1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urteil: Füllmenge von…

Tinte für 400 Seiten = 59 Euro

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Tinte für 400 Seiten = 59 Euro

Autor: elitezocker 13.02.13 - 21:22

auf der Suche nach einem neuen All-in-one Drucker habe ich im MM zuerst die Tintenpreise verglichen.

Oberhammer bei den neuen Druckern waren Epson und HP. Brother und Canon waren kaum günstiger. Pelikan hatte noch keine Alternativen. Epson schreibt auf die CMYB Packung: reicht für 400 Seiten. Füllmenge 5-6ml. Kostet: 59 Euro! Die XL-Packung gab es für 69 Euro mit jeweils 10-11ml je Farbe.

Bei HP waren die Preise identisch. Aber Füllmengen fehlten auf der Packung.
Deshalb habe ich auf einen Neukauf verzichtet.

Wann sind die Tintenpreise eigentlich so exorbitant gestiegen? Letztes Jahr kosteten für meinen HP 309a die CMYBB Patronen 39 Euro als XL-version. Jetzt sind es 59 Euro
Ich bleibe jetzt erstmal bei dem Drucker, denn seit neuestem gibt es Ersatzpatronen mit nachgemachten Chips. Kosten: 16-26ml pro Patrone CMYBB = 25 Euro
Also mehr als die dreifache Menge für weniger als die die Hälfte des Preises.

Mein Uralt Nick aus Zeiten der XBox 360 Elite
Kann man etwas anderes unter Elitezocker verstehen? シ


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Tinte für 400 Seiten = 59 Euro

elitezocker | 13.02.13 - 21:22
 

Re: Tinte für 400 Seiten = 59 Euro

Verleihnix | 13.02.13 - 21:30
 

Re: Tinte für 400 Seiten = 59 Euro

XHess | 13.02.13 - 22:15
 

Re: Tinte für 400 Seiten = 59 Euro

razer | 13.02.13 - 22:34
 

Re: Tinte für 400 Seiten = 59 Euro

XHess | 13.02.13 - 22:37
 

Re: Tinte für 400 Seiten = 59 Euro

bazoom | 14.02.13 - 08:59
 

Re: Tinte für 400 Seiten = 59 Euro

Anonymer Nutzer | 14.02.13 - 09:16
 

Re: Tinte für 400 Seiten = 59 Euro

root666 | 13.02.13 - 22:47
 

Re: Tinte für 400 Seiten = 59 Euro

anonym | 13.02.13 - 23:02
 

schon immer

flasherle | 14.02.13 - 08:37
 

Re: schon immer

schueppi | 14.02.13 - 08:46
 

Re: Tinte für 400 Seiten = 59 Euro

devarni | 14.02.13 - 12:01

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Vertriebsumfeld (m/w/d)
    ERGO Direkt AG, Nürnberg
  2. Leitung IT-Stabsstelle (w/m/d)
    Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ), Konstanz
  3. Teamleitung IT-Service (m/w/d)
    HANSA Baugenossenschaft eG, Hamburg
  4. Projektleiter (m/w/d)
    Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG, Chemnitz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,49€
  2. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Canon: Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann
Canon
Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann

Endlich gibt auch mal ein Hersteller zu, dass DRM nur der Kundengängelei dient. Es wird Zeit, das endlich zu lassen.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Daan.Tech Bob Geschirrspüler nutzt DRM - und wurde geknackt

Logitech Signature M650 im Hands-on: Maus mit Bolt-Technik gibt es auch für Linkshänder
Logitech Signature M650 im Hands-on
Maus mit Bolt-Technik gibt es auch für Linkshänder

Logitech hat mit der Signature M650 eine weitere Maus mit Bolt-Technik vorgestellt. Es gibt sie nicht nur für Linkshänder in zwei Größen.
Ein Hands-on von Ingo Pakalski

  1. Logitech Litra Glow Webcam-Beleuchtung zum Anstecken für Videokonferenzen
  2. MX Keys Mini Logitech bringt kompakte Flachtastatur für PCs und Macs
  3. Tap Scheduler Logitech macht Suche nach Konferenzraum leichter

BKA: Das führt nur zu unnötigen Nachfragen
BKA
"Das führt nur zu unnötigen Nachfragen"

Eine Akte beweise: Das BKA wolle die Herkunft der Daten in den Encrochat- und Sky-ECC-Verfahren verschleiern, sagt der Anwalt Johannes Eisenberg. Nicht die einzige Wendung in den Fällen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Encrochat-Hack "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"
  2. BKA Präsident Bereits über 900 Verhaftungen durch Encrochat-Hack
  3. Kryptohandys Allein Berlin erwartet 650 Encrochat-Verfahren