Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ZTE Grand X In im Test: Einsteigermodell…

Kamera

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kamera

    Autor: KTVStudio 14.02.13 - 14:13

    0,3 MP Frontkamera? Aus welchen Archiven haben die den diese Technik ausgegraben? So etwas gehört verboten.

  2. Re: Kamera

    Autor: der kleine boss 14.02.13 - 14:18

    640x480, was willst du mehr? eine hd frontkamera, dessen bild das handy auf der anderen seite des videogesprächs garnicht anzeigen kann?

  3. Re: Kamera

    Autor: forenuser 14.02.13 - 16:40

    warum das?

    für *mich* wäre auch ganz ohne kamera kein nachteil.

    zum "echten" fotografieren ist eine klassische kamera wohl besser geeignet als eine mob.-tel.-kamera. und für das bild zwischendurch oder für notfälle reichen auch 0,3 MP.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Android</del> Windows Phone - und wünscht' es wäre webOS.

  4. Re: Kamera

    Autor: TC 14.02.13 - 16:44

    vllt ist es ja eine Sie und macht gerne Selbstporträts im Badezimmer für Facebook

  5. Re: Kamera

    Autor: BenediktRau 14.02.13 - 16:50

    KTVStudio schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 0,3 MP Frontkamera? Aus welchen Archiven haben die den diese Technik
    > ausgegraben? So etwas gehört verboten.


    Die wenigsten Leute machen Videotelefonie und wenn sollten 640x480 dafür ausreichen bei dem Preis.

    Dafür ist die 8MP Kamera nirgends ausgegraben worden ;-)

  6. Re: Kamera

    Autor: der kleine boss 14.02.13 - 22:33

    ne das muss schon vorm spiegel!

    ach btw: kann es sein, dass ich mal wo gelesen hab, dass google für android handys eine frontkamera vorschreibt? kann aber auch kompletter humbug sein...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik Ernst-Mach-Institut, EMI, Freiburg
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  4. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 355,81€
  2. ab 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner BKA will bald Messengerdienste hacken können
  2. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  3. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit

48-Volt-Systeme: Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
48-Volt-Systeme
Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
  1. Elektromobilität Staatliche Finanzhilfen elektrisieren Norwegen
  2. Elektromobilität Shell stellt Ladesäulen an Tankstellen auf
  3. Ifo-Studie Autoindustrie durch Verbrennungsmotorverbot in Gefahr

Anwendungen für Quantencomputer: Der Spuk in Ihrem Computer
Anwendungen für Quantencomputer
Der Spuk in Ihrem Computer
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

  1. Datenrate: Vodafone weitet 500 MBit/s im Kabelnetz aus
    Datenrate
    Vodafone weitet 500 MBit/s im Kabelnetz aus

    Vodafone kommt mit seinem schnellsten Angebot weiter: Bis zum Jahresende sind 500 MBit/s im Download und 50 MBit/s in Upload in 30 Städten verfügbar.

  2. IT-Outsourcing: Schweden kaufte Clouddienste ohne Sicherheitsprüfung
    IT-Outsourcing
    Schweden kaufte Clouddienste ohne Sicherheitsprüfung

    In Schweden gibt es Kritik an der Entscheidung, zahlreiche Informationen über schwedische Bürger in einen Clouddienst auszulagern - ohne dessen Mitarbeiter einer Sicherheitskontrolle zu unterziehen. Die Entscheidung ist im Jahr 2015 getroffen worden, auf die Prüfung wurde aus Zeitgründen verzichtet.

  3. Quantengatter: Die Bauteile des Quantencomputers
    Quantengatter
    Die Bauteile des Quantencomputers

    Quantencomputer bestehen nicht nur aus Qubits. Erst die Quantengatter machen es möglich, mit ihnen zu rechnen. Nötig sind immer drei.


  1. 12:26

  2. 12:12

  3. 12:05

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:15

  7. 11:00

  8. 10:33