1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kameras und Projektoren: Fujitsu…

Was ist daran neu!?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Was ist daran neu!?

    Autor: daddldiddl 04.04.13 - 09:25

    So funktioniert das Smartboard in unserem Büro schon seit Jahren...

  2. Re: Was ist daran neu!?

    Autor: capprice 04.04.13 - 09:50

    Naja die Technik an sich ist sicherlich nicht neu, wenn ich es richtig gelesen habe, ,dann eher die Art der Umsetzung wenn es portabel ist.

  3. Re: Was ist daran neu!?

    Autor: TheUnichi 04.04.13 - 10:38

    Dein Smartboard funktioniert nicht so. Das Smartboard arbeitet mit Eingabeelementen wie Stifte und Pointer und hat (je nach Modell) Touch-fähigkeiten auf der Leinwand

    Das hier ist eine Bilderkennung, sie funktioniert mit einer normalen, handelsüblichen 2D-Kamera und einem normalen, handelsüblichen Projektor. Software wertet die Bilder der Kamera aus und erkennt die Elemente anhand der Farben, wie z.B. eine Hand. Das geht mit jeder Kamera, jedem Projektor, man braucht nur die Software dahinter und evtl. gute Rechenleistung (Weiß ich nicht, aber schätze ich mal)

    Ob das so gut ist, wird sich herausstellen, Fakt ist, es ist eine durchaus neue bzw. neu umgesetzte Technologie und nicht dasselbe wie dein Smartboard

  4. Re: Was ist daran neu!?

    Autor: robinx999 04.04.13 - 12:22

    doch sowas ähnlich gab es schonmal http://www.youtube.com/watch?v=yeXXPKqmAIg ca. 13:58 wird die kamera erwähnt bei 25:50 sieht man das teil gut in der benutzung und das Video ist von 2010.
    Klar ist nicht ganz das selbe, dass teil ist ein tisch und es filmt von unten, aber das teil arbeitet auch mit einer normalen Webcam

  5. Re: Was ist daran neu!?

    Autor: capprice 04.04.13 - 13:08

    Nein, unser Smartboard arbeitet ausschließlich mit vier Kameras und einem Beamer. Nix mit Touchfähigkeiten, die werden dafür auch nicht benötigt, genau wie im Video.

    Edit: Bei den Produkten ist es glaube identisch http://www.smarttech.com/Solutions/Education+Solutions/Products+for+education/Interactive+whiteboards+and+displays/SMART+Board+interactive+whiteboards nur dass die Software nicht so viel kann wie im Video. Die Technik ist die selbe.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.04.13 13:11 durch capprice.

  6. Re: Was ist daran neu!?

    Autor: Maetu 04.04.13 - 13:36

    > Die Technik ist die selbe.

    Nein, nicht ganz. Das SMART Board arbeitet mit vier Infrarot-Kameras, welche die Position des Fingers oder des Stifts auf dem Board bzw. die Reflexion dieser filmen und der SMART Software ermöglichen, diese zu triangulieren. Bei diesem Artikel geht es um optische Erkennung von Fingern/Gesten etc.

  7. Re: Was ist daran neu!?

    Autor: capprice 04.04.13 - 13:43

    Ah okay, dass es infrarot ist war mir nicht bewusst. Das Ergebnis ist aber das selbe :)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Manager (m/w/d)
    softgarden e-recruiting gmbh, Berlin
  2. Projektmitarbeiter*in Passive Dateninfrastruktur (m/w/d)
    IPB Internet Provider in Berlin GmbH, Berlin
  3. IT-Administrator (m/w/d)
    Klöckner Pentaplast Europe GmbH & Co. KG, Montabaur
  4. IT-Security Administrator (m/w/d)
    Sedus Stoll AG, Dogern, remote

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€ (ohne Otto Up zzgl. 2,95€ Versand. Vergleichspreis mind. 25€)
  2. 19,99€ zzgl. 2,99€ Versand oder kostenlose Marktabholung. Angebot auch bei Saturn erhältlich...
  3. (u. a. Recaro Rae Essential Gamingstuhl für 429€ inkl. Versand statt 581,02€ im Vergleich)
  4. 79€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kubernetes-Kontrollcenter: Mit YTT-Templates Kubernetes-Cluster besser verwalten
Kubernetes-Kontrollcenter
Mit YTT-Templates Kubernetes-Cluster besser verwalten

Wir zeigen, wie man mit zentraler und automatisierter YAML-Generierung Hunderte Microservices spielend verwalten kann.
Eine Anleitung von Jochen R. Meyer

  1. Container Kubernetes 1.24 entfernt endgültig Docker-Support

Fernsehen: Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung
Fernsehen
Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung

Satelliten-Fernsehen ist die beste Möglichkeit, sich eine private Film- und Seriendatenbank aufzubauen. Wir zeigen, welche Technik gebraucht und wie sie eingerichtet wird.
Eine Anleitung von Mathias Küfner

  1. IPTV Deutsche Welle stellt Verbreitung über IPTV-Plattformen ein
  2. Magenta TV, Sky Q und Co. Deutsche Welle beendet Ausstrahlung auf diversen Diensten
  3. Corona Rückgang bei TV-Verkäufen nach Lockdown-Boom

Strange New Worlds Folge 1 bis 3: Star Trek - The Latest Generation
Strange New Worlds Folge 1 bis 3
Star Trek - The Latest Generation

Strange New Worlds kehrt zu episodenhaften Geschichten zurück und will damit Star-Trek-Fans alter Schule abholen. Das gelingt mit Bravour. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Star Trek Continuum Paramount verärgert Trekkies mit Star-Trek-NFTs
  2. Star Trek Hauptbesetzung von Next Generation tritt in Picard auf
  3. Star Trek Viel Action bei erstem langem Trailer von Strange New Worlds