1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arbeiten an Thunderbird 2.0 begonnen

will endlich Unterstützung von Exchange... :(

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. will endlich Unterstützung von Exchange... :(

    Autor: MrAnderson 29.11.05 - 14:01

    Bitte, bitte baut endlich die Unterstützung von Exchange-Servern ein!

    TB ist soo ein klasse Ersatz für Outlook, aber ohne Exchange für viele Firmen keine Alternative :((

    Und solange das so ist, muss ich mich mit dem schlechtesten Mailprogramm aller Zeiten rumplagen: Pegasus Mail *arrrg*

    Bitte, bitte, gebt uns die Unterstützung für Exchange-Server!!!

  2. Re: will endlich Unterstützung von Exchange... :(

    Autor: Ickis 29.11.05 - 14:16

    MrAnderson schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bitte, bitte baut endlich die Unterstützung von
    > Exchange-Servern ein!
    >
    > TB ist soo ein klasse Ersatz für Outlook, aber
    > ohne Exchange für viele Firmen keine Alternative
    > :((
    >
    > Und solange das so ist, muss ich mich mit dem
    > schlechtesten Mailprogramm aller Zeiten rumplagen:
    > Pegasus Mail *arrrg*
    >
    > Bitte, bitte, gebt uns die Unterstützung für
    > Exchange-Server!!!


    Dann trag den Wunsch hier: http://wiki.mozilla.org/Thunderbird:2.0_Product_Planning ein, das hat mehr Chancen von den Verantwortlichen gelesen zu werden als dieses Forum.

    Gruß,
    Marcus

  3. Re: will endlich Unterstützung von Exchange... :(

    Autor: Hello_World 29.11.05 - 14:31

    MrAnderson schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bitte, bitte baut endlich die Unterstützung von
    > Exchange-Servern ein!
    >
    > TB ist soo ein klasse Ersatz für Outlook, aber
    > ohne Exchange für viele Firmen keine Alternative
    > :((
    >
    > Und solange das so ist, muss ich mich mit dem
    > schlechtesten Mailprogramm aller Zeiten rumplagen:
    > Pegasus Mail *arrrg*
    >
    > Bitte, bitte, gebt uns die Unterstützung für
    > Exchange-Server!!!
    Wieso verwendest du nicht einfach Ximian Evolution? Irgendwann soll das doch mal für Windows geportet werden -.-

  4. Re: will endlich Unterstützung von Exchange... :(

    Autor: andreasm 29.11.05 - 14:43

    MrAnderson schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bitte, bitte baut endlich die Unterstützung von
    > Exchange-Servern ein!
    >
    > TB ist soo ein klasse Ersatz für Outlook, aber
    > ohne Exchange für viele Firmen keine Alternative
    > :((
    >
    > Und solange das so ist, muss ich mich mit dem
    > schlechtesten Mailprogramm aller Zeiten rumplagen:
    > Pegasus Mail *arrrg*
    >
    > Bitte, bitte, gebt uns die Unterstützung für
    > Exchange-Server!!!


    Ich wär schon froh, dass TB endlich mal schneller wäre... bei mir das immer so langsam, insbesondere wenn ich es minimiert habe und dann wieder maximiere.
    Das hat auch nix mit Anzahl meiner Mails und dem komprimieren, defragmentieren zu tun. Ist definitiv ein Bug.

    ______________________
    Energieverschwendung ist out - Effizienz in!

  5. Re: will endlich Unterstützung von Exchange... :(

    Autor: DSL-Loser 29.11.05 - 17:08

    Vielleicht sollte man auch mal bedenken, daß Thunderbird ein Mail-Client ist, und Outlook eine Groupware-Lösung ist. Ich denke nicht, daß sich eine Integration so einfach realisieren lässt.

    Im Übrigen kann man JEDEN Exchange-Server per IMAP ansprechen. Lediglich die besonderen Ansichten in Outlook (Kalender, Kontakte etc.) fehlen.

    Hello_World schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > MrAnderson schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bitte, bitte baut endlich die Unterstützung
    > von
    > Exchange-Servern ein!
    >
    > TB ist
    > soo ein klasse Ersatz für Outlook, aber
    > ohne
    > Exchange für viele Firmen keine Alternative
    >
    > :((
    >
    > Und solange das so ist, muss ich
    > mich mit dem
    > schlechtesten Mailprogramm aller
    > Zeiten rumplagen:
    > Pegasus Mail *arrrg*
    >
    > Bitte, bitte, gebt uns die Unterstützung
    > für
    > Exchange-Server!!!
    > Wieso verwendest du nicht einfach Ximian
    > Evolution? Irgendwann soll das doch mal für
    > Windows geportet werden -.-


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bank of Scotland, Berlin Mitte
  2. Bundesnachrichtendienst, Berlin
  3. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  4. über Hays AG, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 379€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. PC-Gehäuse bis -50% und Weekend Sale)
  3. (u. a. Surviving Mars - First Colony Edition für 5,29€, Monopoly - Nintendo Switch Download Code...
  4. 279,99€ (Vergleichspreis 332,19€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme