Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3DS und Wii U: Nintendo befördert Luigi

So muß das sein!!!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So muß das sein!!!

    Autor: _2xs 14.02.13 - 17:34

    Luigi ist der beste!

    Aber wieso gibts nur 1 Luigi Spiel, aber 2 Mario Spiele in der Vorankündigung? Und Wieso wurde das nicht journalistisch ausgewertet? Fragen über Fragen ^^!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 17:35 durch _2xs.

  2. Re: So muß das sein!!!

    Autor: Garius 14.02.13 - 19:31

    Aber wirklich. Das "Jahr des Luigi" hatte ich mir dann doch anders vorgestellt. Dachte eher an ein großes Projekt, bestehend aus drei Spielen mit Luigi als Hauptfigur über das Jahr verteilt. Spiele in denen Mario höchstens ein Cameo-Auftritt hat. Nicht Spiele die mit 'Mario' im Titel beginnen...

  3. Re: So muß das sein!!!

    Autor: LibertaS 15.02.13 - 00:39

    _2xs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Luigi ist der beste!
    >
    > Aber wieso gibts nur 1 Luigi Spiel, aber 2 Mario Spiele in der
    > Vorankündigung? Und Wieso wurde das nicht journalistisch ausgewertet?
    > Fragen über Fragen ^^!


    Wenn wario eine Frau wäre, hatte die Gutmenschenpolizei bereits alles in die Wege geleitet

  4. Re: So muß das sein!!!

    Autor: Z101 15.02.13 - 11:06

    Garius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber wirklich. Das "Jahr des Luigi" hatte ich mir dann doch anders
    > vorgestellt. Dachte eher an ein großes Projekt, bestehend aus drei Spielen
    > mit Luigi als Hauptfigur über das Jahr verteilt. Spiele in denen Mario
    > höchstens ein Cameo-Auftritt hat. Nicht Spiele die mit 'Mario' im Titel
    > beginnen...

    Luigis Mansion 2?

    Das Addon für Mario U heisst auch Luigi irgendwas ...

    Ansonsten nehme ich mal an das zwischen ihm und Mario keine Eifersucht herrscht, also ist das ok.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Bad Homburg
  2. Helvetia schweizerische Lebensversicherungs-AG, Frankfurt am Main
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. ROHDE & SCHWARZ Meßgerätebau GmbH, Memmingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€
  2. 219,00€
  3. 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier: Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier
Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Reporter ohne Grenzen Klage gegen BND-Überwachung teilweise gescheitert
  3. Drohnenkrieg USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

  1. Hoversurf: Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter
    Hoversurf
    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

    Ein Quadrocopter, auf dem der Pilot sitzt wie auf einem Motorrad: Scorpion-3 ist ein Ein-Mann-Fluggerät, das das russische Unternehmen Hoversurf entwickelt hat. Das Hoverbike kann fliegen - doch Pilot und Zuschauer sollten vorsichtig sein.

  2. Rubbelcard: Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf
    Rubbelcard
    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

    Noch läuft die Gratisphase für die verschlüsselten Inhalte des neuen Antennenfernsehens DVB-T2. Rubbelkarten für Freenet TV sollen dennoch schon verkauft werden. Sie werden fest mit der Gerätenummer verbunden.

  3. Nintendo: Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
    Nintendo
    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

    Der Speicher der Nintendo Switch hat eine Kapazität von 32 GByte. Das vom Datenvolumen größte bekannte Spiel benötigt 32 GByte und würde somit als Download nicht auf die Konsole passen - allerdings gibt es eine Lösung.


  1. 18:30

  2. 18:14

  3. 16:18

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:13