1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sonnenenergie: Apple will…

Ja, tolle idee, bringt nur nichts!

  1. Beitrag
  1. Thema

Ja, tolle idee, bringt nur nichts!

Autor: hackCrack 02.07.13 - 13:40

Ist ja schön und gut dass man ne menge grünen strom erzeugt, aber was machen die nachts?
Da müssen wieder die kohlekraftwerke einspringen! Da diese schlecht zu regeln sind müssen die quasi fast genau so viel laufen als wenn die solarzellen nicht einspeisen würden. Ich finde dass da nicht viel mit bewirkt wird...



1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.07.13 13:43 durch hackCrack.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Ja, tolle idee, bringt nur nichts!

hackCrack | 02.07.13 - 13:40
 

Re: Ja, tolle idee, bringt nur nichts!

m9898 | 02.07.13 - 14:42
 

Re: Ja, tolle idee, bringt nur nichts!

hackCrack | 02.07.13 - 14:50
 

Re: Ja, tolle idee, bringt nur nichts!

m9898 | 02.07.13 - 15:19
 

Re: Ja, tolle idee, bringt nur nichts!

zipper5004 | 02.07.13 - 15:24
 

Re: Ja, tolle idee, bringt nur nichts!

m9898 | 02.07.13 - 21:54
 

Re: Ja, tolle idee, bringt nur nichts!

lolwut | 02.07.13 - 15:56
 

Re: Ja, tolle idee, bringt nur nichts!

glacius | 03.07.13 - 10:50
 

Re: Ja, tolle idee, bringt nur nichts!

ah_rx | 02.07.13 - 16:18
 

Re: Ja, tolle idee, bringt nur nichts!

kitingChris | 03.07.13 - 01:09
 

Re: Ja, tolle idee, bringt nur nichts!

hackCrack | 03.07.13 - 09:31
 

Re: Ja, tolle idee, bringt nur nichts!

kitingChris | 04.07.13 - 00:17

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. QA-Engineer (m/w/d)
    innus GmbH, Frankfurt
  2. Product Owner Workplace (m/w/d)
    Interhyp Gruppe, München
  3. Produktmanager Machine Vision Software (m/w/d)
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim bei München
  4. PHP-Entwickler (w/m/d)
    Personalwerk Holding GmbH, Karben

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 278,98€ + 30€ Cashback bei Kauf bis 31.07. (Vergleichspreis 309€)
  2. 89,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis ca. 130€)
  3. (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE für 248,99€ und Gehäuse von be quiet! reduziert)
  4. (u. a. 2x Samsung GU75AU7179 (2021) 75 Zoll für 1.399€, 2x LG XBoom ON5 Party-Lautsprecher für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hochwasser: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten
Hochwasser
Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten

Die Diskussion um Cell Broadcast zeigt: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Katastrophen. Das ist beängstigend, auch wenn man an kritische Infrastruktur wie das Stromnetz oder die Wasserversorgung denkt.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Cell Broadcast Seehofer sieht keine Widerstände mehr gegen Warnung per SMS
  2. Unwetterkatastrophe Einige Orte in Rheinland-Pfalz weiter ohne Mobilfunk
  3. Katastrophenschutz Cell Broadcast soll im Sommer 2022 einsatzbereit sein

Windows Insider Preview: Unsere ersten Schritte in Windows 11
Windows Insider Preview
Unsere ersten Schritte in Windows 11

Spontan und begeistert haben wir uns für den Dev-Channel von Windows 11 angemeldet und arbeiten bereits damit. Erstes Fazit: Der Aufwand lohnt sich nicht für jeden.
Von Oliver Nickel

  1. Microsoft Keine Gruppenrichtlinie wird Windows 11 ermöglichen
  2. Nachfolger von Windows 10 Windows 11 bekommt ein komplett neues Kontextmenü
  3. Microsoft Wieso hat Windows ein Menü zum Erstellen leerer Dateien?

EFAS: Geheimsache Hochwasserwarnungen
EFAS
Geheimsache Hochwasserwarnungen

Das EU-Warnsystem EFAS hat frühzeitig vor Ãœberschwemmungen in Westdeutschland gewarnt, doch die Öffentlichkeit hat auf diese Informationen keinen Zugriff.
Von Hanno Böck

  1. Streit mit den USA EU stellt geplante Digitalsteuer zurück
  2. BDI Industrieverband warnt vor EU-Sonderweg bei Digitalsteuer
  3. EZB-Konzept Digitaler Euro soll Bargeld ähneln