1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Drosselkom: IT-Verband empört…

Ich bin für die absolute Minimierung der Provideraufgaben

  1. Beitrag
  1. Thema

Ich bin für die absolute Minimierung der Provideraufgaben

Autor: lisgoem8 01.07.13 - 07:19

Netze verbinden.
Mehr sollte ein Internetprovider nicht machen dürfen.

Weder TV, noch Telefon und ich meine sogar E-Mail.

All diese Dienste sollten in meinen Augen nicht mehr Bestandteil sein.

Nur so kann sich ein echter fairer Wettbewerb entwickeln.

Die Telekom schoss einfach mit ihren Plänen zu weit hinaus.

Nun wird es Zeit alle Provider an ihre eigentliche Aufgabe zu erinnern und sie dahin zurück-zu-führen.

Gerne können sie alle ihre Dienste weiter anbieten. Dann aber bitte in Netzunabhägige subs die bei jeden anderen Provider gleichwertig funktionieren.


Youtube: DER MARKER - Uebermorgen.TV: Netzneutralität


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Ich bin für die absolute Minimierung der Provideraufgaben

lisgoem8 | 01.07.13 - 07:19
 

Re: Ich bin für die absolute...

Telesto | 01.07.13 - 08:57
 

Re: Ich bin für die absolute...

genab.de | 01.07.13 - 10:38
 

Re: Ich bin für die absolute...

bofhl | 01.07.13 - 10:03
 

Re: Ich bin für die absolute...

Seradest | 01.07.13 - 11:05
 

Re: Ich bin für die absolute...

Telesto | 01.07.13 - 11:17
 

Re: Ich bin für die absolute...

lisgoem8 | 01.07.13 - 19:07

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz, Müllheim, Lukácsháza (Ungarn)
  2. Interxion Deutschland GmbH, Düsseldorf
  3. DESY Deutsches Elektronen Synchrotron, Zeuthen
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de