1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OneCare Live - Microsoft mit…

Nach Hause telefonieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nach Hause telefonieren.

    Autor: void 01.12.05 - 14:03

    Welch ein Aufschrei, damals, Installation, Datenuebermittlung oh weh. Die m$s haben es versucht, irgendwie den Kunden permanent an Ihren Tropf zu haengen. Nur der Kunde, der fand das gar nicht gut. Das Ende vom Lied ein Haufen Aerger.

    Jetzt hingegen ist alles anders. m$ integriert einen 'Virenscanner' in Ihre eigene Distribution. Nicht genug dies als Eingestaendnis der Qualitaet eigener Software zu werten, nein, Jeder akzeptiert das 'Virenscanner' eben 'nach Hause' telefonieren muessen, den nur dort wird Ihnen gesagt wie Sie mit 'Schadsoftware und aehnlichem Ungemach' umzegehen haben.

    Mal ernsthaft, was wuerde ein Geheimdienst sich mehr wuenschen als ein '...Dienst... Virenscanner[Mustererkennundagiersoftware]... Firewall[Verbindunguntersag]... Backup[Analysierundkomprimier]... pflegen[kontrollierenoderwarten]... ' Softwarepacket. Genau, das die $zensiert die es nutzen auch noch dafuer zahlen.

    Herrlich, wie bloede muss man eigentlich sein um hier mitzuspielen, oder ist es am Ende bereits grob fahrlaessig?

  2. Re: Nach Hause telefonieren.

    Autor: Froooooooooooooooo (o) 01.12.05 - 14:53

    void schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Herrlich, wie bloede muss man eigentlich sein um
    > hier mitzuspielen, oder ist es am Ende bereits
    > grob fahrlaessig?

    Sei froh. Wenn M$ nicht die Mediaplayer-Scherereien gehabt hätte, gäbs den wollmichlegenden Virenscanner als Zwangsupdate ohne Möglichkeit ihn zu deinstallieren. So kann man wenigstens noch NEIN sagen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim
  3. Fiducia & GAD IT AG, Karlsruhe, Münster, Aschheim
  4. Hospitaltechnik Planungsgesellschaft mbH, Krefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de