1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Feed-Reader: Google Reader wird…

Und Googlemail?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und Googlemail?

    Autor: Senf 14.03.13 - 11:07

    ..und während ich mir gerade darüber meine Gedanken mache, wie ich meine *1000* Feeds in Zukunft über alle Devices hinweg synchronisiert bekomme, frage ich mich, ob es so eine gute Idee war, mich bei meinem E-Mailverkehr komplett an Google auszuliefern.

    Denn, wenn im Jahr 2013 ein verblendeter Google-Manager RSS für tot erklärt und den Google-Reader abstellt, könnte es nicht auch sein, dass ein anderer in 5 Jahren die E-Mail auf dem Kieker hat und dann auch Googlemail zu Grabe trägt? Womöglich zugunsten von Google+?

    "Unvorstellbar! Absurd! Niemals!", wird jetzt manch einer aufgrund der Popularität des Dienstes denken. Dasselbe habe ich über den Google-Reader auch gedacht. Bis gestern Nacht..

    Gruß,
    Senf

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AUMA Riester GmbH & Co. KG, Müllheim
  2. Bezirkskliniken Mittelfranken, Ansbach, Erlangen
  3. Lidl Digital, Neckarsulm
  4. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. (u. a. Batman Arkham City GOTY für 4,25€, Pathfinder: Kingmaker - Explorer Edition für 14...
  3. 7,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
    PC-Hardware
    Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

    Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
    2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

    CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
    CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
    Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

    Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
    Ein Test von Marc Sauter