > WinXP umzusteigen? Die performancefressenden
    > animierten Grafikgoodies?

    Geb ich dir absolut Recht. Die XP Version war schon auf dem Rechner. Bin übrigens kurz davor wieder mein W2000 zu installieren.

  19. Re: Vieleicht sogar Besser?

    Autor: der minister 11.11.05 - 13:22

    CrashBoom schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Geb ich dir absolut Recht. Die XP Version war
    > schon auf dem Rechner. Bin übrigens kurz davor
    > wieder mein W2000 zu installieren.
    >
    yep, ging mir auch so. beim neuen rechner war xp drauf. xp runter, win2k drauf, weniger ärger und mehr perfomance. konnte keinerlei vorteile von xp gegenüber win2k entdecken.

  20. Re: Vieleicht sogar Besser?

    Autor: Torsten 11.11.05 - 13:22

    Also es zwingt dich eigentlich niemand das neue zu installieren.

    DirectX gibt z.B. es auch für Windows 2000/XP. Und um nur (Spiele-)Fensterchen zu starten reicht das ja alle mal.

    Bei der neuen Version ist auch unter der Haube viel passiert - und das ist das eigentlich interessante für mich.

    Ich denke das Sie zur Zeit sehr viel Aufwand treiben um das nächste Windows vor allem sicherer zu machen, stabil ist es ja schon seit Windows 2000. Zumindest kann ich mich seit Windows 98 an keinen Absturz mehr erinnern ...

    Das mit den Ressorcen wird sich in spätestens 1-2 Jahren erledigt haben. Wenn ich mir dann einen neuen Rechner gönne ist es halt gleich dabei ^^

    Gruß
    Torsten

    hatsche schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vielleicht wäre es ja mal besser wenn Mircosoft
    > wieder erkennt das Windows nur ein OS ist. Mir
    > graut jetzt schon davor das die Resourcen meines
    > PC´s ausgereizt werden, nur damit sich kleine
    > Fensterchen schön animiert öffnen können.


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. MVV Umwelt Asset GmbH, Mannheim
  3. Müller, Ulm-Jungingen
  4. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Esslingen am Neckar

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. GRATIS im Ubisoft-Sale
  2. 329,00€
  3. (u. a. Fallout 4 GOTY für 10,99€, Civilization VI für 9,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

  1. Spielestreaming: 200 Millionen Stadia-Spieler wären ein Fehlschlag
    Spielestreaming
    200 Millionen Stadia-Spieler wären ein Fehlschlag

    Gamescom 2019 Mit dem Spielestreamingdienst Stadia möchte Google in den Massenmarkt - und mehr Spieler erreichen als andere Plattformen.

  2. Kolyma 2: Frühere Deliveroo-Fahrer gründen eigenes Kollektiv
    Kolyma 2
    Frühere Deliveroo-Fahrer gründen eigenes Kollektiv

    Noch sind es erst drei, aber es gibt viele Interessenten: Ein eigener Lieferdienst soll Würde, Arbeiterrechte und Geld für Fahrer bringen, anders als bei Deliveroo. Dort wurde ein Fahrer nach einem Unfall im Krankenhaus angerufen und nach dem Verbleib der Burger gefragt.

  3. Germany Next: Telefónica schließt Internet-of-Things-Tochter
    Germany Next
    Telefónica schließt Internet-of-Things-Tochter

    Telefónica schließt Germany Next, sein Tochterunternehmen für Advanced Data Analytics und Internet of Things. Beschäftigte befürchten einen weiteren Stellenabbau.


  1. 19:42

  2. 18:31

  3. 17:49

  4. 16:42

  5. 16:05

  6. 15:39

  7. 15:19

  8. 15:00