1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom senkt Flatrate-Preis für T…

Und Dämpfungsopfer müssen mehr bezahlen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und Dämpfungsopfer müssen mehr bezahlen

    Autor: DSL-Loser 28.11.05 - 13:44

    Billig, billiger, am billigsten.

    Aber die Leute, die nur symmetrisches DSL bekommen, gucken in die Röhre und zahlen ab nächstem Jahr deutlich mehr.

    Danke Telekom.

  2. Re: Und Dämpfungsopfer müssen mehr bezahlen

    Autor: Micha_Der_Erste 28.11.05 - 13:52

    "nur" symtrisch ist gut

    DSL-Loser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Billig, billiger, am billigsten.
    >
    > Aber die Leute, die nur symmetrisches DSL
    > bekommen, gucken in die Röhre und zahlen ab
    > nächstem Jahr deutlich mehr.
    >
    > Danke Telekom.


  3. Re: Und Dämpfungsopfer müssen mehr bezahlen

    Autor: ole stegen 28.11.05 - 13:56

    freu dich das su dsl hast
    ich hab nur 384 und zahl den gleichen peis

    ein hoch auf die telekom


    "Ich forder DSL für Dassendorf mit voller Rate und Fastpath"

    MFG
    Olé Stégèn

  4. Re: Und Dämpfungsopfer müssen mehr bezahlen

    Autor: Micha_Der_Erste 28.11.05 - 13:59

    Probier das mal
    http://www.kabeldeutschland.de/kabeldigital/verfuegbarkeit/index.php?_qf_step_01_display=true&

    ole stegen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > freu dich das su dsl hast
    > ich hab nur 384 und zahl den gleichen peis
    >
    > ein hoch auf die telekom
    >
    > "Ich forder DSL für Dassendorf mit voller Rate und
    > Fastpath"
    >
    > MFG
    > Olé Stégèn


  5. Re: Und Dämpfungsopfer müssen mehr bezahlen

    Autor: DSL-Loser 28.11.05 - 15:11

    Nur symmetrisch ist auch gut, wenn nichts anderes verfügbar ist. Die Telekom macht ja noch nicht mal eine Unterscheidung, wenn nur 256 kbit oder 512 kbit möglich sind.

    Auch diese Kunden bezahlen den vollen Betrag für einen Zugang mit 1 Mbit. Also erzähl Du nix über 'nur'...

    Micha_Der_Erste schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "nur" symtrisch ist gut
    >
    > DSL-Loser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Billig, billiger, am billigsten.
    >
    > Aber die Leute, die nur symmetrisches DSL
    >
    > bekommen, gucken in die Röhre und zahlen ab
    >
    > nächstem Jahr deutlich mehr.
    >
    > Danke
    > Telekom.
    >
    >


  6. *** Re: Und Dämpfungsopfer müssen mehr bezahlen ***

    Autor: zahl_nueX@t-online.de 28.11.05 - 15:37

    Wer clever ist, surft auf die Rechnung des Nachbarn.

    ^ ^
    o_O
    """""
    "
    Die unverschämte Preispolitik der Telekom geht mir kräftig aufn Sack!

    JETZT seit ihr dran ...




    ole stegen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > freu dich das su dsl hast
    > ich hab nur 384 und zahl den gleichen peis
    >
    > ein hoch auf die telekom
    >
    > "Ich forder DSL für Dassendorf mit voller Rate und
    > Fastpath"
    >
    > MFG
    > Olé Stégèn


  7. Re: *** Re: Und Dämpfungsopfer müssen mehr bezahlen ***

    Autor: DSL-Loser 28.11.05 - 16:44

    Wenn die Nachbarschaft aber wie in vielen ländlichen Gebieten nur aus Kuhställen besteht, bringt das herzlich wenig.

    Und wenn die Nachbarn ebenfalls zu weit weg wohnen noch weniger.

    zahl_nueX@t-online.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer clever ist, surft auf die Rechnung des
    > Nachbarn.
    >
    > ^ ^
    > o_O
    > """""
    > "
    > Die unverschämte Preispolitik der Telekom geht mir
    > kräftig aufn Sack!
    >
    > JETZT seit ihr dran ...
    >
    > ole stegen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > freu dich das su dsl hast
    > ich hab nur
    > 384 und zahl den gleichen peis
    >
    > ein hoch
    > auf die telekom
    >
    > "Ich forder DSL
    > für Dassendorf mit voller Rate und
    >
    > Fastpath"
    >
    > MFG
    > Olé Stégèn
    >
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Formel D GmbH, Köln
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  3. Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel
  4. Hays AG, Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Trek: Lower Decks: Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
Star Trek: Lower Decks
Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie

Über Discovery und Picard haben viele Fans geschimpft - bei Star Trek: Lower Decks kommen Trekkies hingegen voll auf ihre Kosten. Die Macher sind Star-Trek-Nerds, wie uns Hauptdarsteller Jack Quaid verrät. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen
  2. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  3. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert

BVG: Lieber ungeschützt im Nahverkehr
BVG
Lieber ungeschützt im Nahverkehr

In einem Streit mit dem BSI definiert sich die BVG als klein, um unsicher bleiben zu dürfen. Das ist kleinkariert und absurd.
Ein IMHO von Moritz Tremmel

  1. Mobilitätswende Berlin schickt 100. Elektrobus auf die Straße
  2. Solaris Urbino 18 electric Berliner Verkehrsbetriebe mit elektrischen Gelenkbussen
  3. Dekarbonisierung Alle Berliner Busse werden elektrisch

Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer