Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ubuntu: Erste Vorschau auf "Dapper…

Welch lustiger Name!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welch lustiger Name!

    Autor: Stefan H 21.11.05 - 11:47

    Ubuntu! Dapper Drake! Welch lustige Namen! Diese Linuxer sind ja spaßige Gesellen. Ich installier mir das Zeugs dann zu Fasching.

    Stefan H

  2. Re: Welch lustiger Name!

    Autor: Diablo 21.11.05 - 11:51

    Release: April 2006
    Fasching: irgendwann im Februar 2006

    Außerdem passt zur bunten Faschingszeit WinXP mit Luna Arbeitsfläche optimal dazu :)

    Stefan H schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ubuntu! Dapper Drake! Welch lustige Namen! Diese
    > Linuxer sind ja spaßige Gesellen. Ich installier
    > mir das Zeugs dann zu Fasching.
    >
    > Stefan H


  3. Re: Welch lustiger Name!

    Autor: Head 21.11.05 - 11:59

    Stefan H schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ubuntu! Dapper Drake! Welch lustige Namen! Diese
    > Linuxer sind ja spaßige Gesellen. Ich installier
    > mir das Zeugs dann zu Fasching.
    >
    > Stefan H


    tjo, der 11.11 ist vorbei Fasching/Karneval hat begonnen, dann wird es wohl Zeit für eine Installation.

  4. Herzlich willkommen Stefan

    Autor: ok 21.11.05 - 12:38

    Stefan H schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ubuntu! Dapper Drake! Welch lustige Namen! Diese
    > Linuxer sind ja spaßige Gesellen. Ich installier
    > mir das Zeugs dann zu Fasching.
    >
    > Stefan H


    besser spät als nie !!

  5. Re: Welch lustiger Name!

    Autor: johnbecker 21.11.05 - 12:46

    Stefan H schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ubuntu! Dapper Drake! Welch lustige Namen! Diese
    > Linuxer sind ja spaßige Gesellen. Ich installier
    > mir das Zeugs dann zu Fasching.

    winzigweich fenster vista

    muss man etwa mehr sagen?

  6. Re: Welch lustiger Name!

    Autor: CJ 21.11.05 - 12:54

    johnbecker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stefan H schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ubuntu! Dapper Drake! Welch lustige Namen!
    > Diese
    > Linuxer sind ja spaßige Gesellen. Ich
    > installier
    > mir das Zeugs dann zu Fasching.
    >
    > winzigweich fenster vista
    >
    > muss man etwa mehr sagen?
    >

    Winzigweich Fenster Blick

    wenn man schon übersetzt dann auch am besten komplett ;)
    Microsoft sollte sich wirklich den deutschen Namen
    WinzigWeich zulegen... WW Wort... WW Übertroffen
    ... damit alle zu OpenOffice wechseln und keiner mehr weiß wovon die leute bei WW überhaubt sprechen :P

  7. Re: Welch lustiger Name!

    Autor: jnpeters 21.11.05 - 13:56

    Stefan H schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ubuntu! Dapper Drake! Welch lustige Namen! Diese
    > Linuxer sind ja spaßige Gesellen. Ich installier
    > mir das Zeugs dann zu Fasching.

    Schon mal daran gedacht, dass es auch außereuropäische Sprachen gibt, in denen "Ubuntu" ein ganz alltäglicher Begriff sein kann?

    btw: ich finde, dass "Stefan" ein lustiger Name ist. Unter diesem Namen werde ich mich dann mal beim nächsten Fasching vergnügen.

    cu

    Jan


  8. Re: Welch lustiger Name!

    Autor: sleipnir 21.11.05 - 14:14

    Stefan H schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ubuntu! Dapper Drake! Welch lustige Namen! Diese
    > Linuxer sind ja spaßige Gesellen. Ich installier
    > mir das Zeugs dann zu Fasching.
    >
    > Stefan H

    Tja uBUNTu ;)

  9. Re: Welch lustiger Name!

    Autor: >>---[ARROW]---> 21.11.05 - 14:24

    Stefan H schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ubuntu! Dapper Drake! Welch lustige Namen! Diese
    > Linuxer sind ja spaßige Gesellen. Ich installier
    > mir das Zeugs dann zu Fasching.
    >
    > Stefan H


    Also ich hab gut gelacht ^^

  10. Re: Welch lustiger Name!

    Autor: Ashura 21.11.05 - 15:23

    jnpeters schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schon mal daran gedacht, dass es auch
    > außereuropäische Sprachen gibt, in denen "Ubuntu"
    > ein ganz alltäglicher Begriff sein kann?

    Korrekt:

    > Das Wort Ubuntu kommt aus den Sprachen der Zulu und der Xhosa. Es steht für „Menschlichkeit“ und „Gemeinsinn“, aber auch für den Glauben an ein „universelles Band des Teilens, das alles Menschliche verbindet“.
    Quelle: Wikipedia


    Gruß, Ashura

  11. Re: Welch lustiger Name!

    Autor: Chaoswind 21.11.05 - 15:58

    Diablo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Release: April 2006
    > Fasching: irgendwann im Februar 2006

    Er hat nicht geschrieben zu welchem Fasching oder das er die Final installieren will...

  12. Re: besser nicht

    Autor: Sven 21.11.05 - 16:21

    denn Linuxer sind nette Gesellen und wollen es auch nur mit netten Menschen zu tun haben. Ich glaube nicht, dass zu dazu gehörst, oder?

  13. Re: Welch lustiger Name!

    Autor: Tränen-Schwamm 21.11.05 - 17:29

    Chaoswind schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Diablo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Release: April 2006
    > Fasching: irgendwann
    > im Februar 2006
    >
    > Er hat nicht geschrieben zu welchem Fasching oder
    > das er die Final installieren will...

    Weil er nicht weiß, was Fasching ist.

  14. Re: besser nicht

    Autor: Tränen-Schwamm 21.11.05 - 17:32

    Sven schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > denn Linuxer sind nette Gesellen und wollen es
    > auch nur mit netten Menschen zu tun haben. Ich
    > glaube nicht, dass zu dazu gehörst, oder?
    >

    Doch doch - auch dumme Menschen können schließlich nett sein. Laß ihm diese letzte gute Eigenschaft. ;)

  15. Re: Welch lustiger Name!

    Autor: Wetterumschwung 21.11.05 - 18:56

    Ach was, Gehirnfasching ist bei dir doch das ganze Jahr...

    Stefan H schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ubuntu! Dapper Drake! Welch lustige Namen! Diese
    > Linuxer sind ja spaßige Gesellen. Ich installier
    > mir das Zeugs dann zu Fasching.
    >
    > Stefan H


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IQTIG - Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen, Berlin
  2. Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH, Allmersbach
  3. OEDIV KG, Oldenburg
  4. acarda GmbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,95€
  2. 4,99€
  3. 2,99€
  4. (-60%) 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest
  2. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  3. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen

IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  2. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  3. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende

Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig
  2. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  3. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt

  1. Telekom: 30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht
    Telekom
    30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht

    30 Millionen Haushalte können von der Telekom schnelles Internet bekommen. 1,1 Millionen davon sind für den Anschluss an das Glasfaser-Netz der Telekom vorbereitet.

  2. Google: Android Q heißt einfach Android 10
    Google
    Android Q heißt einfach Android 10

    Schluss mit den Süßigkeiten: Google bricht mit der zehn Jahre alten Tradition, seine Android-Versionen nach Naschwaren zu benennen. Aus Android Q wird dementsprechend einfach Android 10, dessen finaler Release in den kommenden Wochen erscheinen soll.

  3. Keine Gigafactory: Tesla will offenbar Autos in Niedersachsen bauen
    Keine Gigafactory
    Tesla will offenbar Autos in Niedersachsen bauen

    Der Elektroautohersteller Tesla erwägt den Bau einer Fabrik in Niedersachsen. Eine Giga-Fabrik für Akkuzellen und Batterien ist allerdings nicht geplant.


  1. 17:32

  2. 17:10

  3. 16:32

  4. 15:47

  5. 15:23

  6. 14:39

  7. 14:12

  8. 13:45