1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheitslücken: Erneutes…

Die machen es einem auch nicht leicht

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Die machen es einem auch nicht leicht

    Autor: hhauke 27.02.13 - 09:27

    Ich dachte, ich könnte meinen Flash Player aufm Mac einfach mit Klick in den Systemeinstellungen aktualisieren, aber da erscheint nur, dass meine Version aktuell ist. Nur, um auf der Adobe-Seite zu lesen, dass es eine viel neuere Version gibt. Pah.

  2. Re: Die machen es einem auch nicht leicht

    Autor: beaver 27.02.13 - 10:02

    Dieses Updatesystem ist wirklich der letzte Mist. Nicht nur dass man das System dafür neu starten muss, damit er mal auf Updates überprüft, sondern auch wie das ganze abläuft. Es wird z.B. unnötig erschwert wenn man eine Firewall hat, denn da bricht der Installer einfach ab UND löscht die heruntergeladene Datei.

  3. Die Windowsversion ist viel besser!

    Autor: Gizzmo 27.02.13 - 10:28

    Bei einem Klick auf "prüfen" wird der Standardbrowser mit dieser URL geöffnet:
    https://www.adobe.com/de/software/flash/about/

    Dann muss man sich erstmal durch Zahlenkolonnen kämpfen, manuell den downloadlink suchen, McAfee Haken abwählen (dieser Rotz hat bei meiner Schwester letztens das Netzwerk von Windows komplett lahmgelegt), runterladen, ausführen...

    Das ist echt zum k...

    Achja, benachrichtigt wird man auch nur bei einem Neustart - kommt bei mir ca. 1x im Monat vor, wenn MS Patchday ist, ansonsten nutze ich Standby.

    Es nervt einfach nur!

  4. Re: Die machen es einem auch nicht leicht

    Autor: Eheran 27.02.13 - 11:43

    Doch, sie machen es einem leicht... diese Grütze einfach nicht weiter zu nutzen.

  5. Re: Die Windowsversion ist viel besser!

    Autor: Themenzersetzer 27.02.13 - 16:21

    Gizzmo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei einem Klick auf "prüfen" wird der Standardbrowser mit dieser URL
    > geöffnet:
    > www.adobe.com
    >
    > Dann muss man sich erstmal durch Zahlenkolonnen kämpfen, manuell den
    > downloadlink suchen, McAfee Haken abwählen (dieser Rotz hat bei meiner
    > Schwester letztens das Netzwerk von Windows komplett lahmgelegt),
    > runterladen, ausführen...
    >
    > Das ist echt zum k...
    >
    > Achja, benachrichtigt wird man auch nur bei einem Neustart - kommt bei mir
    > ca. 1x im Monat vor, wenn MS Patchday ist, ansonsten nutze ich Standby.
    >
    > Es nervt einfach nur!

    Also auf OS X wird kein Browser geöffnet, sondern direkt über das Abode-Flash-Menü geupdated.

  6. Re: Die machen es einem auch nicht leicht

    Autor: capprice 27.02.13 - 16:30

    Manueller Download und aktuellste Versionen als .exe und .msi immer hier:
    http://www.adobe.com/de/products/flashplayer/distribution3.html

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Projektmanager (m/w/d) für Medizinische Systeme
    Limbach Gruppe SE - Niederlassung H&S, Rüsselsheim
  2. Informatiker (m/w/d) als IT Verantwortliche*r für Präsentationstechnik (Panels) an Schulen
    Stadt Köln, Köln
  3. Teamleitung IT-Sicherheitsberatung (w/m/d)
    Dataport, Altenholz/Kiel, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
  4. Senior Solution Architect Azure (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Hamburg, Frankfurt am Main, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€ (inkl. Bonusmission "Die vierzig Räuber")
  2. ab 34,99€
  3. 42,74€ (inkl. Vorbestellerbonus) mit Gutschein PCG-VICTORIA
  4. (PS5, PS4, PC, Xbox, Switch)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de