Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zahlungsabwickler: Über Paypal…

einfach die Gebühren auf die Käufer abwälzen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. einfach die Gebühren auf die Käufer abwälzen

    Autor: nostre 14.03.13 - 14:46

    lassen mal sehen wie lange dann noch mit Paypal bezahlt wird...

    oh stimmt ja, das darf man nicht. Schade wer den tollen Service und Käuferschutz von Paypal haben möchte dann sollte man auch bereit sein dafür zu Zahlen...

  2. Re: einfach die Gebühren auf die Käufer abwälzen

    Autor: Neuro-Chef 18.03.13 - 01:02

    nostre schrieb:
    > oh stimmt ja, das darf man nicht.
    Seit wann? Habe ich schon bei manchen Händlern gesehen.

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landkreis Hameln-Pyrmont, Hameln-Pyrmont
  2. Kratzer EDV GmbH, München
  3. über experteer GmbH, München, Erfurt
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 139,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

  1. 16-Kern-CPU: Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November
    16-Kern-CPU
    Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November

    AMD verschiebt den Start des Ryzen 9 3950X von September 2019 auf November, dann sollen auch die Threadripper v3 erhältlich sein. Man wolle erst die Verfügbarkeit der kleineren Ryzen-Modelle sicherstellen.

  2. IT-Konsolidierung des Bundes: Beschaffter Hardware droht vollständige Abgeschreibung
    IT-Konsolidierung des Bundes
    Beschaffter Hardware droht vollständige Abgeschreibung

    Im Projekt IT-Konsolidierung der Bundesregierung droht jetzt eine teure Klage und die Abschreibung von bereits beschaffter Hardware. Der Streit läuft zwischen dem staatlichen Systemhaus BWI und dem Bundesinnenministerium.

  3. 1 bis 4 MBit/s: Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau
    1 bis 4 MBit/s
    Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau

    Einige Dörfer in Niedersachsen machen es ähnlich wie früher Google Fiberhoods. Sie schließen sich zusammen, um eine bessere Versorgung durchzusetzen: Von 1 MBit/s auf 1 GBit/s, nur mit der Deutschen Glasfaser.


  1. 19:00

  2. 18:30

  3. 17:55

  4. 16:56

  5. 16:50

  6. 16:00

  7. 15:46

  8. 14:58