Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3DS und Wii U: Nintendo befördert Luigi

So muß das sein!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So muß das sein!!!

    Autor: _2xs 14.02.13 - 17:34

    Luigi ist der beste!

    Aber wieso gibts nur 1 Luigi Spiel, aber 2 Mario Spiele in der Vorankündigung? Und Wieso wurde das nicht journalistisch ausgewertet? Fragen über Fragen ^^!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 17:35 durch _2xs.

  2. Re: So muß das sein!!!

    Autor: Garius 14.02.13 - 19:31

    Aber wirklich. Das "Jahr des Luigi" hatte ich mir dann doch anders vorgestellt. Dachte eher an ein großes Projekt, bestehend aus drei Spielen mit Luigi als Hauptfigur über das Jahr verteilt. Spiele in denen Mario höchstens ein Cameo-Auftritt hat. Nicht Spiele die mit 'Mario' im Titel beginnen...

  3. Re: So muß das sein!!!

    Autor: LibertaS 15.02.13 - 00:39

    _2xs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Luigi ist der beste!
    >
    > Aber wieso gibts nur 1 Luigi Spiel, aber 2 Mario Spiele in der
    > Vorankündigung? Und Wieso wurde das nicht journalistisch ausgewertet?
    > Fragen über Fragen ^^!


    Wenn wario eine Frau wäre, hatte die Gutmenschenpolizei bereits alles in die Wege geleitet

  4. Re: So muß das sein!!!

    Autor: Z101 15.02.13 - 11:06

    Garius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber wirklich. Das "Jahr des Luigi" hatte ich mir dann doch anders
    > vorgestellt. Dachte eher an ein großes Projekt, bestehend aus drei Spielen
    > mit Luigi als Hauptfigur über das Jahr verteilt. Spiele in denen Mario
    > höchstens ein Cameo-Auftritt hat. Nicht Spiele die mit 'Mario' im Titel
    > beginnen...

    Luigis Mansion 2?

    Das Addon für Mario U heisst auch Luigi irgendwas ...

    Ansonsten nehme ich mal an das zwischen ihm und Mario keine Eifersucht herrscht, also ist das ok.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Garching
  2. ckc ag, Region Braunschweig/Wolfsburg
  3. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  4. Landeshauptstadt München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Valerian, Kong: Skull Island, Jungle)
  2. 39,99€ mit Gutschein VFL6ESJY
  3. 199,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis CPU 206,39€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Magento: Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert
    Magento
    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

    Oneplus hat seine Untersuchung zu kopierten Kreditkarten abgeschlossen. Angreifer konnten wohl eine Schwachstelle für Cross-Site-Scripting ausnutzen.

  2. Games: US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig
    Games
    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

    "Spektakulär" findet der wichtigste US-Branchenverband das Wachstum von Gaming-Hardware und -Software im Jahr 2017. Mittlerweile beschäftigen die Unternehmen der Spieleindustrie mehr als 220.000 Mitarbeiter allein in den USA.

  3. Boeing und SpaceX: ISS bald ohne US-Astronauten?
    Boeing und SpaceX
    ISS bald ohne US-Astronauten?

    Wie kommen US-Astronauten künftig zur ISS? Flüge mit der russischen Sojus sind bis 2019 gesichert. Danach sollten SpaceX und Boeing übernehmen. Es ist aber zweifelhaft, ob sie rechtzeitig startbereit sind. Die US-Aufsichtsbehörde GAO hat bei einer Anhörung im US-Repräsentantenhaus gewarnt, die Präsenz der USA auf der ISS sei in Gefahr.


  1. 17:28

  2. 16:59

  3. 16:21

  4. 16:02

  5. 15:29

  6. 14:47

  7. 13:05

  8. 12:56