1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Real Racing 3: Tolles Rennspiel im…

Teuer ja... aber...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Teuer ja... aber...

    Autor: Mixermachine 01.03.13 - 08:19

    die Spiele für mobile Geräte sehen mittlerweile immer mehr wie die von Konsolen aus und benötigen damit auch die Entwicklungslkosten von Konsolenspielen.
    Das trifft sich aber ganz schlecht mit der 1 Euro App Mentalität...
    Schätze mal das Spiel würde für so ca 15 - 20 Euro angeboten werden.
    Da würde aber jeder sagen, wie teuer !!11einseins und die APK würde 100% massig von irgendwelchen Servern heruntergeladen...
    Da kommt dann das Freemium-Prinzip.

    Das 8 - 15 Euro für ein Auto zu viel sind ist klar.
    Die Wartezeitverkürzung ist ebenfalls zu teuer.
    Aber dafür gibts eben das Spiel für die Masse kostenlos.
    So macht man heute Geld.
    ... Mir wären die 20Euro für ein gutes Spiel in Konsolenqualität lieber!

  2. Re: Teuer ja... aber...

    Autor: Trollfeeder 01.03.13 - 10:42

    Mixermachine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... Mir wären die 20Euro für ein gutes Spiel in Konsolenqualität lieber!

    +1

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  3. Re: Teuer ja... aber...

    Autor: dollar 01.03.13 - 12:48

    zum glück kehrt die spielekultur der kleinen aber extrem spassigen spiele mit den smartphones und tablets zurück. wozu diese "megaproduktionen" für 10-30 millionen geführt haben, sieht man ja an den ea-produkten. ein aufguss nach dem anderen und abzocke überall.

    da lobe ich mir die chancen für indie-entwickler mit den 1-5 euro apps und spielen.

    kein spiel hat mir soviel spass seit langem gemacht, wie granny smith auf android. fesseln und sehr umfangreich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Felix Böttcher GmbH & Co. KG, Köln
  2. auticon, verschiedene Standorte
  3. über duerenhoff GmbH, Ulm
  4. Harting Electric GmbH & Co. KG, Espelkamp

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tesla-Fabrik in Brandenburg: Remote, Germany
Tesla-Fabrik in Brandenburg
Remote, Germany

Elon Musk steht auf Berlin, doch industrielle Großprojekte sind nicht die Stärke der Region. Ausgerechnet in die Nähe der ewigen Flughafen-Baustelle BER will Tesla seine Gigafactory 4 platzieren. Was spricht für und gegen den Standort Berlin/Brandenburg?
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Gigafactory Tesla soll 4 Milliarden Euro in Brandenburg investieren
  2. 7.000 Arbeitsplätze Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
  3. Irreführende Angaben Wettbewerbszentrale verklagt Tesla wegen Autopilot-Werbung

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

  1. Smart Battery Case: Apple bringt Akkuhülle für iPhone 11/Pro
    Smart Battery Case
    Apple bringt Akkuhülle für iPhone 11/Pro

    Apple hat eine neue Akkuhülle für das iPhone 11 und das iPhone 11 Pro sowie die Max-Version vorgestellt, die als Neuerung eine physische Kamerataste hat.

  2. SpaceX: Starship platzt bei Tanktest
    SpaceX
    Starship platzt bei Tanktest

    Es sollte in die Stratosphäre fliegen, nun bleibt es wohl am Boden. Bei einem Test ist der Treibstofftank des ersten Starship-Prototyp von SpaceX geplatzt.

  3. Red Dead Redemption 2 PC: Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit
    Red Dead Redemption 2 PC
    Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit

    Mit Updates versucht Rockstar Games, die technischen Probleme der PC-Version von Red Dead Redemption 2 zu lösen - inklusive eines kuriosen Fehlers bei hohen Bildraten. Die Entwickler haben eine Übersicht mit noch nicht korrigierten Bugs ins Netz gestellt.


  1. 07:30

  2. 07:10

  3. 17:44

  4. 17:17

  5. 16:48

  6. 16:30

  7. 16:22

  8. 16:15