1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Security: Neu entdeckte…

Wer was anderes als eine Fritz!Box ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer was anderes als eine Fritz!Box ...

    Autor: matbhm 23.04.13 - 03:16

    ... nimmt, ist selber schuld! AVM bietet sogar für die Browser Apps an, die sofort neue Firmware mitteilen. Und auch die Telefone melden automatisch aktuelle Firmware!

  2. Re: Wer was anderes als eine Fritz!Box ...

    Autor: Hösch 23.04.13 - 06:31

    Wahnsinn! *gähn*

  3. Re: Wer was anderes als eine Fritz!Box ...

    Autor: schumischumi 23.04.13 - 09:11

    noch nich mal freitag und schon so hohe Qualität...

    für unseren fritzbox fantroll: <')))))><

  4. Re: Wer was anderes als eine Fritz!Box ...

    Autor: freddypad 23.04.13 - 13:54

    matbhm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... nimmt, ist selber schuld! AVM bietet sogar für die Browser Apps an, die
    > sofort neue Firmware mitteilen. Und auch die Telefone melden automatisch
    > aktuelle Firmware!

    Ich bin auch voll und ganz von meiner Fritzbox überzeugt!
    Ob man nun sagen kann, dass alle anderen im Vergleich so schlecht sind, bezweifel ich mal ganz stark, aber AVM bietet in meinen Augen zumindest für den Privatgebrauch wirklich solide Router an, die einwandfrei ihren Dienst tun. Große Sicherheitslücken kenne ich bei der Fritzbox bisher nicht.

  5. Ich wiederhole mich ja nur ungern, aber …

    Autor: Smartcom5 23.04.13 - 19:38

    … und ein Firmwareupdate ändert jetzt am Vorhandensein etwaiger geheimer Zugänge für Dritte von außen – von dem der Normalnutzer weder etwas ahnt, geschweige denn die Möglichkeit zur Deaktivierung hätte – genau was?


    In diesem Sinne

    Smartcom

    "Ich weiß nicht ob es besser wird, wenn es sich ändert. Aber ich weiß das es sich ändern muß, wenn es besser werden soll."
    Georg Christoph Lichtenberg *1742, †1799, deutscher Schriftsteller

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Essen
  2. Vorwerk & Co. KG, Wuppertal
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Wirecard Acceptance Technologies GmbH, Aschheim/München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. 19,99
  3. (-80%) 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
Netzwerke
Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
Eine Analyse von Elektra Wagenrad

  1. Rechenzentren 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
  2. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
  3. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

  1. Codemasters: Rennspiel Fast and Furious Crossroads angekündigt
    Codemasters
    Rennspiel Fast and Furious Crossroads angekündigt

    Auf Überfälle mit schnellen Autos will Fast and Furious Crossroads setzen, das erste Rennspiel auf Basis der Kinoserie. Hollywoodstars wie Vin Diesel und Michelle Rodriguez machen mit.

  2. Meeresschutz: The Ocean Cleanup bringt erstmals Plastikmüll an Land
    Meeresschutz
    The Ocean Cleanup bringt erstmals Plastikmüll an Land

    Das niederländische Projekt The Ocean Cleanup hat erstmals sein Müllsammelsystem auf hoher See geleert und das darin gefangene Plastik an Land gebracht. Daraus sollen nachhaltige Produkte hergestellt werden, deren Verkauf das Müllsammeln weiter finanzieren soll.

  3. Windanlagen-Serviceschiff: Bei meterhohen Wellen bleibt Bibby ruhig
    Windanlagen-Serviceschiff
    Bei meterhohen Wellen bleibt Bibby ruhig

    Sie ist eins der modernsten Schiffe ihrer Art: Die Bibby Wavemaster bringt künftig Techniker zu den Offshore-Windparks in der Nordsee und ist dafür mit spezieller Technik ausgerüstet. Zudem soll sie die Erzeugung maritimen Ökostroms billiger machen.


  1. 11:52

  2. 11:45

  3. 10:45

  4. 10:33

  5. 10:00

  6. 09:40

  7. 08:55

  8. 08:41