1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Solaris bekommt eine Datenbank…

Wir haben es verstanden liebe PostgreSQL Fanatiker

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir haben es verstanden liebe PostgreSQL Fanatiker

    Autor: dabbes 18.11.05 - 13:23

    .... PostgreSQL ist das GEILSTE DBMS des Universums und MySQL der letzte Dreck.

    Aber man kann über die PostgreSQL Nutzer sagen was man will, tollerant gegenüber anderen System sind sie ja ;-)

    Gut das heute Freitag ist.

  2. Kein Fanatismus!

    Autor: amRande 18.11.05 - 14:04

    dabbes schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .... PostgreSQL ist das GEILSTE DBMS des
    > Universums und MySQL der letzte Dreck.
    >
    > Aber man kann über die PostgreSQL Nutzer sagen was
    > man will, tollerant gegenüber anderen System sind
    > sie ja ;-)
    >

    1. Das hat nichts mit Tolleranz zu tun!
    2. PostgreSQL konnte schon lange StoredProzedures und Transaktionen, MYSQL erst seit jetzt.
    3. PostgreSQL kann erst seit der letzten Version verteilte Transaktionen.

    4. Somit hat man in einem größeren Unternehmen mit komplexer IT zu teueren Datenbanken wie Oracle, DB2, MSSQL, Sybase, ... greifen MÜSSEN, da m.E. XA und StoredProzedures/Trigger essentiell für eine Datenbank sind. Ich muß ja zm Beispiel konsistent Daten in meiner Vertriebs-DB und der Lager-DB abgleichen können.

    5. Somit blieben für (vorallem) MySQL und PostgreeSQL nur die Nieschen übrig, die halt nicht mit anderen DBs kommunizieren müssen.

    6. Bei PostgreeSQL ist das jetzt durch die verteilten Transaktionen anders geworden und somit verstehe ich auch, warum sich Sun für das OpenSource-Projekt entschieden hat, welches an dieser Strategie schon länger arbeitet.

  3. Re: Wir haben es verstanden liebe PostgreSQL Fanatiker

    Autor: The Real Bass 18.11.05 - 14:57

    dabbes schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .... PostgreSQL ist das GEILSTE DBMS des
    > Universums und MySQL der letzte Dreck.
    >
    > Aber man kann über die PostgreSQL Nutzer sagen was
    > man will, tollerant gegenüber anderen System sind
    > sie ja ;-)
    >
    > Gut das heute Freitag ist.

    So extrem hat es hier (ausser einem Troll) keiner ausgedrückt,
    und auch nicht gemeint.
    Intoleranz habe ich in den Postings auch nicht finden können.
    Es gibt hier halt Nutzer von PGSQL, die es bewußt anderen Systemen bevorzugen und andere, die da scheinbar nicht mir klarkommen und die Argumente nicht nachvollziehen können.

    Mit fanatismus hat das nichts zu tun.
    Nur weil sich jemand scheinbar persönlich angegriffen fühlt,
    muss ich ja nicht seine Meinung teilen, um nicht als Fanatischer Anhänger von PGSQL zu gelten.

    Und Freitags argumentiere ich nicht anders als an anderen Tagen, nur weil es da Fisch gibt.

    the real bass




  4. Re: Wir haben es verstanden liebe PostgreSQL Fanatiker

    Autor: Schorsch 18.11.05 - 17:37

    Toleranz wird mit einem "l" geschrieben. Zudem gibt es im Deutschen Objekt-Sätze, und auch noch nach der neuen Rechtschreibung kommt die Konjunktion "dass" zum Einsatz.

    Wir haben schon verstanden, Trolly: Nix Grips, aber laut rumbrüllen.

  5. Re: Wir haben es verstanden liebe PostgreSQL Fanatiker

    Autor: GHOST 18.11.05 - 17:46

    Schorsch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Toleranz wird mit einem "l" geschrieben. Zudem
    > gibt es im Deutschen Objekt-Sätze, und auch noch
    > nach der neuen Rechtschreibung kommt die
    > Konjunktion "dass" zum Einsatz.
    >
    > Wir haben schon verstanden, Trolly: Nix Grips,
    > aber laut rumbrüllen.
    Versuch es doch noch einmal, beim zweiten Versuch triffst du bestimmt den richtigen Thread ...


  6. O_o ... LEGASTHENIKER an die Datenfront ... o_O

    Autor: Sorry IHR LEGASTHENIKER !!! 20.11.05 - 03:50

    ihr unterhaltet euch auf pseudoniveau über hochkomplexe datenbanken, dabei beherrscht ihr noch nicht mal die orthografie ...


    armes dummes deutschland
    wie verkommst du doch
    meine edle heissumkämpfte und mutig verteidigtes vaterland

    verzeih' mir dass ich nicht meine ganze kraft für dich aufwenden kann und es nicht schaffe dich rein und anmutig zu halten ...

    deutschland, deutschland nie warst du unreiner als heute

    "ob ich russisch lernen soll oder besser türkisch in deutschen Landen?"

    deutsch kann man nicht werden,
    deutsch ist man!

  7. Re: O_o ... LEGASTHENIKER an die Datenfront ... o_O

    Autor: Hinweis 20.11.05 - 14:22

    Sorry IHR LEGASTHENIKER !!! schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ihr unterhaltet euch auf pseudoniveau über
    > hochkomplexe datenbanken, dabei beherrscht ihr
    > noch nicht mal die orthografie ...
    >
    > armes dummes deutschland
    > wie verkommst du doch
    > meine edle heissumkämpfte und mutig verteidigtes
    > vaterland
    >
    > verzeih' mir dass ich nicht meine ganze kraft für
    > dich aufwenden kann und es nicht schaffe dich rein
    > und anmutig zu halten ...
    >
    > deutschland, deutschland nie warst du unreiner als
    > heute
    >
    > "ob ich russisch lernen soll oder besser türkisch
    > in deutschen Landen?"
    >
    > deutsch kann man nicht werden,
    > deutsch ist man!
    >

    Du bist kein Stück besser!

  8. Re: O_o ... LEGASTHENIKER an die Datenfront ... o_O

    Autor: ☻☻☻ MANCHE HABEN AN 10.03.06 - 15:15

    "Arm" ist dran,
    wer seine komplette Haltung & Meinung
    in nur "einem" Satz unterbringen muss,
    damit er nicht "Gefahr" läuft mangels
    Orthografiekentnissen Blödsinn niederzuschreiben!


    "armes, armes deutschland wie verkommst du nur du land der dicherter & denker mein geliebtes vaterland, soviel blut & soviel ehr doch keiner setzt sich gegen soviel dummheit zur wehr ..."

    o_O


    Hinweis schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sorry IHR LEGASTHENIKER !!! schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ihr unterhaltet euch auf pseudoniveau
    > über
    > hochkomplexe datenbanken, dabei
    > beherrscht ihr
    > noch nicht mal die orthografie
    > ...
    >
    > armes dummes deutschland
    >
    > wie verkommst du doch
    > meine edle
    > heissumkämpfte und mutig verteidigtes
    >
    > vaterland
    >
    > verzeih' mir dass ich nicht
    > meine ganze kraft für
    > dich aufwenden kann und
    > es nicht schaffe dich rein
    > und anmutig zu
    > halten ...
    >
    > deutschland, deutschland nie
    > warst du unreiner als
    > heute
    >
    > "ob
    > ich russisch lernen soll oder besser türkisch
    >
    > in deutschen Landen?"
    >
    > deutsch kann man
    > nicht werden,
    > deutsch ist man!
    >
    > Du bist kein Stück besser!
    >


  9. Re: O_o ... LEGASTHENIKER an die Datenfront ... o_O

    Autor: ☻☻☻ MANCHE HABEN AN 10.03.06 - 15:16

    "Arm" ist dran,
    wer seine komplette Haltung & Meinung
    in nur "einem" Satz unterbringen muss,
    damit er nicht "Gefahr" läuft mangels
    Orthografiekentnissen Blödsinn niederzuschreiben!


    "armes, armes deutschland wie verkommst du nur du land der dicherter & denker mein geliebtes vaterland, soviel blut & soviel ehr doch keiner setzt sich gegen soviel dummheit zur wehr ..."

    o_O


    Hinweis schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sorry IHR LEGASTHENIKER !!! schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ihr unterhaltet euch auf pseudoniveau
    > über
    > hochkomplexe datenbanken, dabei
    > beherrscht ihr
    > noch nicht mal die orthografie
    > ...
    >
    > armes dummes deutschland
    >
    > wie verkommst du doch
    > meine edle
    > heissumkämpfte und mutig verteidigtes
    >
    > vaterland
    >
    > verzeih' mir dass ich nicht
    > meine ganze kraft für
    > dich aufwenden kann und
    > es nicht schaffe dich rein
    > und anmutig zu
    > halten ...
    >
    > deutschland, deutschland nie
    > warst du unreiner als
    > heute
    >
    > "ob
    > ich russisch lernen soll oder besser türkisch
    >
    > in deutschen Landen?"
    >
    > deutsch kann man
    > nicht werden,
    > deutsch ist man!
    >
    > Du bist kein Stück besser!
    >


  10. Re: O_o ... LEGASTHENIKER an die Datenfront ... o_O

    Autor: ☻☻☻ MANCHE HABEN AN 10.03.06 - 15:16

    "Arm" ist dran,
    wer seine komplette Haltung & Meinung
    in nur "einem" Satz unterbringen muss,
    damit er nicht "Gefahr" läuft mangels
    Orthografiekentnissen Blödsinn niederzuschreiben!


    "armes, armes deutschland wie verkommst du nur du land der dicherter & denker mein geliebtes vaterland, soviel blut & soviel ehr doch keiner setzt sich gegen soviel dummheit zur wehr ..."

    o_O


    Hinweis schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sorry IHR LEGASTHENIKER !!! schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ihr unterhaltet euch auf pseudoniveau
    > über
    > hochkomplexe datenbanken, dabei
    > beherrscht ihr
    > noch nicht mal die orthografie
    > ...
    >
    > armes dummes deutschland
    >
    > wie verkommst du doch
    > meine edle
    > heissumkämpfte und mutig verteidigtes
    >
    > vaterland
    >
    > verzeih' mir dass ich nicht
    > meine ganze kraft für
    > dich aufwenden kann und
    > es nicht schaffe dich rein
    > und anmutig zu
    > halten ...
    >
    > deutschland, deutschland nie
    > warst du unreiner als
    > heute
    >
    > "ob
    > ich russisch lernen soll oder besser türkisch
    >
    > in deutschen Landen?"
    >
    > deutsch kann man
    > nicht werden,
    > deutsch ist man!
    >
    > Du bist kein Stück besser!
    >


  11. Re: O_o ... LEGASTHENIKER an die Datenfront ... o_O

    Autor: ☻☻☻ MANCHE HABEN AN 10.03.06 - 15:16

    "Arm" ist dran,
    wer seine komplette Haltung & Meinung
    in nur "einem" Satz unterbringen muss,
    damit er nicht "Gefahr" läuft mangels
    Orthografiekentnissen Blödsinn niederzuschreiben!


    "armes, armes deutschland wie verkommst du nur du land der dicherter & denker mein geliebtes vaterland, soviel blut & soviel ehr doch keiner setzt sich gegen soviel dummheit zur wehr ..."

    o_O


    Hinweis schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sorry IHR LEGASTHENIKER !!! schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ihr unterhaltet euch auf pseudoniveau
    > über
    > hochkomplexe datenbanken, dabei
    > beherrscht ihr
    > noch nicht mal die orthografie
    > ...
    >
    > armes dummes deutschland
    >
    > wie verkommst du doch
    > meine edle
    > heissumkämpfte und mutig verteidigtes
    >
    > vaterland
    >
    > verzeih' mir dass ich nicht
    > meine ganze kraft für
    > dich aufwenden kann und
    > es nicht schaffe dich rein
    > und anmutig zu
    > halten ...
    >
    > deutschland, deutschland nie
    > warst du unreiner als
    > heute
    >
    > "ob
    > ich russisch lernen soll oder besser türkisch
    >
    > in deutschen Landen?"
    >
    > deutsch kann man
    > nicht werden,
    > deutsch ist man!
    >
    > Du bist kein Stück besser!
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Würzburg, Bayreuth
  2. AKKA Deutschland GmbH, München
  3. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  4. ESG Mobility GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.


    Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
    Amazon Echo Studio im Test
    Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

    Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
    2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
    3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

    1. Oracle gegen Google: Supreme Court wird im Java-Streit entscheiden
      Oracle gegen Google
      Supreme Court wird im Java-Streit entscheiden

      Das höchste Gericht der USA wird im Streit Oracle gegen Google um die Verwendung von Java-APIs verhandeln. Der Supreme Court befasst sich nur noch mit einem bestimmten Aspekt der Klage gegen den Android-Hersteller.

    2. Messenger: Wire verlegt Hauptsitz in die USA
      Messenger
      Wire verlegt Hauptsitz in die USA

      Die Holding hinter dem Messenger Wire sitzt seit Juli in den USA - der Wechsel führte zu hitzigen Diskussionen in den sozialen Medien. Nun meldet sich Wire zu Wort und gibt Entwarnung: Es gehe um Geld, nicht um die Nutzerdaten.

    3. Darsteller: Paypal stellt Dienste für Pornhub ein
      Darsteller
      Paypal stellt Dienste für Pornhub ein

      Paypal wickelt keine Zahlungen mehr für Darsteller auf Pornhub ab. Die Begründung dafür klingt undurchsichtig.


    1. 21:45

    2. 17:34

    3. 17:10

    4. 15:58

    5. 15:31

    6. 15:05

    7. 14:46

    8. 13:11