Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Need For Speed Most Wanted…

Wann kommt endlich die unverbugte Version???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wann kommt endlich die unverbugte Version???

    Autor: ndfsu2fan 22.01.06 - 19:48

    Wann kommt den endlich die fehlerfreie Version?
    So von wegen wo die Fahrdynamik stimmt und die Lenkung eines Wagens auch dann lenkt wenn man eine Taste drückt.
    Oder wieso kann der Gegner bei einem Dragrennen auf dem Gehweg fahren und ich nicht? Dies kann dann nützlich sein, wenn rechts ein Fahrzeug kommt und ich als EINZIGEN Ausweg den Bordstein habe. Ich kann ihn aber nicht befahren, dafür aber der Gegner.
    Wieso können die Gegner einen Vorsprung von über 10 sec. aufholen und ich nicht?
    Wieso können die Gegner schneller um die Ecke fahren als ich? Woher weiß die Polizei wann ich Nitro einschalte? Denn wenn ich Nitro drücke wird auch das Polizeifahrzeug vor mir automatisch schneller!!!
    Wieso können mich die Gegner zur Seite drängen/abschiessen und ich nicht. Im Gegenteil, wenn ich es versuche geht es zu 100% in die Grütze.
    Ich bin 3 Jahre Cart gefahren, und wenn mein Cart so eine Dynamik und Lenkung wie die Fahrzeuge bei NFSMW gehabt hätten, dann wäre hätte ich am ersten Tag damit wieder aufgehört.
    Das Spiel ist voll an der Realität vorbei geschossen. Da spiele ich doch lieber NFDU2, da ist es mit der Dynamik und Co. auch nicht 100% aber doch schon fast dran, und zig mal besser als NFSMW.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig, Berlin
  2. Vodafone GmbH, Stuttgart
  3. Winicker Norimed GmbH Medizinische Forschung, Nürnberg
  4. BWI GmbH, München, Nürnberg, Rheinbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 98,99€ (Bestpreis!)
  2. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
    Motorola One Vision im Hands on
    Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

    Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
    2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

    1. Telefónica Deutschland: Größter LTE-Ausbau der Unternehmensgeschichte
      Telefónica Deutschland
      Größter LTE-Ausbau der Unternehmensgeschichte

      Um die Versorgungsauflagen aus dem Jahr 2015 zu erfüllen, hat die Telefónica ihr bisher größtes Ausbauprogramm gestartet. Im April sei es weiter vorangegangen.

    2. Gamification: Amazon verpackt öde Arbeit als Spiel
      Gamification
      Amazon verpackt öde Arbeit als Spiel

      Wettrennen mit Drachen oder Burgen bauen - statt Turnschuhe, Bücher oder Computerkabel in Kisten einzusortieren: Amazon probiert laut einem Medienbericht in einigen seiner Versandzentren aus, ob die Arbeit mit Spielinhalten weniger langweilig gestaltet werden kann.

    3. Handy-Betriebssystem: KaiOS sichert sich 50 Millionen US-Dollar
      Handy-Betriebssystem
      KaiOS sichert sich 50 Millionen US-Dollar

      Das Betriebssystem für Featurephones KaiOS wächst weiter: Das gleichnamige Unternehmen konnte sich weitere 50 Millionen US-Dollar an Finanzierungsgeldern sichern. Mittlerweile sollen weltweit 100 Millionen Handys mit KaiOS laufen.


    1. 18:46

    2. 18:07

    3. 17:50

    4. 17:35

    5. 17:20

    6. 16:56

    7. 16:43

    8. 16:31