1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Volvo: Auto fährt autonom zum Parken…

Ein Blick nach Japan

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein Blick nach Japan

    Autor: elgooG 21.06.13 - 10:12

    In Japan gibt es bereits Systeme bei denen der Besitzer sein Auto nur mehr abgibt dieses wird dann in einem vollautomatischen Parkhaus, das wie ein Lagersystem funktioniert verstaut. Das Auto selbst muss dazu nicht parken können und die Autos können mit minimalem Platzbedarf abgestellt werden.

    Das Selbe gibt es übrigens auch für Fahrräder.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  2. Re: Ein Blick nach Japan

    Autor: Tantalus 21.06.13 - 10:14

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Japan gibt es bereits Systeme bei denen der Besitzer sein Auto nur mehr
    > abgibt dieses wird dann in einem vollautomatischen Parkhaus, das wie ein
    > Lagersystem funktioniert verstaut.

    Das gibts hier (bei VW IIRC) auch schon.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  3. Re: Ein Blick nach Japan

    Autor: Spaghetticode 21.06.13 - 11:24

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das gibts hier (bei VW IIRC) auch schon.

    Das gibts auch schon in Dresden und München.

  4. Re: Ein Blick nach Japan

    Autor: stoney0815 21.06.13 - 15:38

    Das gibts sogar hier in Tübingen. Hat nur nie wirklich funktioniert. Laut Zeitung muss der servicetechniker wenigstens 2 mal die woche ausrücken, weil das Parkhaus ein auto nichtmehr auspucken will ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. BEHG HOLDING AG, Berlin
  3. DAW SE, Ober-Ramstadt
  4. ING Deutschland, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (Bis zu 40 Prozent auf ausgewählte Notebooks, Monitore, PCs, Hardware, Smartphones, Zubehör und...
  2. (u. a. ASUS ROG Strix XG43VQ für 799€, ASUS VG255H für 139,90€, Thermaltake View 21 Tempered...
  3. (u. a. Samsung Galaxy Watch Active 2 Under Armour Edition 44 mm Schwarz für 179,34€ und 40 mm...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cowboy 3 vs. Vanmoof S3 im Test: Das Duell der Purismus-Pedelecs
Cowboy 3 vs. Vanmoof S3 im Test
Das Duell der Purismus-Pedelecs

Schwarz, schlank und schick sind die urbanen E-Bikes von Cowboy und Vanmoof. Doch nur eines der Pedelecs liest unsere Gedanken.
Ein Praxistest von Martin Wolf

  1. Montage an der Bremse E-Antrieb für Mountainbikes zum Nachrüsten
  2. Hopper Dreirad mit Dach soll Autos aus der Stadt verdrängen
  3. Alternative zum Auto ADAC warnt vor Überlastung von E-Bikes

Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Zwischenzertifikate: Zertifikatswechsel bei Let's Encrypt steht an
    Zwischenzertifikate
    Zertifikatswechsel bei Let's Encrypt steht an

    Bisher war das Let's-Encrypt-Zwischenzertifikat von Identrust signiert. Das wird sich bald ändern.
    Von Hanno Böck

    1. CAA-Fehler Let's-Encrypt-Zertifikate werden nicht sofort zurückgezogen
    2. TLS Let's Encrypt muss drei Millionen Zertifikate zurückziehen
    3. Zertifizierung Let's Encrypt validiert Domains mehrfach