1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gearbox vs. 3D Realms…

Vertrag mit miesem Deal....

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vertrag mit miesem Deal....

    Autor: smaggma 17.06.13 - 17:03

    "...,habe Gearbox sowohl durch die schlechten Verkaufszahlen Geld verloren, als auch durch die schlechten Kritiken einen Imageschaden hinnehmen müssen. 3D Realms habe hingegen nur Vorteile durch den Deal gehabt."

    Na ja wenn da in den Verträgen nicht irgendwelche Klauseln drin sind, dass 3D Realms weniger Geld bekommt wenn sich das Spiel später schlecht verkauft oder einfach Mist ist dann sehe ich Schwarz für Gearbox. Mache Verträge sollte man halt nicht unterschreiben, sonst ist es am Ende oft egal ob der andere durch den Vertrag nur Vorteile hatte ... man selber ist dann trotzdem angeschissen.

    Aber .... schauen wir mal ... haben ja keine Ahnung was in den Verträge wirklich drin steht. Klingt für mich aber so als hätte Gearbox sich da einen ziemlich miesen Deal aufschwatzen lassen und hat dann versucht dem durch schlichtes "nicht bezahlen" los zu werden.

  2. Re: Vertrag mit miesem Deal....

    Autor: Trockenobst 17.06.13 - 17:47

    smaggma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wirklich drin steht. Klingt für mich aber so als hätte Gearbox sich da
    > einen ziemlich miesen Deal aufschwatzen lassen und hat dann versucht dem
    > durch schlichtes "nicht bezahlen" los zu werden.

    Normalerweise gibt es in diesen Verträgen immer eine Klausel, dass man einen unabhängigen Finanzprüfer zu 50:50 Kosten einschalten kann wenn man die Beteuerungen von "Verlusten" nicht glaubt. Sollte so eine Klausel nicht enthalten sein, ist das dumm.

    Gleichzeitig sieht es so aus, als hätte eine Seite wirklich einen dämlichen Deal gemacht. Wenn sie wirklich Verluste erwartet haben, aber Geld versprochen, dann bleibt einem wirklich nur noch der teure Weg über die Gerichte. Manchmal muss man das sogar machen, wenn eine Gerichtsverhandlung ein paar Millionen an Zahlungen spart, ist das zwar ein mieses Geschäftsgebaren, aber am Ende geht es ja um die Nullen auf dem Konto.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Senior) Android Software Engineer*
    IAV GmbH, Berlin, Gifhorn
  2. Softwareentwickler C# / .NET (m/w/d)
    IS Software GmbH, Regensburg
  3. Labortechniker Wärmetechnik und Lab Automation (m/w/d)
    über Hays AG, Hanau
  4. IT-Professional / Bioinformatiker (m/w/d)
    Bayerisches Landeskriminalamt, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. heute: SanDisk Ultra 3D 1 TB für 77€
  2. 77€ (Vergleichspreis ca. 90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch


    Resident Evil - Welcome to Raccoon City: Ein holpriger Neuanfang
    Resident Evil - Welcome to Raccoon City
    Ein holpriger Neuanfang

    Nach sechs Filmen mit Milla Jovovich wagt Constantin einen Neuanfang von Resident Evil: Er führt zurück ins Jahr 1998.
    Von Peter Osteried

    1. Capcom Update korrigiert Kopierschutz von Resident Evil Village
    2. Resident Evil: Infinite Darkness Mehr ein Film als eine Serie
    3. Resident Evil 8 Village Mod manipuliert den Hut des Horrors

    Bildbearbeitungstool bei Github: Triangula und die Schönheit der Mathematik
    Bildbearbeitungstool bei Github
    Triangula und die Schönheit der Mathematik

    Helferlein Triangula ist ein gelungenes Tool, um Bilder kunstvoll in Polygone zu zerlegen. Mit einem weiteren Tool können sie als Platzhalter auf Webseiten eingesetzt werden.
    Von Kristof Zerbe

    1. Github Octoverse Mehrheit der Entwickler will nicht zurück ins Büro
    2. Github NPM-Pakete konnten beliebig überschrieben werden
    3. Code-Hoster Github will tägliche Entwicklungsaufgaben vereinfachen