Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Beta 2 von Windows Vista angeblich…

Solang...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Solang...

    Autor: BSDDaemon 11.11.05 - 11:34

    ...in den ersten RCs keine massiven Fehler mehr auffallen bzw man diese schon vorher oder schneller bereinigt kann man doch einen RC auslassen. Man sollte ihn nur nicht auslassen wenn noch gravierende Mängel vorhanden sind.

  2. Re: Solang...

    Autor: bubblegum 11.11.05 - 12:02

    BSDDaemon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...in den ersten RCs keine massiven Fehler mehr
    > auffallen bzw man diese schon vorher oder
    > schneller bereinigt kann man doch einen RC
    > auslassen. Man sollte ihn nur nicht auslassen wenn
    > noch gravierende Mängel vorhanden sind.

    Bis jetzt waren bei jeder Windows-Version die fleissigen Käufer die dummen Tester einer betaähnlichen Finalversion mit zig Fehlern. Vor dem ersten ServicePack konnte man bis jetzt noch kein Windows ernsthaft einsetzen.
    Daher machts auch keinen großen Unterschied, wenn diesmal ein RC übersprungen werden sollte ;)

  3. Re: Solang...

    Autor: laxroth 11.11.05 - 12:03

    bubblegum schrieb:
    > Bis jetzt waren bei jeder Windows-Version die
    > fleissigen Käufer die dummen Tester einer
    > betaähnlichen Finalversion mit zig Fehlern. Vor
    > dem ersten ServicePack konnte man bis jetzt noch
    > kein Windows ernsthaft einsetzen.
    > Daher machts auch keinen großen Unterschied, wenn
    > diesmal ein RC übersprungen werden sollte ;)

    Nenn mir eine einzige Software in den Umfang, wo das nicht der Fall ist!

  4. Re: Solang...

    Autor: FIAE 11.11.05 - 12:13

    Also entweder bin ich die seltene Ausnahme, die die Regel bestätigt, oder ich bin einfach blind...

    Ich hatte Windows98 4 Jahre im Einsatz - ohne ein einzigstes Update! (allerdings auch kein Internet). Bei Windows2000 hat es auch lange gedauert, bis ich mal was eingespielt habe (außer kritische Sicherheits-Updates). Und mit keinem der beiden Systeme hat sich für mich etwas merklich geändert nach den Updates... :-/

    bubblegum schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > BSDDaemon schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...in den ersten RCs keine massiven Fehler
    > mehr
    > auffallen bzw man diese schon vorher
    > oder
    > schneller bereinigt kann man doch einen
    > RC
    > auslassen. Man sollte ihn nur nicht
    > auslassen wenn
    > noch gravierende Mängel
    > vorhanden sind.
    >
    > Bis jetzt waren bei jeder Windows-Version die
    > fleissigen Käufer die dummen Tester einer
    > betaähnlichen Finalversion mit zig Fehlern. Vor
    > dem ersten ServicePack konnte man bis jetzt noch
    > kein Windows ernsthaft einsetzen.
    > Daher machts auch keinen großen Unterschied, wenn
    > diesmal ein RC übersprungen werden sollte ;)


  5. Re: Solang...

    Autor: BSDDaemon 11.11.05 - 12:23

    bubblegum schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bis jetzt waren bei jeder Windows-Version die
    > fleissigen Käufer die dummen Tester einer
    > betaähnlichen Finalversion mit zig Fehlern. Vor
    > dem ersten ServicePack konnte man bis jetzt noch
    > kein Windows ernsthaft einsetzen.
    > Daher machts auch keinen großen Unterschied, wenn
    > diesmal ein RC übersprungen werden sollte ;)

    Zumal bei Vista das ServicePack bedeutet... es wird all das nachgeliefert was bereits wegen der Terminverschiebungen gestrichen wurde.

  6. Re: Solang...

    Autor: nf1n1ty 12.11.05 - 12:04

    BSDDaemon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bubblegum schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bis jetzt waren bei jeder Windows-Version
    > die
    > fleissigen Käufer die dummen Tester
    > einer
    > betaähnlichen Finalversion mit zig
    > Fehlern. Vor
    > dem ersten ServicePack konnte
    > man bis jetzt noch
    > kein Windows ernsthaft
    > einsetzen.
    > Daher machts auch keinen großen
    > Unterschied, wenn
    > diesmal ein RC übersprungen
    > werden sollte ;)
    >
    > Zumal bei Vista das ServicePack bedeutet... es
    > wird all das nachgeliefert was bereits wegen der
    > Terminverschiebungen gestrichen wurde.

    Jop...WinFS zum Beispiel?

    Ach ne...das wird doch dann wahrscheinlich Bezahlsoftware >_<



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.05 12:04 durch nf1n1ty.

  7. Re: Solang...

    Autor: Moe 12.11.05 - 23:51

    laxroth schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bubblegum schrieb:
    >> Bis jetzt waren bei jeder Windows-Version
    >> die
    >> fleissigen Käufer die dummen Tester
    >> einer
    >> betaähnlichen Finalversion mit zig
    >> Fehlern.
    > Nenn mir eine einzige Software in den Umfang, wo
    > das nicht der Fall ist!

    xBSD, aber nue falls du mit Umfang den Funktionsumfang meinst, bei Anzahl der Codezeilen ist Windows bisher ungeschlagen. Was natürlich in der Statistik bedeutet, dass Windows selbst bei mehr Fehlern im Gesamtprodukt, ein besseres Fehler/Codezeilen Verhältniss hat.

    Selbst unter Linux dürften es weniger Fehler in den Finalversionen sein, da ja der "normale" Softwarereleasezyklus alpha-beta-rc-final eingehalten wird, und es keine lizenzrechtliche Einschränkung der Anzahl der Tester gibt..

  8. Re: Solang...

    Autor: Krille 14.11.05 - 16:22

    bubblegum schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Daher machts auch keinen großen Unterschied, wenn
    > diesmal ein RC übersprungen werden sollte ;)


    .. doch : man sollte dann auf SP3 warten bevor man es verwendet!

    Krille

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  2. GK Software SE, Berlin, Hamburg
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim (Pfalz)
  4. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Dortmund, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  2. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
  3. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. Glasfaser mit 400 Gbps: Schnelle Anbindungen sichern das Netz von morgen
    Glasfaser mit 400 Gbps
    Schnelle Anbindungen sichern das Netz von morgen

    Welchen Sinn ergeben Glasfaseranschlüsse jenseits der 100-Gbps-Marke und wo finden sich überhaupt Anwendungen dafür? Wir betrachten den Stand der Dinge und schlüsseln auf, wohin die Reise geht.

  2. IW: Zerschlagung von Amazon und Marketplace gefordert
    IW
    Zerschlagung von Amazon und Marketplace gefordert

    Amazon soll nicht länger als Betreiber eines Marktplatzes und als Anbieter fungieren. Laut einer Studie nutzt der Konzern fremde Kundendaten womöglich wettbewerbswidrig für eigene Zwecke.

  3. Videostreaming: Netflix klassifiziert Zuschauer nach drei Gruppen
    Videostreaming
    Netflix klassifiziert Zuschauer nach drei Gruppen

    Einschaltquoten oder etwas Vergleichbares gibt es bei keinem in Deutschland aktiven Streaminganbieter. Immerhin hat Netflix mitgeteilt, dass Zuschauer nach drei Kategorien sortiert würden - und zumindest Produzenten entsprechendes Zahlenmaterial erhielten.


  1. 09:11

  2. 09:02

  3. 07:56

  4. 18:53

  5. 17:38

  6. 17:23

  7. 16:54

  8. 16:39