1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Logitech: iPad-Tastatur…

Re: iPad in der Schule? Haben die zuviel Geld?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: iPad in der Schule? Haben die zuviel Geld?

Autor: Lala Satalin Deviluke 23.05.13 - 09:07

fratze123 schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Die meisten mir bekannten Schulen hatten oft schon Probleme 'n Klassensatz
> Lehrbücher zur Verfügung zustellen. Beispielsweise "Literatur" - für
> gewöhnlich mussten diese dämlichen Reclam-Büchlein gekauft werden, weil das
> entsprechende Werk nicht oder nicht in ausreichender Menge verfügbar war.

Das ist die Situation in Deutschland.
Schau dir mal andere EU-Länder oder die USA oder Japan an.

Grüße vom Planeten Deviluke!


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

iPad in der Schule? Haben die zuviel Geld?

fratze123 | 23.05.13 - 08:31
 

Re: iPad in der Schule? Haben die...

justanotherhusky | 23.05.13 - 09:00
 

Re: iPad in der Schule? Haben die...

Chris- | 23.05.13 - 09:09
 

Re: iPad in der Schule? Haben die zuviel Geld?

Lala Satalin Deviluke | 23.05.13 - 09:07
 

Re: iPad in der Schule? Haben die...

Kernschmelze | 23.05.13 - 09:59
 

Re: iPad in der Schule? Haben die...

DrWatson | 23.05.13 - 10:07
 

Re: iPad in der Schule? Haben die...

TheUnichi | 23.05.13 - 10:22
 

Re: iPad in der Schule? Haben die...

Lala Satalin... | 23.05.13 - 14:41
 

Re: iPad in der Schule? Haben die...

Neko-chan | 23.05.13 - 16:33
 

Re: iPad in der Schule? Haben die...

Anonymer Nutzer | 25.05.13 - 00:04

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Inbetriebnehmer (m/w/d)
    Dürr Systems AG, Goldkronach
  2. SAP WM Junior Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Albstadt
  3. Product Owner (m/w/d) Digitale Plattform - Business Processes
    EPLAN GmbH & Co. KG, Langenfeld
  4. Softwareentwickler/in für SAP ABAP (m/w/d)
    Compiricus AG, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 107,19€ inkl. Direktabzug (Vergleichspreis 168,25€)
  2. (u.a. WD Blue 3D 1TB für 79€ statt 94,53€ im Vergleich, be quiet! Straight Power 11 850W für...
  3. (u.a. XFX Speedster SWFT 309 Radeon RX 6700 XT Core Gaming für 879€ + 6,99€ Versand)
  4. PC-Hardware, Zubehör und mehr zu reduzerten Preisen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Canon: Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann
Canon
Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann

Endlich gibt auch mal ein Hersteller zu, dass DRM nur der Kundengängelei dient. Es wird Zeit, das endlich zu lassen.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Daan.Tech Bob Geschirrspüler nutzt DRM - und wurde geknackt

Plasma, LCD, OLED und mehr: LCD-Fernseher auf Abschiedstournee
Plasma, LCD, OLED und mehr
LCD-Fernseher auf Abschiedstournee

CES 2022 Technisch unterlegen und doch enorm erfolgreich: LCD-Technik hat die Entwicklung vieler Geräte erst ermöglicht. Nach über 30 Jahren gerät sie aber zunehmend ins Hintertreffen.
Eine Analyse von Elias Dinter

  1. Viewsonic XG251G Monitor setzt auf echtes G-Sync und 360 Hz statt Panelgröße
  2. U3223QZ Dells Büromonitor integriert USB-C-Hub und 4K-Webcam
  3. Odyssey Ark Samsungs 55-Zoll-Monitor ist für den Hochkantbetrieb gedacht

Mobilfunk: 5G - (k)eine Gefahr für die Gesundheit
Mobilfunk
5G - (k)eine Gefahr für die Gesundheit

Die Angst vor Handystrahlung ist fast so alt wie der Mobilfunk selbst. Nun gibt es 5G - und wieder die Frage: Bestehen Gesundheitsgefahren durch Mobilfunk?
Eine Analyse von Jan Rähm

  1. BASF Schwarzheide Chemiekonzern errichtet isoliertes 5G-Netz
  2. Mobilfunk Vodafone hat 5G an 6.000 Standorten ausgebaut
  3. Flughafen Köln-Bonn 5G-Netz für ein paar Hunderttausend Euro