1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ubuntu for Phones: Ungewöhnliches…

Nur Apps oder alles von Linux lauffähig?

  1. Beitrag
  1. Thema

Nur Apps oder alles von Linux lauffähig?

Autor: pioneer3001 23.02.13 - 08:43

Ich frage mich, ob man unbedingt deren SDK für Apps nutzen muss.

Das scheint was mit QT zu tun zu haben, weil man da was von QML liest.
http://www.ubuntu.com/devices/tablet/app-ecosystem

Nun progge ich aber wxWidgets.

Weiss jemand ob man da auch alles andere laufen lassen kann was unter Linux überhaupt existiert oder tun die Ubuntu-Leute nur so, dass das ein echtes Linux wäre?

Weil wenn das so ein Pseudo-Linux wie Android ist, dann forget it. Bei Android gibts ein SDK (Java) und ein NDK (N=Native), aber man muss das SDK+NDK nutzen und kann vergessen z.B. nur wxWidgets-Anwendungen auf Android zu bringen. There is no Way.

Ich frag mich ob das bei diesem Ubuntu for Phones auch so doof ist.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Nur Apps oder alles von Linux lauffähig?

pioneer3001 | 23.02.13 - 08:43
 

Re: Nur Apps oder alles von Linux...

Ftee | 23.02.13 - 08:54
 

Re: Nur Apps oder alles von Linux...

pioneer3001 | 23.02.13 - 09:23
 

Re: Nur Apps oder alles von Linux...

stiGGG | 23.02.13 - 09:40
 

Re: Nur Apps oder alles von Linux...

pioneer3001 | 23.02.13 - 10:34
 

Re: Nur Apps oder alles von Linux...

stiGGG | 23.02.13 - 10:43
 

Re: Nur Apps oder alles von Linux...

Combo | 23.02.13 - 11:12
 

Re: Nur Apps oder alles von Linux...

der kleine boss | 23.02.13 - 11:35
 

Re: Nur Apps oder alles von Linux...

pioneer3001 | 23.02.13 - 15:45
 

Re: Nur Apps oder alles von Linux...

cryptic | 23.02.13 - 17:10
 

Re: Nur Apps oder alles von Linux...

tingelchen | 23.02.13 - 21:03
 

Re: Nur Apps oder alles von Linux...

blackout23 | 23.02.13 - 23:48
 

Re: Nur Apps oder alles von Linux...

elgooG | 24.02.13 - 16:53
 

Das Problem sind nicht die GUI-Anwendungen

Casandro | 27.02.13 - 09:09

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. SSS International Clinical Research GmbH, Germering bei München
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,98€ (nach 1 Monat 9,99€/Monat für Amazon Music Unlimited - frühestens zum Ende des ersten...
  2. (aktuell u. a. LG-Fernseher günstiger (u. a. LG 49UN73906LE (Modelljahr 2020) für 449€), Eufy...
  3. (u. a. "Alles fürs Lernen zuhause!" und "Cooler Sommer, heiße Preise" und )
  4. (u. a. Mount & Blade II - Bannerlord für 28,99€, Resident Evil 3 (2020) für 24,99€, Detroit...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
  3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft

Threat-Actor-Expertin: Militärisch, stoisch, kontrolliert
Threat-Actor-Expertin
Militärisch, stoisch, kontrolliert

Sandra Joyces Fachgebiet sind Malware-Attacken. Sie ist Threat-Actor-Expertin - ein Job mit viel Stress und Verantwortung. Wenn sie eine Attacke einem Land zuschreibt, sollte sie besser sicher sein.
Ein Porträt von Maja Hoock

  1. Emotet Die Schadsoftware Trickbot warnt vor sich selbst
  2. Loveletter Autor des I-love-you-Virus wollte kostenlos surfen
  3. DNS Gehackte Router zeigen Coronavirus-Warnung mit Schadsoftware

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann