1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Trotz mehr iPhones: Apples Gewinn…

@Golem

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem

    Autor: frankdrebin 23.07.13 - 23:45

    Bitte korrigieren, es ist kein Gewinn Rückgang von 8,8Mrd Dollar zum letzten Jahr, sondern ein Rückgang von "nur" 1,9Mrd [von 8,8Mrd (2012) auf 6,9Mrd (2013)]. Hier scheint man Apple nicht besonders zu mögen…

  2. Re: @Golem

    Autor: PaytimeAT 24.07.13 - 00:08

    "Das ist ein Rückgang VON 8,8 Milliarden US-Dollar (9,32 US-Dollar pro Aktie) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum."

    ... es ist schon richtig geschrieben

  3. Re: @Golem

    Autor: al-bundy 24.07.13 - 00:15

    Nein, ist es nicht.

  4. Re: @Golem

    Autor: asa (Golem.de) 24.07.13 - 08:23

    Sie haben völlig Recht, da hat der Kollege vom Lektorat die Nachricht Unsinn gemacht. Ist jetzt wieder wie ursprünglich geschrieben.

  5. Re: @Golem

    Autor: 3247 24.07.13 - 09:37

    Man kann m.E. das "von" sowohl als "in Höhe von" (das wäre falsch) als auch als "von einem vorherigen Wert von" (das wäre richtig) interpretieren. Also nicht falsch, sondern uneindeutig.

  6. Re: @Golem

    Autor: Peter Brülls 24.07.13 - 10:37

    3247 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann m.E. das "von" sowohl als "in Höhe von" (das wäre falsch) als auch
    > als "von einem vorherigen Wert von" (das wäre richtig) interpretieren. Also
    > nicht falsch, sondern uneindeutig.

    Nicht, wenn man den Kontext am Satzende mit einbezieht. Dann ist es nur korrekt lesbar, wenn man annimmt, dass es sich um einen relativen Wert handelt. Aber das ist es nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwarearchitekt/in (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Spezialist (m/w/d) Informationssicherheit mit Schwerpunkt IDV
    Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  3. DevOps Engineer - Build Pipeline (w/m/d)
    DeepL GmbH, Köln, Paderborn (Home-Office möglich)
  4. Mitarbeiter*in für die Entwicklung und Implementierung eines virtuellen PC-Labors für die digitale Lehre
    Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Kiel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 419,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de