1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mario & Co.: Nintendo legt sich mit Let…

Nintendo verletzte gültige Lizenzen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nintendo verletzte gültige Lizenzen

    Autor: A3udi 17.05.13 - 13:42

    Das Problem an der ganzen Sache ist, dass einige Lets Player eine gültige Lizenz von Nintendo besitzen. Damit ist es ihnen erlaubt Werbung vor ihre Videos zu schalten und damit Geld zu verdienen.

    Was macht Nintendo? Schei.. Auf die Lizenz, sagt der Content gehört ihnen, lässt Werbung davor schalten (keine Nintendo Werbung, sondern ganz normale) und bekommt dann die Werbeeinnahmen. Der LPer steht nun da mit seiner Lizenz und schaut in die Röhre.

    Das nenne ich dreist.

  2. Re: Nintendo verletzte gültige Lizenzen

    Autor: F4yt 17.05.13 - 15:36

    Von was für Lizenzen sprichst Du hier? In der Lizenz, die mit dem Kauf erworben wird, geht es lediglich um ein eingeschränktes Nutzungsrecht. Sollte Nintendo mit einigen Leuten aus der "Branche" andere Deals haben, so werden sie ggf. von diesem ganzen Vorgang ausgenomen?

    Solange es in der Richtung nichts offizielles gibt, stufe ich das erstmal als Gerücht ein.

    Eine weitere Frage, die mich beschäftigt. Von welchem Nintendo reden wir hier? Hat NOA das veranstaltet? Kommt das von NOE? NOJ? Oder ist das eine konzernweite Entscheidung? So, wie sich mir das auch anhand vergangener Zensuren dargestellt hat, hat NOA ziemlich viele Freiheiten...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Fullstack Developer (m/w/d)
    CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  2. Manufacturing Digitalization Expert (m/f/d)
    Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG, Kleinostheim
  3. Technical Support Engineer 2nd Level (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
  4. Wissenschaftlich-technische Mitarbeiterin / Wissenschaftlich-technischer Mitarbeiter (m/w/d) ... (m/w/d)
    Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. The Walking Dead: The Telltale Definitive Series für 23,99€, Project Wingman für 18...
  2. 9,99€
  3. 39,99€ (Release 01.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Leserumfrage: Wie wünschst du dir Golem.de?
Leserumfrage
Wie wünschst du dir Golem.de?

Ob du täglich mehrmals Golem.de liest oder ab und zu: Wir sind an deiner Meinung interessiert! Hilf uns, Golem.de noch besser zu machen - die Umfrage dauert weniger als 10 Minuten.

  1. TECH TALKS Kann Europa Chips?
  2. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  3. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Strahlungsresistente Speicher für die Raumfahrt von Infineon
  2. Raumfahrt Esa und finnisches Projekt bauen einen Satelliten aus Holz
  3. Raumfahrt MEV-2 bringt Satellit neue Energie