1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Whistleblower: Snowden beantragt Asyl…

So Frau Merkel. Dann mal runter mit der Hose.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So Frau Merkel. Dann mal runter mit der Hose.

    Autor: Private Paula 02.07.13 - 12:35

    Immerhin haben Sie sich ja in der Vergangenheit immer wieder fuer einen Schutz solcher Personen ausgesprochen.

    Nun heisst es Farme bekennen, dem Asylantrag zu entsprechen, und ihren Kollegen Obama abblitzen lassen.

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  2. pfffff

    Autor: Anonymer Nutzer 02.07.13 - 12:49

    die Merkel wird sich zu diesem Fall GAR NICHT äussern, sondern sich von ihrem Sprecher vertreten lassen.

    Du glaubst doch nicht, dass unsere Windehals-Mutti mal Farbe zu irgend etwas bekennt :)

    Edit:

    Das kann sie ja gar nicht, weil, Schwarz ist KEINE Farbe :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.07.13 12:50 durch azeu.

  3. Re: pfffff

    Autor: Tamashii 02.07.13 - 12:53

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die Merkel wird sich zu diesem Fall GAR NICHT äussern, sondern sich von
    > ihrem Sprecher vertreten lassen.

    Genau, wie immer!

  4. Re: pfffff

    Autor: Private Paula 02.07.13 - 13:07

    Man darf doch wohl noch auf das Gute im Menschen hoffen...

    Musst Du meine Illusionen dermassen vernichten?

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  5. Re: pfffff

    Autor: Marib 02.07.13 - 13:10

    Genau, Deutschland mit dem besten Schutz für Whistleblower.
    Oh wait, wir haben ja noch garkein Gesetz dafür.

  6. Re: pfffff

    Autor: slashwalker 02.07.13 - 13:44

    Private Paula schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man darf doch wohl noch auf das Gute im Menschen hoffen...
    >
    > Musst Du meine Illusionen dermassen vernichten?

    Auf das Gute im Menschen ja, aber nicht auf das Gute im Politiker

  7. Re: So Frau Merkel. Dann mal runter mit der Hose.

    Autor: oBsRVr666 02.07.13 - 19:50

    Auch wenn das mit der Hose nur sprichwörtlich gemeint war: Ich stell mir das lieber nicht vor, sonst muss ich mich wohl noch übergebä .... aerqwerkljkkkk ... mist ... zu spät ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Webentwickler (m/w/d) eGovernment
    Landratsamt Dachau, Dachau
  2. Cloud Platform Engineer / DevOps (m/f/d)
    PTV Group, Karlsruhe
  3. Senior Mobile Developer (m/f/d)
    IDnow GmbH, Düsseldorf, deutschlandweit (Home-Office)
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Verwaltungsgesellschaft der Akademie zur Förderung der Kommunikation mbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Halbleiterproduktion: TSMC will klimaneutral werden
Halbleiterproduktion
TSMC will klimaneutral werden

Der Chiphersteller TSMC hat angekündigt, bis 2050 seine Emissionen auf "Netto-Null" zu senken - setzt dabei aber auch auf fragwürdige Kompensationsprojekte.
Von Hanno Böck

  1. Halbleiterfertigung Intel soll mehr 3-nm-Buchungen als Apple haben
  2. Halbleiterfertigung Was TSMC in den nächsten Monaten vorhat
  3. Halbleiterfertigung AMDs Epyc produzieren sich bei TSMC selbst

Leserumfrage: Wie wünschst du dir Golem.de?
Leserumfrage
Wie wünschst du dir Golem.de?

Ob du täglich mehrmals Golem.de liest oder ab und zu: Wir sind an deiner Meinung interessiert! Hilf uns, Golem.de noch besser zu machen - die Umfrage dauert weniger als 10 Minuten.

  1. TECH TALKS Kann Europa Chips?
  2. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  3. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish

Elite 3 und Studio Buds im Test: Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel
Elite 3 und Studio Buds im Test
Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel

Können 80 Euro teure Bluetooth-Hörstöpsel Konkurrenten für 150 Euro schlagen? Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Jabra Elite 7 Pro Besonders kleine ANC-Stöpsel mit sehr langer Akkulaufzeit
  2. Elite 3 Airpods-Konkurrenz von Jabra für 80 Euro