1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Navigationssystem: GPS misst…

müsste auch anders gehen..

  1. Beitrag
  1. Thema

müsste auch anders gehen..

Autor: Bujin 16.07.13 - 16:40

Wind entsteht durch Druckunterschiede in der Luft. Da die Dichte und somit die Lichtgeschwindigkeit in Luft vom Druck abhängt, könnte man zwei GPS Signale kurz hintereinander abfangen und daraus die Druckänderung errechnen. Die beiden Signale würden eine unterschiedliche Signallaufzeit aufweisen. Aus diesem Unterschied lässt sich auf die Druckänderung und somit auch auf die Windgeschwindigkeit schließen. Eventuell ist das aber auch ein zu naiver Ansatz.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

müsste auch anders gehen..

Bujin | 16.07.13 - 16:40
 

Re: müsste auch anders gehen..

Eheran | 16.07.13 - 19:02
 

Re: müsste auch anders gehen..

ToKent | 17.07.13 - 08:38

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d) für Projekte und Infrastruktur
    Erzbischöfliches Ordinariat Bamberg, Bamberg
  2. Anwendungsbetreuer (m/w/d) ERP System
    SAUTER Deutschland Sauter-Cumulus GmbH, Freiburg im Breisgau
  3. Senior Consultant Digitale Transformation (m/w/d)
    Mediaan Deutschland GmbH, Düsseldorf
  4. Abteilungsleiter (m/w/d) IT/IT-Entwicklung
    BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de