Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netgear macht Steckdosen zum 4-Port…

Verbindung auch über Steckdosenleiste?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verbindung auch über Steckdosenleiste?

    Autor: Atwyl 15.11.05 - 12:24

    Hallo zusammen,

    kann man damit auch ein kleines Netzwerk aufbauen wenn man einen dieser Adapter in einer Steckdosenleiste betreibt?


    Konktetes Problem:
    Chef will zuhause seinen DSL-Anschluß mit Tochter teilen. WLAN geht nicht. Er ist mit DSL-Anschluß im Keller und sie unter dem Dachboden, Wände sind massiv gebaut (Ziegelwand, Baustahlgitter, ...).
    Meinen Vorschlag einfach ein Cat. 5 Kabel runter zu ziehen lehnt er ab.
    An der verfügbaren Steckdose sind bereits mehrere Endgeräte (Drucker, Scanner, Fernseher, ...) in betrieb.

    Wie ich aus den Artikel gelesen habe muß alles im selben Stromkreis liegen.

    Also, wie bereits oben erwähnt, kann man einen solchen Adapter auch an einer Steckdosenleiste betreiben? Braucht man für das Stromnetz zusätzliche Installationen?


    Gruß Atwyl

  2. Re: Verbindung auch über Steckdosenleiste?

    Autor: Saubi 15.11.05 - 12:28

    Hallo??

    Alle Deine Fragen sind im Artikel beantwortet!!!!

    > kann man einen solchen Adapter auch an einer
    > Steckdosenleiste betreiben?

    "innerhalb des gleichen Stromkreises"

    => Also klar!!

    > Braucht man für das Stromnetz zusätzliche Installationen?

    "Dabei kommt der XE104 ohne Installation aus, die Adapter werden einfach in Steckdosen gesteckt, wobei einer mit einem Router oder Switch verbunden werden muss."

    Genauer hätten die es nich schreiben können, oder????

  3. Re: Verbindung auch über Steckdosenleiste?

    Autor: tberer 15.11.05 - 12:38

    Atwyl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Chef will zuhause seinen DSL-Anschluß mit Tochter
    > teilen. WLAN geht nicht. Er ist mit DSL-Anschluß
    > im Keller und sie unter dem Dachboden, Wände sind
    > massiv gebaut (Ziegelwand, Baustahlgitter, ...).
    > Meinen Vorschlag einfach ein Cat. 5 Kabel runter
    > zu ziehen lehnt er ab.

    Die Stromkreise könnten mit unterschiedlichen Phasen arbeiten. In dem Fall muss man einen Powerline Phasenkoppler im Sicherungskasten installieren.

    > An der verfügbaren Steckdose sind bereits mehrere
    > Endgeräte (Drucker, Scanner, Fernseher, ...) in
    > betrieb.

    Manche Geräte können die Übertragungsqualität verschlechtern. Eventuell hilft es das PLC Modem an einer seperaten Steckdose zubetreiben.

    Thomas

  4. Stimmt so nicht

    Autor: Powerline 15.11.05 - 14:44

    Habe selbst zwei Powerline Adapter von Netgear am laufen.Allerdings nur die alte 10 MBit Version ,mit nur einem Anschluss.Es wird vom Hersteller ausdrücklich darauf hingewiesen,das der Betrieb in einer Steckdosenleiste NICHT funktioniert.Habe es selbst ausprobiert.Die Übertragungsgeschwindigkeit in einer Leiste ist nicht aktzeptabel und schwankt beträchtlich - bis hin zum Zusammenbruch der Verbindung.Betreibe es nun in einer seperaten Steckdose - funzt prächtig mit voller Geschwindigkeit und ohne Schwankungen.

    Saubi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo??
    >
    > Alle Deine Fragen sind im Artikel beantwortet!!!!
    >
    > > kann man einen solchen Adapter auch an einer
    >
    > Steckdosenleiste betreiben?
    >
    > "innerhalb des gleichen Stromkreises"
    >
    > => Also klar!!
    >
    > > Braucht man für das Stromnetz zusätzliche
    > Installationen?
    >
    > "Dabei kommt der XE104 ohne Installation aus, die
    > Adapter werden einfach in Steckdosen gesteckt,
    > wobei einer mit einem Router oder Switch verbunden
    > werden muss."
    >
    > Genauer hätten die es nich schreiben können,
    > oder????


  5. hab's: Die Werte

    Autor: steve77 28.02.06 - 15:14

    Hab nun 2 davon erworben.

    1. hängt an L1
    2. hängt an L2

    also verschiede Stromkreise (nur ist N ist halt gleich) und es geht.

    zuerst einer an einer Steckdosenleiste: 17 MBit
    dann beide direkt an einer Steckdose: 47 MBit

    Vielleicht hilft es einen das bei einer Kaufentscheidung.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm
  4. Höchstleistungsrechenzentrum Universität Stuttgart HLRS, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07