1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netzneutralität: Opposition will…

Drosselung? Das ist hier Standard DSL

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Drosselung? Das ist hier Standard DSL

    Autor: Yaya0815 24.04.13 - 08:50

    Ich kann ja diese Aufregung ja verstehen,
    man nimmt dem Nutzer etwas und erstmal regt man sich auf.

    Schliesslich verliert man was. Oder doch nicht?

    Also bei mir ändert sich nichts, wobei die Frage im Raum steht,
    wo liegt die Begrenzung für DSL Light?
    Und was ist nach der Drosselung?

    Grundsätzlich:
    Man sollte erstmal dafür Sorge tragen das ÜBERALL in Deutschland auch in der hinter letzten Ecke überhaupt DSL mit 3 Mbit oder mehr verfügbar wird.
    Denn:
    Dieser ganze Mist mit Netzausbau, bla bla. In den Städten hab ich die Wahl, DSL dies, oder DSL das, Kabelinternet, UMTS Internet, 3g, 4g, LTE und was weiss ich noch alles. Und 300 Meter vor der Stadt hast Du einfach mal Pech. Warum wohnst Du auch da?

  2. Re: Drosselung? Das ist hier Standard DSL

    Autor: Tou 24.04.13 - 09:56

    Bei dir schauts dann so aus: Bei Erreichen des Volumenlimits von 5GB / Monat wird der Anschluss auf eine Geschwindigkeit von 2400Bit/s gedrosselt.

  3. Re: Drosselung? Das ist hier Standard DSL

    Autor: ChMu 24.04.13 - 16:37

    Yaya0815 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann ja diese Aufregung ja verstehen,
    > man nimmt dem Nutzer etwas und erstmal regt man sich auf.
    >
    > Schliesslich verliert man was. Oder doch nicht?
    >
    > Also bei mir ändert sich nichts, wobei die Frage im Raum steht,
    > wo liegt die Begrenzung für DSL Light?
    > Und was ist nach der Drosselung?
    >
    > Grundsätzlich:
    > Man sollte erstmal dafür Sorge tragen das ÜBERALL in Deutschland auch in
    > der hinter letzten Ecke überhaupt DSL mit 3 Mbit oder mehr verfügbar wird.
    > Denn:
    > Dieser ganze Mist mit Netzausbau, bla bla. In den Städten hab ich die Wahl,
    > DSL dies, oder DSL das, Kabelinternet, UMTS Internet, 3g, 4g, LTE und was
    > weiss ich noch alles. Und 300 Meter vor der Stadt hast Du einfach mal Pech.
    > Warum wohnst Du auch da?


    Fuer Dich aendert sich gar nichts. So wie fuer den Grossteil aller anderen auch nicht.
    Die Drosselung "soll" uU und vieleicht in drei Jahren fruehestens (man will den Markt beobachten) fuer Leitungen "bis" 16000kbits bei 75GB Transfervolumen im Monat (ob es Rollover gibt ist nicht bekannt) fuer Neukunden in Effect treten und dann bis auf 386kbis runtergehen. Ob sofort oder in Schritten ist ebenfalls noch nicht geklaert.
    Ueberhaupt geht es momentan nur darum, diesen Passus in neue Vertraege zu bringen. In einigen Vertraegen gibt es aehnliche Restriktionen auch schon, laenger, bei allen Anbietern, nur hat sie noch niemand genutzt. Warum nun alle meinen, die Telecom wird das ganz sicher umsetzen, ist mir auch nicht klar.
    In Deinem Fall hast Du eine Linie wie meine Mutter, DSL light. Damit musst Du schon erst mal auf 75GB Volumen kommen, was zwar theoretisch moeglich ist, in der Praxis aber wohl nicht vorkommen wird. Ist man wirklich "heavy user" vor den Stadt Toren, hat man sowisoeine andere Verbindung, sei es LTE, Satellite oder eine kleine Funkbruecke zu nem Freund ein paar km weiter dran.
    Ich bezweifle also das Du irgendetwas davon mitbekommst.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berufseinstieg Java Entwickler:in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, verschiedene Standorte
  2. IT Integration Analyst Digital Services (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg, Mülheim an der Ruhr
  3. Mathematiker in der iGaming Branche (w/m/d)
    Gamomat Development GmbH, Berlin
  4. Berufseinstieg SAP-Berater*in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Hamburg, Frankfurt, Wetzlar, Köln, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 10,39€ (Bestpreis!)
  2. 229€ (Vergleichspreis ca. 300€)
  3. 149€ (Bestpreis!) - Aktuell nur in einzelnen Märkten erhältlich
  4. 149,50€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!
Windows 11
Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

Kunden ärgern sich darüber, dass ihre vier Jahre alten Prozessoren bereits kein Windows 11 mehr unterstützen. Zu Recht.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Betriebssystem Einige Windows-11-Apps funktionieren nicht ohne Internet
  2. PC-Integritätsprüfung Microsofts neue App prüft Kompatibilität mit Windows 11
  3. Microsoft Windows-11-VMs sollen Hardware-Anforderung von PCs erfüllen

Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test: Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage
Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test
Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage

Sind kabelgebundene Mäuse wirklich noch besser? Wir zeigen Vor- und Nachteile anhand fast identischer Corsair-Mäuse mit und ohne Kabel.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Ocean Plastic Mouse Microsoft baut Maus mit recyceltem Ozeanplastik
  2. Zephyr Pro Diese Maus hat einen RGB-Lüfter
  3. Razer Orochi V2 Kompakte Maus nutzt Bluetooth und Akku-Trick

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"