1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyanogenmod: Inkognito-Modus für Apps…

Gab es schon bei CM7

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gab es schon bei CM7

    Autor: kiss 12.06.13 - 11:51

    Schon dass es wieder eingeführt wird.

  2. Re: Gab es schon bei CM7

    Autor: iDroide 12.06.13 - 19:30

    Wo finde ich die Option?

  3. Re: Gab es schon bei CM7

    Autor: diedmatrix 12.06.13 - 20:21

    Warum wurde diese Option überhaupt nach CM7 gestrichen?! Ich vermisse sie seit dem!!! -_-

    Wobei das hier ein bisschen anders funktioniert glaube ich, den in CM7 wurden der App die diversen Berechtigungen entzogen, hier scheint es so als würden nur für bestimmte Daten (wie Position) Dummy/Null-Daten geschickt werden.?! :/

  4. Re: Gab es schon bei CM7

    Autor: diedmatrix 12.06.13 - 22:03

    Post von CM auf FB:

    "* No fine-grained permissions controls as you saw in CM7. It's a single option available under application details."

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  3. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  4. Regierungspräsidium Darmstadt, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Prozessor: Wie arm ARM mit Nvidia dran ist
Prozessor
Wie arm ARM mit Nvidia dran ist

Von positiv bis hin zum Desaster reichen die Stimmen zum Deal: Was der Kauf von ARM durch Nvidia bedeuten könnte.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Prozessoren Nvidia kauft ARM für 40 Milliarden US-Dollar
  2. Chipdesigner Nvidia bietet mehr als 40 Milliarden Dollar für ARM
  3. Softbank-Tochter Nvidia hat Interesse an ARM

Poco X3 NFC im Test: Xiaomis neuer Preisbrecher überzeugt
Poco X3 NFC im Test
Xiaomis neuer Preisbrecher überzeugt

Das Poco X3 NFC ist Xiaomis jüngstes preiswertes Smartphone, die Ausstattung verspricht angesichts des Preises einiges - und hält etliches.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Poco-Smartphone mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Smartphone Xiaomi stellt dritte Generation verdeckter Frontkameras vor
  3. Xiaomi Mi 10 Ultra kommt mit 120-Watt-Schnellladen