1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Polizei: Apple hat Warteliste…

"Die Daten würden dann von Apple [...] den Behörden geliefert."

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Die Daten würden dann von Apple [...] den Behörden geliefert."

    Autor: ichbinsmalwieder 11.05.13 - 13:29

    Na herzlichen Glückwunsch.
    Beweismittel maßgeschneidert von Apple. Wer weiß, was die da liefern?
    Oder ob man nicht vielleicht versehentlich die Daten zweier iPhones vertauscht o.ä.?

    Furchtbar.

  2. Re: "Die Daten würden dann von Apple [...] den Behörden geliefert."

    Autor: Netspy 11.05.13 - 14:22

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Oder ob man nicht vielleicht versehentlich die Daten zweier iPhones
    > vertauscht o.ä.?

    Und was kann Apple dafür, wenn das FBI ein falsches iPhone zu Apple gibt? Soll Apple erst beim Besitzer nachfragen, ob er oder sie auch wirklich pöse ist?

    > Furchtbar.

    Ja, dein „Beitrag“.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Entwickler (m/w/d)
    Indu-Sol GmbH, Schmölln
  2. IT-Fachinformatiker (m/w/d) Schwerpunkt MDM / Collaboration
    Max Bögl Bauservice GmbH & Co. KG, Sengenthal bei Neumarkt i.d.OPf.
  3. Lead Developer Java (m/w/d) Versicherungssystem Komposit
    W&W Informatik GmbH, Stuttgart
  4. Netzwerkadministrator (m/w/x)
    über grinnberg GmbH, Raum Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de