1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gartner: Die bisher längste Krise…

Welche Tablets?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welche Tablets?

    Autor: Crass Spektakel 11.07.13 - 13:15

    Welche Tablets verkaufen sich denn so irre gut?

    In meinem Umfeld sind Tablets immer noch absolut Exoten. Auf 50 PCs kommt ein Tablet, also meistens weniger als eins pro Haushalt. Und im Geschäftsumfeld noch deutlich weniger.

    Smartphones, ja, die hat wirklich bald jeder. Und die ersetzen meistens ein Tablet relativ komplett und einige wenige Bereiche des PCs auch.

    Aber Tablets? Kauft kaum jemand und die die verkauft werden liegen nach zwei Monaten in der Ecke.

  2. Re: Welche Tablets?

    Autor: Anonymer Nutzer 11.07.13 - 13:20

    Bei mir genau so gewesen! -.-

    Galaxy Tab 2 10.1 gekauft, nach einer Weile lag es rum...

    Wieder mit gutem Schnitt weiterverkauft! Nie wieder! :-)

  3. Re: Welche Tablets?

    Autor: Kampfmelone 11.07.13 - 13:22

    Sehe ich auch so. Tablets werden irgendwie massenweise gekauft, doch irgendwie hat sie niemand. Ich kenne 2 Personen mit einem Tablet auf wahrscheinlich über 50 ohne, aber mit PC. Dass weniger PCs gekauft werden liegt meiner Meinung nach eher daran, dass heutige bzw. 5 Jahre alte PCs einfach noch nicht ausgetauscht werden müssen, da die Anforderungen nicht gewachsen sind. Immer neue Rechner kaufen doch nur Gamer und Firmen, die Leistung brauchen (CAD, FEM, 3D, Videoschnitt..)

  4. Re: Welche Tablets?

    Autor: Anonymer Nutzer 11.07.13 - 13:25

    Kampfmelone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich auch so. Tablets werden irgendwie massenweise gekauft, doch
    > irgendwie hat sie niemand. Ich kenne 2 Personen mit einem Tablet auf
    > wahrscheinlich über 50 ohne, aber mit PC. Dass weniger PCs gekauft werden
    > liegt meiner Meinung nach eher daran, dass heutige bzw. 5 Jahre alte PCs
    > einfach noch nicht ausgetauscht werden müssen, da die Anforderungen nicht
    > gewachsen sind. Immer neue Rechner kaufen doch nur Gamer und Firmen, die
    > Leistung brauchen (CAD, FEM, 3D, Videoschnitt..)

    Eben und selbige dann auch direkt mit Windows 7, damit man darauf anständig arbeiten kann :-)

  5. Re: Welche Tablets?

    Autor: fool 11.07.13 - 13:33

    > Auf 50 PCs kommt ein Tablet

    In meinem Umfeld ist das ähnlich, aber man muss auch sehen dass das Durchschnittsalter der PCs irgendwo zwischen 5 und 10 Jahren liegt. Das sind also nicht gerade Leute, die den Markt ankurbeln. Bei ein paar weiß ich auch dass es sich um geschenkte gebrauchte PCs handelt. So lang gib es Tablets noch nicht, dass man da die Bestände direkt vergleichen könnte. An den steigenden Absatzzahlen für Tablets und den fallenden für PCs kann man dagegen durchaus einen Trend ablesen.

  6. Re: Welche Tablets?

    Autor: Maddi 11.07.13 - 13:34

    Sehe ich auch so.
    Gamer wechseln eher mal die Komponenten in ihren Rechner durch, Firmen tauschen alle 2,5-3 Jahre ihre Rechner.
    Ansonsten hat ein vor 4 oder 5 Jahren gekaufter Rechner noch genug Rechen power.

  7. Re: Welche Tablets?

    Autor: chriz.koch 11.07.13 - 13:37

    Ihr solltet mal schreiben wie alt ihr seid:
    Bin 22 Jahre alter Student, in meinem Umfeld hat wohl ca jeder dritte nen Tablet.
    Der großteil ist IPad und IPad Mini, danach kommt wohl ein Nexus 7 und irgendwelche NoName Android Tablets.

  8. Re: Welche Tablets?

    Autor: Yash 11.07.13 - 13:48

    Ja unter Studis ist der Anteil sehr hoch. Hab bis vor kurzem noch an einer Hochschule gearbeitet und da hatten sehr viele Studenten Tablets, weil es halt auch wirklich sehr praktisch im Studialltag sein kann (Präsentationen, Projektplanung etc.) und die Studis eh schon genug rumschleppen.

    In meinem Bekannten- und Familienkreis hat dagegen keiner ein Tablet. Ich würde eines kaufen, wenn es ein vernünftiges Windows Pro mit langer Laufzeit geben würde, zu einem Preis, den ich mir leisten mag (~400 Euro). Das wird aber sicherlich noch ein paar Jahre dauern :)

  9. Re: Welche Tablets?

    Autor: Psykhe 11.07.13 - 13:57

    chriz.koch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ihr solltet mal schreiben wie alt ihr seid:
    > Bin 22 Jahre alter Student, in meinem Umfeld hat wohl ca jeder dritte nen
    > Tablet.
    > Der großteil ist IPad und IPad Mini, danach kommt wohl ein Nexus 7 und
    > irgendwelche NoName Android Tablets.

    Naja, und wie viele davon haben einen PC? Ich würde stark vermuten fast 100%.

  10. Re: Welche Tablets?

    Autor: Nikolaus117 11.07.13 - 13:59

    Fast Mitte zwanzig alt.

    Dualer Student W-Informatik, hier gibt es ein einziges iPad, alle anderen haben Notebooks oder Subnotebooks.

    1/3 Win8 der Rest Win7, einer nutzt Privat noch ein Macbook.

    Smartphones sind 50% Apple, viele Androiden und immerhin 1 WP8 je 10 Leute im Schnitt.


    Sonst kenne ich viele aus dem Maschinenbau und Kommunikationstechnik und Design.
    Da haben alle eine Notebook oder Macbook, keiner nutzt zumindest für die Uni ein Tablet.

    Privates Umfeld, vll 1-2 iPads, die liegen aber fast nur rum um im Wohnzimmer zu dienen. Androids sind meist gekauft und weg geschmissen, Windows 8 Tablets kenne ich leider leider garkeinen.

  11. Re: Welche Tablets?

    Autor: Tuni123 11.07.13 - 14:12

    Fast Mitte 20, Softwareentwickler und wenn ich im Freundes und Kollegenkreis mich mal umgucke werden deutlich mehr neue Tablets gekauft als neue PCs angeschafft werden. Im letzten Jahr war da Privat 2 PCs drin aber 5 Tablets.

  12. Re: Welche Tablets?

    Autor: silentburn 11.07.13 - 14:15

    Crass Spektakel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welche Tablets verkaufen sich denn so irre gut?
    >
    > In meinem Umfeld sind Tablets immer noch absolut Exoten. Auf 50 PCs kommt
    > ein Tablet, also meistens weniger als eins pro Haushalt. Und im
    > Geschäftsumfeld noch deutlich weniger.
    >
    > Smartphones, ja, die hat wirklich bald jeder. Und die ersetzen meistens ein
    > Tablet relativ komplett und einige wenige Bereiche des PCs auch.
    >
    > Aber Tablets? Kauft kaum jemand und die die verkauft werden liegen nach
    > zwei Monaten in der Ecke.

    Bei mir haben praktisch alle PC und Tablet.... Crass

  13. Re: Welche Tablets?

    Autor: chriz.koch 11.07.13 - 14:57

    Psykhe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > chriz.koch schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ihr solltet mal schreiben wie alt ihr seid:
    > > Bin 22 Jahre alter Student, in meinem Umfeld hat wohl ca jeder dritte
    > nen
    > > Tablet.
    > > Der großteil ist IPad und IPad Mini, danach kommt wohl ein Nexus 7 und
    > > irgendwelche NoName Android Tablets.
    >
    > Naja, und wie viele davon haben einen PC? Ich würde stark vermuten fast
    > 100%.

    Stimmt, die meisten kaufen sich im ersten Jahr nen MacBook (Air) und nutzen es dann bis zum ende des Studiums (zumindest die die ich kennengelernt hab).
    Glaube aber das man sich Tablets eher noch mal neu kauft.

  14. Re: Welche Tablets?

    Autor: ralf.wenzel 11.07.13 - 15:21

    Kampfmelone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich auch so. Tablets werden irgendwie massenweise gekauft, doch
    > irgendwie hat sie niemand.

    Kann ich überhaupt nicht unterschreiben. Ich war neulich im Urlaub (auf einem Schiff) und im Aufenthaltsraum (hatte WiFi) waren ständig Leute mit iPads (andere Tablets habe ich nicht gesehen).

  15. Re: Welche Tablets?

    Autor: Heintje 11.07.13 - 20:25

    Also ich werd mir bald n Tab kaufen. Dann fliegt das Autoradio raus. Dafür kommt dann n Equalizer in den Schacht und als Mediastation, Navi und was weiss ich noch... bastel ich mir das Tab ins Amaturenbrett ;)


    Allerdings hab ich auch schon von nem Autoradio mit Android gelesen... mal sehen ob dass was taugt...

  16. Re: Welche Tablets?

    Autor: Anonymer Nutzer 11.07.13 - 22:06

    Außer wenn du wirklich ein Händchen für solche Dinge hast, würde ich dir dringend vom basteln abraten und lieber eine fertige passende Lösung holen :-)

  17. Re: Welche Tablets?

    Autor: SaSi 12.07.13 - 01:29

    Klaro, immer alles kaufen... ;)

    ...wo bleibt der Pioniergeist... guckst su Baumarktwerbung :D

  18. Re: Welche Tablets?

    Autor: Anonymer Nutzer 12.07.13 - 01:46

    SaSi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klaro, immer alles kaufen... ;)
    >
    > ...wo bleibt der Pioniergeist... guckst su Baumarktwerbung :D

    Ach Baumarktwerbung... Ich guck schon lang kein Fernsehen mehr. Alles Schwachsinn und Propaganda :-)

    Sich da ein Tablet reinzufrickeln kann aber nachher echt mies aussehen außerdem hast du da dann vielleicht nicht alle Funktionen die du sonst hättest bei einem aufs Auto abgestimmten Gerät das genau abgemessen ist und sauber sitzt ^^

  19. Re: Welche Tablets?

    Autor: Anonymer Nutzer 12.07.13 - 10:09

    Kampfmelone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich auch so. Tablets werden irgendwie massenweise gekauft, doch
    > irgendwie hat sie niemand. Ich kenne 2 Personen mit einem Tablet auf
    > wahrscheinlich über 50 ohne, aber mit PC. Dass weniger PCs gekauft werden
    > liegt meiner Meinung nach eher daran, dass heutige bzw. 5 Jahre alte PCs
    > einfach noch nicht ausgetauscht werden müssen, da die Anforderungen nicht
    > gewachsen sind. Immer neue Rechner kaufen doch nur Gamer und Firmen, die
    > Leistung brauchen (CAD, FEM, 3D, Videoschnitt..)

    ich kenne einen der hatte mal kurzfristig ein 7" Tablet, 10" kam nicht in Frage weil er viel unterwegs ist und keinen Brocken möchte, am Ende hat er das Tablet wieder verkauft und sich ein Galaxy Note 2 zugelegt als Kompromiss zwischen Größe und Transport, auch find ich den Stift gar nicht mal so verkehrt, auf vielen Seiten ist ist man viel schneller unterwegs wenn man nicht zoomen muss weil der Stift ja genauer arbeitet

  20. Re: Welche Tablets?

    Autor: Heintje 12.07.13 - 20:03

    naja, die Rechner baue ich mir seit über 20 Jahren selbst zusammen. Und Kfz Mechaniker bin ich auch noch^^

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leiter IT (m/w/d)
    RAU | FOOD RECRUITMENT GmbH, Oyten bei Bremen
  2. Gruppenleiter (m/w/d) IT-Architektur
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
  3. Software-Entwickler (m/w/d) Applikation (Linux)
    Ultratronik GmbH, Gilching bei München
  4. Softwareentwickler*in / Webentwickler*in / Algorithmenentwickler*in
    Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen, Bamberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 499,99€
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de