Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BASE plant mobile Daten-Flatrate für…

Handy Notebook und PC nutzbar?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Handy Notebook und PC nutzbar?

    Autor: Alii 25.11.05 - 00:32

    Hi,

    kann ich damit Handy oder Notebook oder PC benutzen? mit 384 kbit? und wie teuer wird das dann insgesammt. Für 25€ könnte ich mir das Leisten.
    Zum Spiele spielen wohl ungeeignet aber wenn ich dann auch downloads tätigen kann wäre das super. Ich bin unter der woche nie zuhause und hab nicht viel von meinem dsl. 20kbyte/sec würden schon reichen für einen kleinen patch oder datenblatt.

    mfg

  2. Am besten UMTS Handy als Modem nutzen

    Autor: Bill 30.11.05 - 22:42

    > kann ich damit Handy oder Notebook oder PC
    > benutzen? mit 384 kbit? und wie teuer wird das
    > dann insgesammt. Für 25€ könnte ich mir das
    > Leisten.
    > Zum Spiele spielen wohl ungeeignet aber wenn ich
    > dann auch downloads tätigen kann wäre das super.
    > Ich bin unter der woche nie zuhause und hab nicht
    > viel von meinem dsl. 20kbyte/sec würden schon
    > reichen für einen kleinen patch oder datenblatt.

    Da bei BASE momentan noch keine Twin- bzw. Flexicards ausgegeben werden empfiehlt es sich dann wohl ein UMTS Handy zu nutzen und es über Bluetooth oder Kabel als "Modem" zu nutzen...
    Oder eben eine PCMCIA-UMTS Karte, aber wie das dann mit deinen Anrufen aussieht ?! (da wie gesagt jeder nur eine Karte bekommt, da man sonst laut Aussage von ePlus "zwei Flatrate nutzen könnte")

  3. Re: Am besten UMTS Handy als Modem nutzen

    Autor: TomK32 02.12.05 - 15:40

    Ich hab hier in Salzburg selber ein UMTS-Handy dafür in Betrieb, SonyEricsson V600i, und man sollte vorher erstmal sicherstellen dass man wirklich UMTS ordentlich reinkriegt weil's bei mir nämlich nicht immer der Fall ist.
    Ansonsten, auch der Mac kommt sehr gut damit zurecht, allerdings sollte man nicht auch noch Bluetooth verwenden weil sonst strahlt dass Ding ja nur noch.

  4. Re: Am besten UMTS Handy als Modem nutzen

    Autor: schlange 04.12.05 - 15:50

    TomK32 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab hier in Salzburg selber ein UMTS-Handy
    > dafür in Betrieb, SonyEricsson V600i, und man
    > sollte vorher erstmal sicherstellen dass man
    > wirklich UMTS ordentlich reinkriegt weil's bei mir
    > nämlich nicht immer der Fall ist.
    > Ansonsten, auch der Mac kommt sehr gut damit
    > zurecht, allerdings sollte man nicht auch noch
    > Bluetooth verwenden weil sonst strahlt dass Ding
    > ja nur noch.

    Wie kommt ihr denn auf die idee, daß es nur eine karte geben wird?
    Ich hab die BASE-Tel-flat seit neuestem und rechne damit, daß die BASE-Datenflat eine eigene sim-karte bekommt. Und die wandert bei mir in eine datencard von vodafone, die man im moment bei ebay haufenweise ersteigern kann.
    Wenn ich zwischen den worten des eplus-verkäufers lese, dann wird es zwei eigenständige tarife geben und dementsprechend auch 2 karten.

    Wer kann mir denn hier etwas mehr über die strahlung bei dieser technik erzählen???

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Phoenix Pharmahandel GmbH & Co KG, Mannheim
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. Hays AG, Raum Nürnberg
  4. querformat GmbH & Co. KG, Crailsheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,95€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-68%) 8,99€
  3. 69,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  2. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs
  3. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. Elektroautos BMW-Betriebsrat fürchtet Akkus aus China
  2. Uniti One Günstiges Elektroauto aus Schweden ist fertig
  3. Axialflusselektromotor Leichte Elektroantriebe mit hoher Leistung entwickelt

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. Critical Communications World Huawei will langsames Tetra mit eLTE MCCS retten
  2. Smartphones Huawei soll eigene Android-Alternative haben
  3. Porsche Design Mate RS Huaweis neues Porsche-Smartphone kommt in den Handel

  1. Angestellten-Shuttle: Das Apple-Auto ist ein VW-Bus
    Angestellten-Shuttle
    Das Apple-Auto ist ein VW-Bus

    Apple will künftig mit Volkswagen ein selbstfahrendes Shuttle für den Transport von Mitarbeitern bauen. Dabei nutzt Apple die selbstentwickelte Software für autonomes Fahren.

  2. Snapdragon 710: Qualcomm stellt Oberklasse-SoC vor
    Snapdragon 710
    Qualcomm stellt Oberklasse-SoC vor

    Der Snapdragon 710 liefert fast die Leistung des Snapdragon 845 und wird mit 10-nm-Technik gefertigt. Gedacht ist der Qualcomm-Chip für Premiumgeräte, die viele Funktionen eines Topsmartphones aufweisen.

  3. Battlefield 5: Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft
    Battlefield 5
    Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

    Zerstörbare Umgebungen und der Bau von Stellungen, dazu ein Einzelspielermodus und kein Battle Royale: Das Entwicklerstudio Dice hat Battlefield 5 präsentiert. Die Serie kehrt zurück in den Zweiten Weltkrieg, zusätzliche Karten und andere Erweiterungen sollen kostenlos erhältlich sein.


  1. 08:01

  2. 04:00

  3. 23:27

  4. 21:04

  5. 17:40

  6. 17:00

  7. 16:45

  8. 16:31