1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Scott McNealy: "Ohne…

Javas erfolg beruht auf Freiheit

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Javas erfolg beruht auf Freiheit

    Autor: couchpotato 28.02.13 - 15:23

    Java hat sich vor allem deshalb so schnell und weit verbreitet weil es Frei und OpenSource war.

    In dem Sinne hätte Java mit Copyright gar keinen Erfolg gehabt

  2. Re: Javas erfolg beruht auf Freiheit

    Autor: jejo 28.02.13 - 15:42

    couchpotato schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Java hat sich vor allem deshalb so schnell und weit verbreitet weil es Frei
    > und OpenSource war.
    >
    > In dem Sinne hätte Java mit Copyright gar keinen Erfolg gehabt

    YMMD!

  3. Re: Javas erfolg beruht auf Freiheit

    Autor: __max__ 28.02.13 - 15:52

    couchpotato schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Java hat sich vor allem deshalb so schnell und weit verbreitet weil es Frei
    > und OpenSource war.
    >
    > In dem Sinne hätte Java mit Copyright gar keinen Erfolg gehabt


    Der Javakompiler und die VM wurden erst sehr spät Open Source, sie waren vorher nur frei zu nutzen

    http://www.gnu.org/philosophy/java-trap.html

    Dennoch gebe ich dir recht, dass ohne diesen Zugang Java wohl nicht so bereitwillig angenommen worden wäre.

  4. Re: Javas erfolg beruht auf Freiheit

    Autor: Lord Gamma 28.02.13 - 16:26

    __max__ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Der Javakompiler und die VM wurden erst sehr spät Open Source, sie waren
    > vorher nur frei zu nutzen
    >

    Was im Bezug auf Android allerdings sowieso irrelevant ist, da es nicht um die Verwendung von Java-VM Code geht, sondern um eine eigene Implementierung einer VM und der schon immer für jedermann verfügbaren Schnittstellen, damit viele (Java-)Entwickler keine neue API lernen müssen und angehende Entwickler einen Mehrwert vom Erlernen der Java-API haben.

  5. Re: Javas erfolg beruht auf Freiheit

    Autor: Omnibrain 28.02.13 - 19:52

    Javas Freiheit war eher eingebildet von der Community ... nur weil man was haben will wirds noch lange nicht 'frei'.

    Bei dem Copyright/Patent Gedöhns kann es kaum sowas wie "Freiheit" für ein nicht triviales Programm geben.

    Ich hoffe trotzdem das Oracle ein 2. mal unterliegt ... einmal haben sie schon eins reinbekommen :).

    (Bin zwar .NET Programmierer und mag Java nicht sonderlich - aber will so einen mist nicht in 10 Jahren bei mono nochmal erleben)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Anwendungsbetreuer für SAP (w/m/d)
    DEGEWO AG, Berlin
  2. Leiterin / Leiter (w/m/d) Inhouse Consulting HR
    Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  3. Software Developer / Entwickler (m/w/d) Java - Cloud-Systeme
    INIT Group, Karlsruhe
  4. IT Security Analyst (m/w/d)
    LEONI, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de