1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Black Flag: Piratenszenario für…

Re: Nach dem Indianer Ausflug

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Nach dem Indianer Ausflug

Autor: zilti 28.02.13 - 15:31

Absolut hat AC3 einiges an Flair eingebüsst. Schon nur wegen den Gewehren. Ich habe es erst angefangen, und werde es wegen der Story wohl auch durchspielen, werde es mir aber 3x überlegen, den Nachfolger zu kaufen.
AC ist einfach eine seelenlose "Hochglanzproduktion" geworden. Das liegt wohl am Erwartungsdruck und in erster Linie daran, immer noch mehr Käufer zu finden. Am besten war, trotz dem vergleichsweise eintönigen Gameplay, das erste Assassin's Creed. Das passte auch zeitlich am Besten, und war noch viel mehr aufs Schleichen ausgelegt, in AC3 kann man ja sorgenlos metzeln. Man musste sich Hinweise übers Opfer sammeln, man konnte untertauchen ("Mönch-Modus"), über Marktstände hechten, der Eingang zum Assassinen-Büro war auf dem Dach ;) und der Synchronitätsbalken war mehr als bloss ein Lebenspunktebalken... Es hatte zwar Ecken und Kanten, war aber mit viel Liebe gemacht.
AC2 war dann schon ziemlich auf Hochglanz poliert, hatte aber tolle Neuerungen (Angriff aus Verstecken). In Brotherhood hatte Ezio plötzlich wieder alle 10 Finger, und bei Brotherhood, Revelations und AC3 fehlte auch vieles vom Flair der Vorgänger, Hauptsache schöner und grösser. Die Story wurde auch nur noch platter.
Schade. Ich hätte mir zumindest wieder ein Mittelalter-Setting gewünscht, ohne den Läden-eröffnen-und-Assassinen-rekrutieren-Firlefanz. Ist das Assassin's Tycoon?



1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.02.13 15:50 durch zilti.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Nach dem Indianer Ausflug

janpi3 | 28.02.13 - 15:14
 

Re: Nach dem Indianer Ausflug

zilti | 28.02.13 - 15:31
 

Re: Nach dem Indianer Ausflug

janpi3 | 28.02.13 - 15:40
 

Re: Nach dem Indianer Ausflug

powerman5000 | 28.02.13 - 16:26
 

Re: Nach dem Indianer Ausflug

supermulti | 28.02.13 - 16:58
 

Re: Nach dem Indianer Ausflug

QDOS | 28.02.13 - 17:18
 

Re: Nach dem Indianer Ausflug

leed | 01.03.13 - 14:06

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Chief Information Security Officer / CISO (m/f/d
    J.M. Voith SE & Co. KG, Heidenheim
  2. Softwareentwickler Webanwendungen (m/w/d)
    ServiceXpert Gesellschaft für Service-Informationssysteme mbH, Hamburg
  3. Operations Manager (m/w/d)
    Gunnar Kühne Executive Search GmbH, Frankfurt am Main
  4. Sachbearbeiterinnen / Sachbearbeiter (w/m/d) - Cyber-Sicherheit in Smart Home und Smart Cities
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 24,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Razer Nari Ultimate für 104,99€, Razer Kraken für 51,99€, Razer Ornata V2 für 69...
  3. 187,03€ (Bestpreis)
  4. (u. a. 12 V System Akkuschrauber für 100,00€, Winkelschleifer für 41,20€, Bohrhammer GBH 2-21...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bildbearbeitungstool bei Github: Triangula und die Schönheit der Mathematik
Bildbearbeitungstool bei Github
Triangula und die Schönheit der Mathematik

Helferlein Triangula ist ein gelungenes Tool, um Bilder kunstvoll in Polygone zu zerlegen. Mit einem weiteren Tool können sie als Platzhalter auf Webseiten eingesetzt werden.
Von Kristof Zerbe

  1. Github Octoverse Mehrheit der Entwickler will nicht zurück ins Büro
  2. Github NPM-Pakete konnten beliebig überschrieben werden
  3. Code-Hoster Github will tägliche Entwicklungsaufgaben vereinfachen

Koalitionsvertrag: Zeitenwende bei der IT-Sicherheit
Koalitionsvertrag
Zeitenwende bei der IT-Sicherheit

In der Ampelkoalition deuten sich große Veränderungen bei der IT-Sicherheit an. Wir haben uns den Koalitionsvertrag genauer angeschaut.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Security Hacker veröffentlichen Daten nach Angriff auf Stadt Witten
  2. Prosite Anonymous hackt Hildmann-Hoster
  3. Security IT-Angriff legt Stadtverwaltung Witten lahm

Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch