1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Prism-Skandal: Kim Dotcom für…

kann der mal endlich aufhöhren...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. kann der mal endlich aufhöhren...

    Autor: Anonymer Nutzer 11.06.13 - 03:07

    sich derart in Szene zu setzen, wieder und wieder und immer wieder.

    Was glaubt er wer er ist? Eine Autoritätsperson? Ein religiöses Vorbild? Wen interessiert es was er über PRISM denkt?

    Dieses schleimige Getue ist nur noch armselig. Nur Image-Politur sonst NIX, NADA, wie von ihm gewohnt.

    Dass golem seinen Furz auch noch weitergibt ist schon etwas beschämend, finde ich.

  2. Re: kann der mal endlich aufhöhren...

    Autor: 9life-Moderator 11.06.13 - 07:21

    Dennoch hat seine Forderung was wahres!

    Man mag über ihn denken, was man will. Aber ein System in dem die Amerikaner NICHT ihre Finger drin haben, ist längst überfällig!
    Ebenso beim GPS. Die Welt und der Orbit gehören nicht den USA exklusiv! Da kann jeder sein Navigationssystem etablieren. Ob es den Amis nun gefällt, oder nicht.

    Und ein Hr. Schmitz kann sich ebenso vor ein Mikrofon stellen und etwas sagen, wie Frau Merkel oder Hr. Obama.

  3. Re: kann der mal endlich aufhöhren...

    Autor: faxe78 11.06.13 - 07:24

    du musst den artikel nicht lesen, du gibst ja auch deinen senf dazu ab.

    grundsätzlich gebe ich ihm sogar recht.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Developer für Anwendungen und Schnittstellen (m/w / divers)
    Continental AG, Villingen
  2. Wissenschaftliche* Mitarbeiter*in (m/w/d) für IT-Sicherheitsforschung / Analyse von IT-Angriffsmethoden ... (m/w/d)
    Universität der Bundeswehr München, München
  3. IT-Spezialist (w/m/d) mit Schwerpunkt Dienstplanung
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg-Eppendorf
  4. Junior Network Engineer - Firewall (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Köln, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Tales of Arise - Ultimate Edition für 46,99€, For Honor für 6,99€, Sword Art Online...
  2. 71,49€
  3. (u. a. God of War für 34,99€, Horizon Zero Dawn - Complete Edition für 21,99€, Days Gone für...
  4. ab 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Huawei Watch GT 3 Pro im Test: Sportliche Smartwatch im Erholungsmodus
Huawei Watch GT 3 Pro im Test
Sportliche Smartwatch im Erholungsmodus

Die Hardware ist toll, aber in Sachen Software hat sich bei der Watch GT 3 Pro von Huawei zu wenig getan - trotz einer neuen Metrik.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. LTE, 5G Kanada verbietet Huawei und ZTE in Mobilfunknetzen
  2. Fehler in Huaweis App Gallery Bezahl-Apps für Android gibt es kostenlos
  3. Watch GT 3 Pro und mehr Huawei macht sein Wearable-Ökosystem gesünder

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski