1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox One: Big Brother im Wohnzimmer

Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

  1. Beitrag
  1. Thema

Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

Autor: scorpion-c 23.05.13 - 09:43

Klar Microsoft, der Architektur wechsel macht das unmöglich..

"Klare Aussage von Microsoft: Die Xbox One wird nicht abwärtskompatibel sein. Grund ist unter anderem, dass die Xbox 360 auf der Power-PC-Technologie basiert, während die Xbox One mit ihrer x86-basierten 64-Bit-CPU auf klassische PC-Technologie setzt"

Komischerweise funktionierte das bei der XBox 360 noch ohne Probleme das beliebte Spiele von der XBox (auch eine x86 Kiste) auf der XBox360 liefen mit einem Emulator.
Und im Jahre 2013 mit Virtualisation in der CPU und Quantensprüngen in Sachen VM ist das plötzlich nicht mehr möglich?
Gebt doch einfach zu das euch die Verkaufszahlen wichtig sind und es euch zu teuer ist eine vernünftige VM zu entwickeln.

Und mal so ganz nebenbei wieso wird das nicht kritisch Hinterfragt? Gab es noch kein Q&A? Hatte man auf dem Event keine Möglichkeit? Gab es noch keinen Amerikanischen Journalisten der das mal hinterfragt hat?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

scorpion-c | 23.05.13 - 09:43
 

Re: Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

bofhl | 23.05.13 - 10:02
 

Re: Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

Darktrooper | 23.05.13 - 10:03
 

Re: Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

Endwickler | 23.05.13 - 10:14
 

Re: Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

wmayer | 23.05.13 - 10:15
 

Re: Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

Darktrooper | 23.05.13 - 10:23
 

Re: Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

nicbor87 | 23.05.13 - 10:38
 

Re: Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

Tamashii | 23.05.13 - 10:54
 

Re: Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

Darktrooper | 23.05.13 - 11:27
 

Re: Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

hw75 | 23.05.13 - 18:49
 

<)))))<

ubuntu_user | 24.05.13 - 06:48
 

Re: Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

nicbor87 | 23.05.13 - 10:12
 

Re: Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

Clouds | 24.05.13 - 00:00
 

Re: Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

Anonymer Nutzer | 24.05.13 - 06:57
 

Re: Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

Clown | 24.05.13 - 09:31
 

Re: Nicht abwärts Kompatibel? Glatte Lüge

Anonymer Nutzer | 24.05.13 - 12:13

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (m/w/d) Netzwerk- und Anwendungssupport
    VIVAVIS AG, Bochum
  2. Product Owner (m/w/d) Vertriebssysteme/CRM
    Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  3. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)
    Hochschule Ruhr West, Mülheim an der Ruhr
  4. Systemadministrator/-in / Desktop Engineer (m/w/d)
    Robert Koch-Institut, Berlin-Mitte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Mass Effect: Andromeda für 9,99€, Battlefield 4 Premium Edition für 7,99€, NFL Madden...
  2. 24,49€
  3. (u. a. Doom Eternal (PC/PS4) inkl. Metal Plate für 11,99€, The Elder Scrolls: Skyrim 5 Special...
  4. 9,79€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Profis plaudern: Zur IT-Teambildung wurden Escape Rooms erbaut
IT-Profis plaudern
Zur IT-Teambildung wurden Escape Rooms erbaut

Bei einem alkoholfreien Bier haben wir mit dem Vodafone-CIO Ulrich Irnich über den Stress in der Pandemie gesprochen - und darüber, wie man selbst einen Escape Room baut.
Von Achim Sawall

  1. Internet Vodafone erstattet Anzeige gegen Vertriebspartner
  2. Hochwasser-Katastrophe Vodafone braucht Räumpanzer und Flex, um Weg freizumachen
  3. Hochwasser Vodafone will Netzöffnung in Katastrophengebieten

Zukunft: Eine Uhr für die nächsten 10.000 Jahre
Zukunft
Eine Uhr für die nächsten 10.000 Jahre

Was ist ein Jahr, Jahrzehnt, Jahrhundert oder Jahrtausend? Die Longnow Foundation baut eine Uhr, die so lange laufen soll, wie die Geschichte der menschlichen Zivilisation zurück reicht.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Neue Karriere im Silicon Valley Prinz Harry übernimmt Job bei US-Tech-Startup
  2. Zahlungsabwickler Stripe ist 95 Milliarden US-Dollar wert
  3. Biden und die IT-Konzerne Die Zähmung der Widerspenstigen

Hochwasser in Deutschland: Im Katastrophenfall hilft kein Handy mehr
Hochwasser in Deutschland
Im Katastrophenfall hilft kein Handy mehr

Dank Peer-to-Peer und Smartphones sollte eine Kommunikation beim Blackout nach dem Hochwasser schnell hergestellt werden können. Leichter gesagt als getan.
Von Sebastian Grüner

  1. Katastrophenschutz Cell Broadcast soll im Sommer 2022 einsatzbereit sein