1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 5C: Plastik…

Nexus 7?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Nexus 7?

    Autor: ObiWan 30.07.13 - 15:58

    Pegatron ist afaik ein Unternehmen von Asus, und Asus produziert auch den Google Nexus 7. Ich frage mich unter welchen Bedingungen die produziert wurden?

  2. Re: Nexus 7?

    Autor: ChMu 30.07.13 - 16:09

    ObiWan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pegatron ist afaik ein Unternehmen von Asus, und Asus produziert auch den
    > Google Nexus 7. Ich frage mich unter welchen Bedingungen die produziert
    > wurden?

    Na unter den gleichen bezw schlechteren? Schliesslich haben die noch "bessere" Bedingungen umd vor allem hoehere Volumen herausgehandelt. Asus (Google) ist der mit Abstand groesste Kunde Pegatrons. Wir reden hier ueber den Factor 10 und mehr gegenueber Apple.
    Aber mit Apple in der Ueberschrift sieht das doch viel besser aus, oder nicht?

  3. Re: Nexus 7?

    Autor: San_Tropez 30.07.13 - 16:16

    ObiWan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pegatron ist afaik ein Unternehmen von Asus, und Asus produziert auch den
    > Google Nexus 7. Ich frage mich unter welchen Bedingungen die produziert
    > wurden?

    Ja dafür müsste man Asus genau so zur Verantwortung ziehen wie Apple.
    Bei Google sehe ich das etwas anders. Bei Google anzuklopfen weil sie die Software bereitstellen für ein Gerät dessen Hardware von Asus kommt und weil die Produktionsbedingungen zweifelhaft sind unter denen Asus bei noch einer anderen Firma produzieren lässt finde ich etwas weit hergeholt.

  4. Re: Nexus 7?

    Autor: ObiWan 30.07.13 - 16:46

    San_Tropez schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ObiWan schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Pegatron ist afaik ein Unternehmen von Asus, und Asus produziert auch
    > den
    > > Google Nexus 7. Ich frage mich unter welchen Bedingungen die produziert
    > > wurden?
    >
    > Ja dafür müsste man Asus genau so zur Verantwortung ziehen wie Apple.
    > Bei Google sehe ich das etwas anders. Bei Google anzuklopfen weil sie die
    > Software bereitstellen für ein Gerät dessen Hardware von Asus kommt und
    > weil die Produktionsbedingungen zweifelhaft sind unter denen Asus bei noch
    > einer anderen Firma produzieren lässt finde ich etwas weit hergeholt.

    Also erstens Pegatron gehört Asus und zweitens Google verkauft Nexus 7 unter eigener Marke. Also Google ist auf keinen Fall so unschuldig wie Sie denken.

  5. Re: Nexus 7?

    Autor: AMD-Fan 30.07.13 - 20:26

    Ich habe das Gefühl, das für Asus, Google andere moralische Standards als für Apple gelten, weil Apple ein "Premium-Hersteller" ist oder wie auch immer man das nennt. Dieser Organisation scheint es irgendwie scheiss egal zu sein, was Asus mit dem Rest Pegatron anstellt.

    Jetzt wissen zumindest alle wie der damalige Hammer-Preis für das Nexus 7 erkauft wurde.

  6. Re: Nexus 7?

    Autor: smeexs 31.07.13 - 02:10

    im gegensatz zu apple gibt google die kostenersparnis wenigstens weiter , keine firma hat so hohe gewinnmargen wie apple (über 50%)

  7. Re: Nexus 7?

    Autor: DrWatson 31.07.13 - 09:19

    smeexs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > im gegensatz zu apple gibt google die kostenersparnis wenigstens weiter ,
    > keine firma hat so hohe gewinnmargen wie apple (über 50%)


    Großer Käse.

    Google hat eine Gewinnmarge von 25,69%, Apple hat "nur" 19,53%. Google holt sich alles über die Verwertung von Nutzerdaten wieder zurück, das ist Teil der Kalkulation.

    Deine "über 50%" sind eine reine Phantasiezahl.

  8. Re: Nexus 7?

    Autor: Sander Cohen 31.07.13 - 11:53

    Zumal die Geräte die bei Pegatron hergestellt werden, wohl noch weit weniger Gewinnmarge haben dürften...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) Forschung Datenanalyse & künstliche Intelligenz
    Hochschule Schmalkalden, Schmalkalden
  2. Teamleiter Onsite Support (w/m/d)
    Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  3. IT-Applikationsspezialist (m/w/d)
    Ortenau Klinikum, Offenburg
  4. Projektmanager (m/w/d) Customer Insights / Data Analytics Omni-Channel Vertrieb
    Porsche Deutschland GmbH, Bietigheim-Bissingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59€ (statt 75€)
  2. 289€ (günstig wie nie, UVP 399€)
  3. 549€ (günstig wie nie, UVP 919€)
  4. (u. a. Star Wars AT-ST auf Hoth mit Chewbacca und Driode für 31,59€ statt 49,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor
E-Commerce und Open Banking
Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor

Open Banking sollte Innovationen fördern. Stattdessen nutzen Amazon, Apple und Google es dazu, ihre Marktmacht auszubauen.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt

  1. Handelskrieg China vs. USA Die Weltwirtschaft, digital entzweit
  2. Putin unterschreibt Gesetz Russland verbietet Kryptozahlungen
  3. Musk, Bezos, Zuckerberg Reiche Tech-Unternehmer verlieren Milliarden

In eigener Sache: Golem.de sucht Full Stack Developer (m/w/d)
In eigener Sache
Golem.de sucht Full Stack Developer (m/w/d)

Guter Code für guten Tech-Journalismus: Wir suchen dich als Full Stack Developer für unser Entwicklungsteam mit abwechslungsreichen Aufgaben und wenig Overhead.

  1. In eigener Sache Golem Plus gibt es jetzt im günstigeren Jahresabo
  2. In eigener Sache Newsletter-Webinar zum Nachgucken
  3. In eigener Sache Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag

Centaur CHA im Test: Der letzte x86-Prozessor seiner Art
Centaur CHA im Test
Der letzte x86-Prozessor seiner Art

Weil Centaur von Intel übernommen wurde, ist der CHA-Chip nie erschienen. Ein achtkerniger Prototyp gewährt dennoch spannende Einblicke.
Ein Test von Marc Sauter

  1. CHA-Prozessor Benchmarks von Centaurs letzter CPU