1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Facebook darf…

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

Autor: wasabi 24.04.13 - 14:31

> Viele wollen hier eine Trennung vornehmen und Facebook mit
> Pseudonym in der Family nutzen, während der eigentliche
> Realnamen Account kaum genutzt wird.

Ok, zwei Accounts nutzen... Hmm, erscheint mir irgendwie umständlich. Was mach ich denn überhaupt mit dem Realnamen-Account? Warum soll ich den besitzen, wenn ich ihn nicht nutze? Mittlerweile kann man ja bei Facebook auch seine Freunde in gruppen einteilen.

> Und wenn Du mal einen Fehler machst, haste den Mist gleich
> unter deinem Klarnamen im Netz herumfliegen.

Da hab ich jetzt wenig Mitleid mit. Ich hab zugegebnermaßen auch ziemlich Glück einen sehr gewöhnlichen Realnamen zu haben; meinen Namen googlen bringt daher z.B. auch wenig.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Was ist am Klarnamen so schlimm?

wasabi | 24.04.13 - 07:09
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

motzerator | 24.04.13 - 07:44
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

mimimi | 24.04.13 - 08:26
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

motzerator | 24.04.13 - 12:53
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

wasabi | 24.04.13 - 14:31
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

dernop | 24.04.13 - 07:48
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

Kernschmelze | 24.04.13 - 07:58
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

i<3Nerds | 24.04.13 - 08:14
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

Private Paula | 24.04.13 - 09:09
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

cryptic | 24.04.13 - 10:06
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

Kiwi | 24.04.13 - 10:41
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

wmayer | 24.04.13 - 10:43
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

Kiwi | 24.04.13 - 10:45
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

wmayer | 24.04.13 - 10:52
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

Kiwi | 24.04.13 - 10:58
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

wmayer | 24.04.13 - 11:21
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

wasabi | 24.04.13 - 15:04
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

wmayer | 24.04.13 - 10:40
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

wasabi | 24.04.13 - 14:43
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

Nigori | 24.04.13 - 09:17
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

hw75 | 24.04.13 - 12:21
 

Re: Was ist am Klarnamen so schlimm?

wasabi | 24.04.13 - 14:57

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cloud-Integrationsspezialist / Systemadministrator (m/w/d)
    Harzwasserwerke GmbH, Hildesheim
  2. Senior Consultant Network Security (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München
  3. IT-Sicherheitsbeauftragter (m/w/d)
    MVV Energy Solutions GmbH, Mannheim
  4. IT-Administrator (m/w/d) Development Tools
    innoventis GmbH, Würzburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,50€
  2. (u. a. Assassin's Creed Valhalla für 27,99€, Dragonball Z Kakarot für 16,99€, This War of...
  3. 6,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeitsmarkt: Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?
IT-Arbeitsmarkt
Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?

ITler können wegen des großen Jobangebots leicht wechseln. Ob viele Wechsel der Karriere schaden, ist unter Personalern strittig.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Bundesdatenschutzbeauftragter Datenschutz-Kritik an 3G-Regelung am Arbeitsplatz
  2. Holacracy Die Hierarchie der Kreise
  3. Arbeitsgericht Berlin Gorillas-Chefs können Betriebsratsgründung nicht stoppen

Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

20 Jahre Halo: Neustart der Konsolen-Shooter
20 Jahre Halo
Neustart der Konsolen-Shooter

Golem.de hat sich Halo 20 Jahre nach seiner Veröffentlichung noch einmal angeschaut - und war erstaunt, wie gut es immer noch funktioniert.
Von Andreas Altenheimer

  1. Microsoft Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt
  2. 343 Industries Multiplayer von Halo Infinite erneut mit unnötigen Problemen
  3. Master Chief Multiplayer von Halo Infinite mit Bot-Partien veröffentlicht